[E8x] Kühlmittel

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von 306Pferde, 22.10.2014.

  1. #1 306Pferde, 22.10.2014
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    ich hoffe ich werd für die Frage nicht gesteinigt :icon_neutral:
    Hab die SuFu genutzt, allerdings wurde ich nicht fündig (Hab keine kontrekte Antwort für meine Frage gefunden)

    Mein Auto hat mir gesagt der Kühlmittelstand ist zu niedrig, ich hab natürlich gleich das Forum und Google bemüht, allerdings fand ich 1000 verschiedene Meinungen. Jetz bin ich nicht wirklich schlauer, bin ehrlich gesagt totaler Laie in der Hinsicht und deswegen frag ich euch.

    Welches Kühlmittel benutzt ihr bzw empfehlt ihr bzw welches ist Serienmäßig drin?
    Hab iwas von G48 u. G30 gelesen?
    Mischung 50/50 oder? 50% das Kühlmittle und 50% destilliertes Wasser?

    Danke für eure Antworten

    LG Daniel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 moskito_01, 22.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2014
    moskito_01

    moskito_01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Ich hatte auch schon diese meldung und mir wurde vom Freundlichen damals folgendes gesagt:

    Was verdunstet ist der Wasseranteil, nicht das Kühlmittel. Es muss also nur Wassser nachgefüllt werden.

    Anderes dürfte nur gelten, wenn du das Kühlwassergemisch irgendwo verlierst, dann würde aber wohl nicht nur ein Mangel angezeigt werden. Wenn es also nicht nur Verlust durch Verdunstung gibt.

    Edit: Eine Messung nach dem Nachfüllen reinen Wassers hat die Aussage des Freundlichen übrigens bestätigt.
    Frostschutz war völlig ausreichend vorhanden.
     
  4. #3 306Pferde, 22.10.2014
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort!
    Reicht da Leitungswasser, oder sollte es destilliertes Wasser sein?
     
  5. Carjoe

    Carjoe 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.01.2012
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Rhoihesse
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Jörg
    Hast du die Wasserpumpe mal checken lassen? Ist bei 35er ein häufiges Problem.

    War auch davon betroffen, dass meine Wapu undicht war. Zum Glück direkt beim Kauf bemerkt und eine neue bekommen.
     
  6. #5 306Pferde, 22.10.2014
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Nein bisher nicht, ich gehe mal davon aus dass wirklich nur etwas Wasser verdunstet ist, wenn ich das Wasser nachgefüllt habe und trotzdem in naher Zukunft nochmal die Meldung kommt gehts ab zum Freundlichen
     
  7. #6 moskito_01, 22.10.2014
    moskito_01

    moskito_01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2012
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Ich habe gefiltertes Leitungswasser nachgefüllt.
     
  8. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    leitungswasser is vollkommen ok, sollte halt net dreckig sein
     
  9. #8 306Pferde, 22.10.2014
    306Pferde

    306Pferde 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.01.2014
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch!
    Nachfüllen bis Stand zwischen Min und Max is logischerweise oder?
     
  10. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    ja, bis maximum mag ich immer net so, weil mag sich ja auch bissi ausdehnen können, wenn's warm wird.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 NoSilentRunning, 22.10.2014
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    9
    Ganz einfach: In der Betriebsanleitung nachschauen bis wohin. Da ist die Asudehnung dann auch ausreichend berücksichtigt :daumen:
     
  13. emume

    emume die beste Harald das was sich gibt in Forum

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    5.114
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Mittelfranken
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Harald
    da hast du schon recht, aber da bin ich halt evtl bissi eigensinnig.
     
Thema: Kühlmittel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlmittel bmw 120

Die Seite wird geladen...

Kühlmittel - Ähnliche Themen

  1. Kühlmittel nachfüllen

    Kühlmittel nachfüllen: Hallo, ich habe einen undichten Schlauch im Kühlmittelsystem ersetzt. Davor habe ich häufig (ca. 2 Wochen täglich) etwas Leitungswasser...
  2. [E87] Kühlmittel milchig/weißlich

    Kühlmittel milchig/weißlich: Hallo zusammen, wollte gestern wegen Kühlmittelverlust etwas Kühlmittel nachfüllen. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Kühlmittel im...
  3. Falsches Kühlmittel?

    Falsches Kühlmittel?: Hallo Leute :) Da es langsam kälter wird, wollte ich demnächst das Kühlmittel erneuern. Das sollte etwa alle 4 Jahre gewechselt werden, wurde mir...
  4. [F20] Falsches Kühlmittel?

    Falsches Kühlmittel?: bei mir leuchtete schon einige zeit der kuhlmittelstand auf. nun dachte ich mir leerst eben nen Liter rosarot dazu. seitdem 50km gefahren. aber...
  5. [E87] Kühlmittel 118d VFL

    Kühlmittel 118d VFL: Moin. Hatte jetzt 2-3 mal die Meldung das Kühlmittel zu gering ist. Zwischendurch war die Meldung mal weg, will mir heute mal Kühlmittel kaufen...