Kühlmittelflüssigkeit regeneriert nicht

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von floju, 27.02.2015.

  1. floju

    floju 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Flo
    Hallo Zusammen,

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen bzw. Tipps geben.
    Ich hab grad mein Auto von der BMW Werkstatt abgeholt, war dort wegen der Steuerkettenüberprüfung.
    Der Meister meinte alles ok wurde nur ein neuer Kettenspanner verbaut.
    Aber er meinte die Kühlmittelflüssigkeit regeneriert nicht mehr richtig und dadurch setzt sich auch der DPF zu.
    Jetzt meine Frage was kann es alles sein, dass die Kühlmittelflüssigkeit nicht mehr regeneriert und mit was für Kosten muss ich ungefähr rechnen ??
    Würdet ihr so etwas bei BMW direkt machen lassen oder in einer freien Werkstatt ?

    Ich dank euch schonmal für eure Antworten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. floju

    floju 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Flo
    Seit heute läuft auch noch der Motorlüfter sofort an wenn ich das Auto starte obwohl der Motor kalt ist und es eine Außentemperatur von um die 0 Grad hat.
    Sobald ich das Auto ausschalte läuft er 3-4 Sekunden nach und geht dann aus.
    Hat jemand eine Idee was das sein könnte, oder jemande schonmal das selbe Problem gehabt ??
     
  4. #3 WhiteWolf, 28.02.2015
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Was sagt dein Kühlmittelsensor?
    Ließ den mal im Geheimmenü nach einer fahrt aus, evtl ist ja der hinüber.
    Aber das sich Kühlflüssigkeit nicht mehr regeneriert, höre ich zum ersten mal, vllt kann uns da mal jemand aufklären
     
  5. floju

    floju 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Flo
    Okay gute Idee, und wie komme ich in des Geheimmenü ?
     
  6. #5 WhiteWolf, 28.02.2015
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Musst mal dich durchs Forum wühlen, irgendwo ist auf jeden fall was
     
  7. floju

    floju 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Flo
    Ich bin jetzt zwar noch nicht gefahren aber hab im Geheimmenü mal nachgeschaut.
    Fehlerspeicher 0 Fehler
    KTMP - MOM - 10 Grad ( bei einer Ausentemperatur von +7 Grad bisschen wenig oder ??)
    ATMP - MOM 7.5Grad was ist das ?
    ATMP ADC 23Bh
     
  8. #7 WhiteWolf, 28.02.2015
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
    Minus 10? Ich Denke, dann wird der wohl hinüber sein... Sollte schon irgendwie in die Nähe der Außentemperatur kommen :?
     
  9. floju

    floju 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Flo
    Ich fahr jetzt mal paar km und gib dann mal die Temperatur durch ;)
     
  10. floju

    floju 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Flo
    Also wenn das Auto aus ist hab ich eine Kühlmitteltemeratur laut der Anzeige von -10 Grad sobald ich das Auto starte steigt die Temperatur auf +79Grad bin jetzt ca 60Km gefahren auch schneller, dabei bleibt die Temperatur laut Anzeige immer gleich und sobald ich das Auto wieder ausschalte zeigts mir -10 Grad an.
    Jemand noch ne andere Idee was das sein könnte außer der Sensor ?

    Nur was ich echt komisch finde das der Motorlüfter die ganze Zeit läuft auch wenn der Motor kalt ist.
     
  11. floju

    floju 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Flo
    Also zu Aufklärung, es war ein Marderbiss im Kabelbaum für den Motor.

    Hat von euch jemand Erfahrung mit Marderschreck bzw. Abwehrmittel die auch helfen?!?!
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 WhiteWolf, 14.03.2015
    WhiteWolf

    WhiteWolf 1er-Profi

    Dabei seit:
    07.04.2011
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Landsberg/Lech
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Thomas
  14. #12 BLACK-APEX, 14.03.2015
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    "Aber er meinte die Kühlmittelflüssigkeit regeneriert nicht mehr richtig und dadurch setzt sich auch der DPF zu."

    Vielleicht hast du da was falsch verstand. Vielleicht meinte er regelt nicht mehr richtig. Würde deinen Schaden auch erklären.
     
Thema:

Kühlmittelflüssigkeit regeneriert nicht

Die Seite wird geladen...

Kühlmittelflüssigkeit regeneriert nicht - Ähnliche Themen

  1. Kühlmittelflüssigkeit statt Öl in Motor gekippt - was nun ?

    Kühlmittelflüssigkeit statt Öl in Motor gekippt - was nun ?: Hallo zusammen, leider hat meine Freundin die Kühlmittelflüssigkeit mit dem Öl verwechselt und statt Öl wenige Mililiter (max. 100 ML) ins Öl...