Kühlmittelverlust 125i LCI

Diskutiere Kühlmittelverlust 125i LCI im BMW 125i / 220i / 228i / 230i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, seit August letzten Jahres bin ich stolzer Besitzer eines 125i LCI. Seit 2 Tagen bekomm ich nun im BC die Meldung dass ich bei...

  1. #1 LosAndolos, 06.03.2016
    LosAndolos

    LosAndolos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hallo zusammen,
    seit August letzten Jahres bin ich stolzer Besitzer eines 125i LCI. Seit 2 Tagen bekomm ich nun im BC die Meldung dass ich bei Gelegenheit Kühlmittel nachfüllen solle.
    Nun, da der Wagen gerade einmal ein dreiviertel Jahr alt ist und erst 12tkm auf dem Tacho hat wundert es mich schon arg. Wo soll das Kühlmittel denn hingekommen sein ?!

    Jemand ähnliche Probleme/Erfahrungen mit dem N20 Motor gemacht?

    Als Ursache kann ich mir bis dato entweder Marder / Mikrorisse im Ausgleichsbehälter oder (im schlimmsten Fall) einen undichten Kühler vorstellen...lieg ich da richtig? Im Anhang noch ein Bild des Füllstands (kalt natürlich)...die Sensorproblematik die es da mal gab ist also 100%ig ausgeschlossen.
    Danke schon mal für eure Antworten

    VG aus München
     

    Anhänge:

  2. Zayren

    Zayren 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    90
    Ort:
    Ludwigsburg
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Vorname:
    Marc
    Hast du mal versucht auf die Unterbodenabdeckung zu sehen, vielleicht sieht man dort Kühlflüssigkeitsflecken, wobei die verlorene Menge lt Bild noch gering ist. Würde auch auf einen Marderschaden tippen.
    Würde das in einer Werkstatt überprüfen lassen, den irgendwo muss der Verlust ja herkommen.
    Lg
     
  3. #3 JayJay125D, 07.03.2016
    JayJay125D

    JayJay125D 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    3.823
    Zustimmungen:
    388
    Ort:
    Wanne-Eickel
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Vorname:
    Georg
    Was sagt der Freundliche? ;o)
     
    MrGoodlife gefällt das.
  4. #4 LosAndolos, 08.03.2016
    LosAndolos

    LosAndolos 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Erstmal danke für die Antworten....Hatte den Wagen heute in der Werkstatt. Durch das Abdrücken des Kühlmittelkreislaufs konnten laut Aussage des Service-Mitarbeiters keine Undichtigkeiten festgestellt werden....was für mich die schlechteste aller Optionen darstellt :/
    Dann kann es meiner Meinung nach nur im Zusammenhang mit der Temperaturausdehnung irgendeines Bauteils auftreten...bin noch ratloser als davor :-k

    Die haben dann wieder aufgefüllt...Ich solle doch erstmal weiterfahren und den weiteren Kühlmittelstand beobachten. Hmm - bleibt mir wohl nichts anderes übrig.

    Bleiben ja nicht mehr viel Optionen übrig. Zylinderkopfdichtung, Lagerstuhl-Kühlmittelleitung, der Kühler selbst....oder irgendein Riss, der erst durch die Temperaturdehnung aufgeht
     
Thema: Kühlmittelverlust 125i LCI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 125i kühlmittel Verlust

Die Seite wird geladen...

Kühlmittelverlust 125i LCI - Ähnliche Themen

  1. [E82] Kühlmittelverlust & Ratlosigkeit

    Kühlmittelverlust & Ratlosigkeit: Hallo liebe 1er Gemeinde:winkewinke: fahre seit Herbst 2017 mein geliebtes 123d Coupé, EZ 06.05.08. Der 1er hat nun ca. 156.000km auf dem Tacho...
  2. Kühlmittelverlust: Vielleicht kein Motorschaden sondern defekte AGR-Kühlung?

    Kühlmittelverlust: Vielleicht kein Motorschaden sondern defekte AGR-Kühlung?: Hallo zusammen, mein 123d hat nun etwa 217000 km auf der Uhr und seit gut 25000km bin ich mit erheblichem Kühlmittelverlust unterwegs: Der Wagen...
  3. Unerklärliche Kühlmittelverlust?

    Unerklärliche Kühlmittelverlust?: Hallo alle zusammen, heute morgen vorm Einsteigen sah ich das in der Region des rechten Rads der Boden , relativ deutlich erkennbar von der...
  4. Kühlmittelverlust Mx40i

    Kühlmittelverlust Mx40i: Hallo allerseits :winkewinke: Ich möchte einmal nachfragen, wer mit seinem 40i schonmal die Meldung hatte oder durch prüfen festgestellt, dass...
  5. Kühlmittelverlust, Wasserverlust BMW 118d E87

    Kühlmittelverlust, Wasserverlust BMW 118d E87: Hallo zusammen, ich habe einen E87 118d mit Erstzulassung 2008, ca. 225tkm und nun mit rätselhaftem Kühlmittelverlust. Der schleichende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden