Kratzer / Schlieren bei Neuwagenübergabe

Diskutiere Kratzer / Schlieren bei Neuwagenübergabe im Mängel an der Karosserie Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Mein 125i Coupé hat seit Übergabe beim Händler feine Schlieren bzw. Kratzerchen, welche man i.d.R. nur bei entsprechendem Lichteinfall (Neonlicht...

  1. #1 FelixStgt, 02.01.2011
    FelixStgt

    FelixStgt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein 125i Coupé hat seit Übergabe beim Händler feine Schlieren bzw. Kratzerchen, welche man i.d.R. nur bei entsprechendem Lichteinfall (Neonlicht an der Tankstelle etc.) sehen kann. Diese stammen, wie wir meinen, vom Poliertuch bzw. seinem Anwender im BMW-Autohaus :-(

    Wie würdet ihr hier vorgehen? Das Autohaus bietet eine Politur an - ich möchte jedoch das Fahrzeug nicht mehr dorthin bringen. Wer in einen 44.000 € - Neuwagen beim "Aufbereiten" (wie ich dieses Wort brauchen kann :motz:) Kratzer reinmacht ... sorry ... da fehlt jedes Vertrauen.

    Was könntet ihr empfehlen? So belassen? Polieren lassen, von einem Fachbetrieb (nur welcher?).


    Danke für Eure Tipps.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 misterx, 02.01.2011
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    Was hast für ne farbe? ( Schwarz,Uni schwarz !? ) Ich für meinen teil hatte auch leichte schlieren im neuen Auto habe mich aber damit abgefunden bzw bekämpfe sie mit SurfCity produkten hab damit das ganze gut im griff denke das mehr die schlieren bei einem dunklen auto nicht auf dauer weg bekommt wenn mehr des auto als altagsauto nutzt......
    Aber vieleicht kommt die ein oder andere antwort noch dazu......
     
  4. #3 FelixStgt, 03.01.2011
    FelixStgt

    FelixStgt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Schwarz Metallic, richtig.

    Sorry, aber Abfinden ist doch bei einem Fahrzeug dieser Preisklasse keine Alternative? Es sei denn, ihr meint, dass die Korrektur der Fehler die Sache verschlimmern könnte ?
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Hängt davon ab wieviel Vertrauen du noch in deinem :D hast.
     
  6. #5 Alpinweiss, 03.01.2011
    Alpinweiss

    Alpinweiss Guest

    i.d.R. gehen die Fahrzeuge zur Lackpflege zu umliegenden Fahrzeugaufbereitern.

    Evtl. mal anfragen wohin das Fahrzeug gebracht wird und sich dann dort vor Ort ein Bild machen.
     
  7. #6 Schnukums, 03.01.2011
    Schnukums

    Schnukums 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    VIC
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hatte zwar selber noch nie einen schwarzen wagen aber meines erachtens nach sind kleinere schlieren (=hologramme ?) im schwarzen lack ohnehin unumgänglich, da wischt man einmal mit der hand drüber und hat die schon (überspitzt gesagt)

    sofern das jetzt nicht tatsächlich kratzer sind sondern wirklich nur die hologramme sind würd ich so belassen, höchsten nochmal aufpolieren lassen aber nach dem ersten mal waschen hasts eh wieder drinnen..
     
  8. #7 FelixStgt, 03.01.2011
    FelixStgt

    FelixStgt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Da das Auto von mir nicht durch die Waschstraße geschickt wird, bekommt es von mir auch keine Hologramme.
     
  9. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    wieso schickst du dein auto nicht durch die waschstraße?
     
  10. #9 misterx, 04.01.2011
    misterx

    misterx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.07.2006
    Beiträge:
    1.228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Marc
    Kann dir nur aus Erfahrung sagen das BMW nchts macht bei mir war sogar jemand von BMW vor Ort beim  aber wie schon gesagt bei einem dunklen Auto sind die Schlieren ja möchte mal sagen Standard ausser du pflegst na gut so wie ich dann hast die Schlieren a super im griff
     
  11. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Wenn Dein Händler Dir schon die Politur angeboten hat, würde ich zuschlagen.

    Die dunklen Lacke sind eh sehr empfindlich, die wirst Du auch bei gewissenhafter Pflege und Handwäsche nach einem Jahr nicht schlierenfrei halten können. Das Gute an einer "externen" Aufbereitung ist ja, das sowohl Du als auch der Händler auf Ihn einschlagen können, wenn es nicht ordentlich wird. :winkewinke:

    [​IMG]

    Wenn es dann so aussehen sollte, bezahlt Dir die Versicherung des Aufbereiters auch den neuen Lack. \:D/
     
  12. #11 FelixStgt, 07.01.2011
    FelixStgt

    FelixStgt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo auch,

    warum sollte ich ihn durch die Waschstraße schicken? Dann habe ich doch sofort diese Schlieren und Kratzer. Macht ihr das etwa?

    Politur bei Neuwagen - würdet ihr das Angebot nutzen? Dachte immer, das sollte man bei Neufahrzeugen (mit neuem Lack) nicht tun?
     
  13. shay

    shay 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Naja ist schon krass bei einem Neuwagen!

    Waschstraße ist unter uns Autonerds ein absolutes No-Go ;)

    Ich würde auf jeden Fall bei deinem (un):) bleiben und auf eine Lösung pochen. Wenn die Politur was bringt wieso also nicht..?
     
  14. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ich würd es annehmen, aber nicht sofort machen lassen... man sagt ja immer erst mal 1 oder 2 Monate aushärten lassen, damit der Lack richtig trocken ist.

    Ist schon mist mit deren Aufbereiten.. meine Scheiben und alles waren danach auch furchtbar schmutzig ... aber da kannste nicht viel machen.
     
  15. #14 FelixStgt, 08.01.2011
    FelixStgt

    FelixStgt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Klar ist das Krass. Die sagten mir noch, dass das bei einem Geschäftswagen nicht normal ist, dass jemand da so drauf achtet. Tolle Aussage, oder? Ich gehe mit fremdem Eigentum genau so (oder womöglich noch besser) um, wie mit eigenen Fahrzeugen.

    Im "Normalzustand" sieht man nichts. Aber gerade an der Tankstelle z.B. im Neonlicht, da erkennt man schon kleine Schlieren und Kratzerchen. Ich meine sogar, dass die nicht unbedingt von der Waschanlage, sondern vom Poliertuch kamen.

    Ich habe nur deshalb bissel Vorsicht walten lassen bezüglich der "Polierung", damit a) nix Schlimmer wird und b) weil ich immer meine, dass damit ja eine Lackschicht abgeschliffen wird :-D ?
     
  16. Muerte

    Muerte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rösrath
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Roman
    Also was erwartest du denn? Das der Händler dir ein neues Auto hinstellt?:rolleyes_blue:
    Bei dunklem Lack ist sowas doch unumgänglich. Nehm die Politur an und gut ist, mach vorher noch nen Foto und wenn es schlimmer ist als vorher muss, wie schon erwähnt, der Aufbereiter dafür aufkommen. Beim nächsten mal wenn man da gar so empfindlich ist eventuell mal nen Silberner nehmen da siehst nix.:wink:
     
  17. #16 FelixStgt, 09.01.2011
    FelixStgt

    FelixStgt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Muerte, Deine Aussagen kann ich leider nicht nachvollziehen. Bei einem Fahrzeug dieser Preisklasse erwarte ich, dass keine Beschädigungen bei Fahrzeugübergabe vorliegen. Was ist bitte unumgänglich? Dass Kratzer vom Poliertuch des "Aufbereiters" in den Lack kommen? I ch meine doch nein.
     
  18. Muerte

    Muerte 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rösrath
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Roman
    Du hast nicht von Kratzern gesprochen sondern von Schlieren die man "nur bei entsprechendem Lichteinfall" sieht und das ist unumgänglich bei einem dunklen bzw. bei dir sogar Schwarzen Lack. Das zollen wir alle auch ein wenig der Umwelt denn die Lacke sind gegenüber früher zwar Umweltverträglicher aber dafür etwas empfindlicher.
     
  19. #18 DennHamann, 09.01.2011
    DennHamann

    DennHamann 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2010
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Dennis
    Richtig:nod:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Holk1ng, 30.04.2011
    Holk1ng

    Holk1ng Guest

    sorry das ich den thread hochhole aber ich muss einfach mal sagen, dass die Preisklasse des Fahrzeugs erstmal wenig bis garnichts mit Schlieren und Siwrls im Lack zu tun haben.
    Ein 116i in Serienausstattung und schwarz uni hat genau die selben Probleme mit swirls im Lack wie ein 135i in der selben farbe (schwarz II oder saphirschwarz, wobei unischwarz nochmal empfindlicher ist)


    Der Lack ist eben wie er ist und bei allen Modellen der Gleiche, da hat der Fahrzeugpreis erstmal wenig mit zu tun...
     
  22. #20 Cengo81, 22.08.2011
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    also mein bruder hat keine schlieren oder hologramme, hat zwar ein porsche boxster 987 model in schwarz, aber wenn man eins der besten produkte nimmt und zeit investiert dann kann sich das ergebniss auch sehen lassen, swizzöl, beste produkte, zwar teuer aber wer es wirklich drauf anlegen möchte, keine schlieren, im lichtverhältniss keine kratzer usw, zu bekommen, der lässt sich das bei den aufbereiten oder liest die einleitung dazu die mitenthalten ist wenn man sich das produktpaket, je nach hersteller holt, selber die zeit dazu nimmt.
     
Thema: Kratzer / Schlieren bei Neuwagenübergabe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleine Kratzer bei Neuwagenübergabe

    ,
  2. schlieren im lack

    ,
  3. kratzer nach neuwagenübergabe

    ,
  4. neuwagen schwarz kratzer,
  5. nach politur schlieren,
  6. mikrokratzer neuwagen,
  7. schlieren bei neuwagen,
  8. mikrokratzer auto normal,
  9. schlieren im schwarzen lack,
  10. lackkratzer neuwagen,
  11. neuwagen durch polieren zerkratzt,
  12. bmw seitenscheiben bei neuwagen zerkratzt,
  13. neuwagenlack leicht schmierig
Die Seite wird geladen...

Kratzer / Schlieren bei Neuwagenübergabe - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Kratzer CIC Navi Prof Display

    Kratzer CIC Navi Prof Display: Hallo zusammen, ich habe meinen Bildschrim vom CIC Navi mit nem APC Reiniger sauber machen wollen, dass war dem Display aber anscheinend zu...
  2. [F20] Kratzer auf Motorhaube - ausbessern oder komplett?

    Kratzer auf Motorhaube - ausbessern oder komplett?: Hallo, irgendein Idiot hat zwei Kratzer auf der Motorhaube hinterlassen - vermutlich mit einem Schlüssel. Gehen komplett durch den Lack. Mein...
  3. [F20] Kratzer im Innenraum

    Kratzer im Innenraum: Hallo zusammen, Ich habe meinen F20 LCI jetzt seit zwei Monaten und bin rundum zufrieden. Heute ist mir allerdings eine Sache unangenehm ins Auge...
  4. Kratzer FERRIC Grau Smart Repair

    Kratzer FERRIC Grau Smart Repair: Hi zusammen, ich habe in meine 18" Original M Felgen in Ferric grau eine Bordsteinschramme erlitten. Die Werkstatt meines vertrauens meint...
  5. Kratzer in Nummerntaste Radio Professional

    Kratzer in Nummerntaste Radio Professional: Hallo! Hat jemand das folgende schon mal erlebt? Kann mich nicht erinnern, mit irgendwas scharfem dagegen gekommen zu sein? [ATTACH]