Kühlwasser-Temperatur ?

Diskutiere Kühlwasser-Temperatur ? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo , jetzt habe ich mal wieder eine Frage. Wie sieht es eigentlich mit der Motor/Kühlwasser Temperatur aus, woran erkennt man, wann der...

  1. #1 1erpeter, 20.03.2007
    1erpeter

    1erpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Hallo ,
    jetzt habe ich mal wieder eine Frage.

    Wie sieht es eigentlich mit der Motor/Kühlwasser Temperatur aus, woran
    erkennt man, wann der Motor warm gefahren ist.

    Wenn mich nicht alles täuscht, wird genau dieses auf dem Schlüssel gespeichert, aber nirgends angezeigt . Oder doch ??????

    Mfg
    1erpeter
     
  2. Nano

    Nano 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Denke mal, das geht mit Gefühl und Erfahrung, denn bei einem Kaltstart ist ja klar, dass man nicht zu hoch drehen sollte und nach 10-12 km sollte der Motor doch schon warm sein.
     
  3. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    das einzige, was du dir über umwege anzeigen lassen kannst, ist die temperatur vom kühlwasser (einfach mal die suche mit "geheimmenü" bemühen). viel bringt das allerdings nicht, da das kühlwasser bereits nach einer sehr kurzen zeit seine temperatur erreicht hat.

    wichtiger wäre daher eher die temperatur vom motoröl, aber das geht nur mit dem nachträglichen einbau eines sensors und einer zusätzlichen digitalen (oder für puristen auch analogen) einheit.

    auf dem schlüssel werden nebenbei nur details wie der kilometerstand und die servicedaten gespeichert - jedoch keine echtzeitinformationen wie temperatur.
     
  4. #4 1erpeter, 22.03.2007
    1erpeter

    1erpeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Danke Muffin,

    Aber bei meinem Freundlichem stand meine ich die Kühlwasser Temeratur
    mit drauf bei den Fahrzeug Daten . ( wenn ich mich nicht total täusche ).

    Ich wolte ja auch nur wissen ob man es irgendwo sehen kann, aber du hast
    recht die Motoröl Temperatur ist wichtiger.

    Danke
    1erpeter
     
  5. fidel

    fidel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58706 Menden
    Wenn im Winter die Heizung richtig heizt, müßte das Wasser eigentlich warm sein. Diese Strecke mal austesten, sollte im Sommer erst recht reichen.

    Wir haben eine Automatik. Mir scheint, daß die Getriebsteuerung die Wasser- oder Öltemperatur berücksichtigt, weil viel früher geschaltet wird. Bei moderater Fahrweise im kalten Zustand schaltet das Getriebe immer schon unter 3.000 Touren.

    Gruß Fidel
     
  6. #6 mfdcpereira, 22.12.2009
    mfdcpereira

    mfdcpereira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,

    habe diesen Thread wieder ins Leben gerufen weil ich unter der Suche nichts darüber gefunden habe.

    Was habt ihr denn für eine Kühlwasser Temperatur nach ca. 30 - 40 km?

    Als ich heute eine etwas grössere Fahrt gemacht habe hatte ich im Geheimmenü unter Kühlwasser Temperatur einen Wert von 102 Grad. Ist das normal? Mir erscheint die Temp. etwas zu hoch. In meinem alten Fahrzeug war diese nie so hoch.

    LG
    Marco
     
  7. Achim

    Achim 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ja, das ist absolut normal. Um Sprit zu sparen geht die Temperatur bei gemütlicher Fahrweise bis auf 110 Grad, oder sogar noch leicht drüber, hoch. Bei flotterer Fahrweise wird die Temperatur um die 100 Grad, oder leicht drunter, geregelt. Andere Automobilhersteller schönen die Temperaturanzeige um den Fahrer nicht zu irritieren. Das ist wohl gängige Praxis und auch wohl mit ein Grund, warum BMW die Anzeige beim 1er weg lässt. Für die meisten Leute wäre es seltsam, wenn die Temperatur bei ruhiger Fahrweise auf 110 Grad geht. Also müsste das auch wieder geschönt werden, was ja dann Blödsinn ist.
    Aus diesem Grund sehe ich es auch BMW nach, dass diese Anzeige fehlt.
     
  8. #8 misteran, 22.12.2009
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    298
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Beim 130i/135i ist aber eine Temperaturanzeige.

    Trifft also nicht auf alle 1er zu ;)
     
  9. Achim

    Achim 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Ja schon, das ist aber eine Öl-Temperaturanzeige, oder täusche ich mich da?
     
  10. #10 misteran, 22.12.2009
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.763
    Zustimmungen:
    298
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Achso, keine Ahnung. Ist halt ne Temperatur anzeige. :mrgreen:
     
  11. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Fulda
    Ja, ist die Öltemperatur.
     
  12. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.246
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Geheimmenü? Wie kommt man denn da ran? :)
     
Thema: Kühlwasser-Temperatur ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlerwasser temperatur

    ,
  2. kühlwassertemperatur bmw 118i

Die Seite wird geladen...

Kühlwasser-Temperatur ? - Ähnliche Themen

  1. 118i - Motorstörung! Leistungsabfall bei niedrigen Temperaturen

    118i - Motorstörung! Leistungsabfall bei niedrigen Temperaturen: Guten Tag, letztes Jahr im Winter - selbe Zeit wie jetzt - begann es. Die Temperaturen fallen unter etwa 5°C und mein BMW 1er 118i (Fünftürer,...
  2. Bmw 120d N47 Kühlwasser verlust

    Bmw 120d N47 Kühlwasser verlust: Hallo... habe seit 2000km kühlwasserverlust... am anfang habe ich mir dabei nichts gedacht... aber jetzt mache ich mir sorgen... habe zum ersten...
  3. [F20] 118i Kühlwasser wechseln.

    118i Kühlwasser wechseln.: Guten Tag zusammen. Ich fahren einen 118i 170 PS Baujahr 9.2013. 58000km gelaufen. Habe das Auto vor einem Monat gebracht gekauft. Bei mir ist...
  4. [E88] BMW 120d N47 Kühlmittel und Motor Temperatur falscher Wert

    BMW 120d N47 Kühlmittel und Motor Temperatur falscher Wert: Hallo, habe einen BMW 120d N47. Mir ist vor kurzem aufgefallen das der Lüfter andauernd an ist und habe daraufhin mal die Motor und...
  5. Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur

    Paar Fragen zu diversen sensoren bzg. wassertemperatur, ladeluft temperatur: Hey Leute Ich fahre einen 123d und hätte mal paar Fragen, die mir vll wer beantworten kann. Frage 1: Ich habe in der Front hinter den Nieren, so...