Kühltemperatur heute morgen

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von kultstatus, 06.01.2009.

  1. #1 kultstatus, 06.01.2009
    kultstatus

    kultstatus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Hallo,

    habe heute bei -15 Grad Aussentemp. mal meine Kühmitteltemp. im Geheimmenü beobachtet. Habe in der Kälte eine Drehzahl von ca. 1500 bis 2000 U/min gefahren. Dabei kam ich nach 15 km auf ca. 60 Grad.

    Als ich dann mal etwas mit höherer Drehzahl gefahren bin (2500-3000) stieg auch die Temp. auf 72-75 Grad.

    Wird der in der Kälte erst so spät warm ? Ist die Temp. im Geheimmenü eine Mischung aus Wasser und Öltemp. ??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kupferstecher, 06.01.2009
    Kupferstecher

    Kupferstecher 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich empfehle dir dein Motor bei solchen Temperaturen 3-5 Minuten laufen lassen bevor du losfährst. Das tue ich bei meinem 118d auch.
    Vorteil, das Nageln ist weg und der Motor hört sich nicht mehr nach einem Traktor an:)
    Der Verbrauch ist dann natürlich durch das Vorwärmen höher, aber es tut dem Motor gut.
     
  4. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Aber warmlaufen lassen ist doch verboten, oder!?
    Und gut für den Motor ist es auch nicht, weil der Verschleiß gerade bei kaltem Motor erhöht wird. Also lieber sofort losfahren, um Temperaturen zu bekommen.

    Hier mal ein Link dazu:

    http://www.autobild.de/artikel/kaltstart-im-winter_793911.html

    Ist also sowohl verboten als auch schädlich!
     
  5. #4 Hell13raiser, 06.01.2009
    Hell13raiser

    Hell13raiser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG (325d Coupe)
    Das ist ein uraltes falsches Gerücht. :wink:
    Wie RWFG schon schrieb, es ist nicht nur "eigentlich" verboten, sondern schadet dem Motor scheinbar noch mehr.

    Die Temperatur ist bei diesen Minusgraden völlig normal. Ich beobachte ähnliche Werte jeden Tag in der Anzeige meines PP Lenkrads. Auf der Autobahn schaffe ich aber nach einigen Kilometern schon knapp die 90° Grenze.

    Gruß
    Hell
     
  6. #5 Der_Franzose, 06.01.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Quatsch !
     
  7. #6 M to the x, 06.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mit dem Teil hat er aber Recht :wink:
     
  8. #7 Polaris, 06.01.2009
    Polaris

    Polaris 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1.652
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    Christian
    Also meine Nachbarn würden sich aber lautstark beschweren, wenn ich morgens einen Diesel vor ihrem Fenster 5 Minuten lang warmlaufen lassen würde :wink: - zu Recht meiner Meinung nach.
    Ich bin ja wirklich gegen diese ganze CO2-Diskussion aber den Motor auf diese Art und Weise warmlaufen zu lassen muss doch nicht wirklich sein.
     
  9. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Quatsch! Auch bei Aussentemperature über 35C und warmer Motor nagelt deiner noch grausam und hört sich nach einem Traktor an :baehhh: :baehhh: :baehhh:

    P.S. meiner auch :fahne:
     
  10. #9 Der_Franzose, 06.01.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Also ich muss sagen, ich war diesen Winter über meinem 123d überrascht: bei Kaltstart (-10°C) nagelt er gar nicht so viel wie ich es erwartet hätte. Läuft eigentlich vom Aussengeräusch her genauso wie bei warmen Motor, nur mit erhöhter Drehzahl (1100 U/min).
     
  11. #10 kultstatus, 06.01.2009
    kultstatus

    kultstatus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2013
    Mal was für Spezialisten:

    Beim E46 war es ja so, das bei ca. 80 grad Wassertemp. der große Kühlkreislauf geöffnet wurde ( konnte man immer wunderbar beobachten wie die Temp. plötzlich um ein paar Grad absank um dann wieder langsam zu steigen)

    Ist das beim 1er ähnlich geregelt ?

    Wie würde ich ein defektes Thermostat erkennen ?
     
  12. #11 Kupferstecher, 06.01.2009
    Kupferstecher

    Kupferstecher 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    1. Mein Motor ist mir wichtiger als ein Verbot, wenns überhaupt einen gibt?§ scheiße ich drauf! Die 5 Minuten schaden keinem Umweltklima:)

    2.Klar nagelt er nicht im Leerlauf......aber versuch mal direkt los zufahren, dann merkst du was ich meine.

    Wenn du bei BMW Werkstatt nachfragst, kriegst du bestimmt auch eine Empfehlung nicht direkt loszudonnern, die technische Gründe kann dir ein KFZ Mechaniker erklären.
     
  13. #12 Sebastian, 06.01.2009
    Sebastian

    Sebastian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ich lass mein Auto immer laufen wenn ich noch das Eis abkratze!!!!


    PS: Hat der 1er einen Zusatzheizer?????
     
  14. #13 Kupferstecher, 06.01.2009
    Kupferstecher

    Kupferstecher 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Jo genau und das dauert schon mal 3-5 Minuten?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Sebastian, 06.01.2009
    Sebastian

    Sebastian 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Mir is das so egal wegen dem Scheiß Co2 schmäh!!!!!!

    Und es stimmt das du es merkst wenn du sofort wegfährst.
    Der Motor will irgendwie nicht so richtig....
     
  17. #15 Kupferstecher, 06.01.2009
    Kupferstecher

    Kupferstecher 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeugtyp:
    123d

    genau, da stimme ich dich voll zu! :daumen:
     
Thema:

Kühltemperatur heute morgen

Die Seite wird geladen...

Kühltemperatur heute morgen - Ähnliche Themen

  1. Guten Morgen aus Randberlin

    Guten Morgen aus Randberlin: Ich grüße euch, nachdem ich nun 9 Jahre 530D (7j E39, 2J E61) gefahren bin, gab es leider ende Mai einen Zwischenfall mit meinem E61. Es musste...
  2. Guten Morgen aus Bayern

    Guten Morgen aus Bayern: Bin der Robert 25 Jahre alt , und hab mir leste woche einen 125i Cabrio zugelegt. Er ist 04 / 2010 Baujahr und hat 60tkm runter Boston Lemon M...
  3. Weiterer 35er seit Heute :-)

    Weiterer 35er seit Heute :-): Hallo Zusammen Ich hatte mich im Dezember 2015 entschlossen, ein neues Spassmobil muss her. Dazu diente bisher mein Mazda MX-5: [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Händlervorstellung M2 heute (16.04.)?

    Händlervorstellung M2 heute (16.04.)?: Hallo zusammen, weiß jemand wo heute eine Händlervorstellung des M2 im Rhein-Main-Gebiet stattfindet? Irgendwie sind die Infos sehr dürftig....