Kratzer im Navi Display nach Werkstattaufenthalt

Diskutiere Kratzer im Navi Display nach Werkstattaufenthalt im BMW Händler Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hi liebe Leute, ich war am letzten Freitag (15.07.) in der BMW-Werkstatt. Nun habe ich das Auto auch am Freitag wieder abgeholt. Es sollten...

  1. #1 derFoeller, 16.07.2011
    derFoeller

    derFoeller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    Hi liebe Leute,

    ich war am letzten Freitag (15.07.) in der BMW-Werkstatt. Nun habe ich das Auto auch am Freitag wieder abgeholt. Es sollten meine neuen Felgen gewechselt werden und die Mittelarmlehne wegen Knarzen repariert werden.

    Als ich heute (16.07.) mit dem Auto eine kleine Ausfahrt machen wollte fiel mir ein Kratzer im Navi Professional Display auf, der DEFINITIV vorher noch nicht da war. Gestern habe ich es nicht sehen können weil es schon sehr dunkel bzw. bedeckt war.

    Jetzt ist meine Frage:
    Was hab ich für Möglichkeiten, das zu reklamieren??? Der Händler wird sicherlich wieder versuchen mir zu erklären, dass das schon vorher war, was aber definitv nicht der Fall ist, da ich jeden Tag auf das Display schaue und mir da Kratzer auf jeden Fall auffallen würden.

    MfG
    Mathias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvensau, 16.07.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Mit dem Händler reden und es ihm erklären. Mehr wirst du wohl nicht machen können. :(
     
  4. #3 Maulwurfn, 16.07.2011
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.786
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    Helgoland
    Rechtlich ist das kein Problem. Es scheitert aber wohl an der Nachweisbarkeit.
     
  5. #4 derFoeller, 16.07.2011
    derFoeller

    derFoeller 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürstenfeldbruck
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2010
    Vorname:
    Mathias
    Spritmonitor:
    Habt ihr Erfahrungen, ob die bei solchen Sachen mit sich reden lassen, wenn man da freundlich sein Anliegen vorträgt?

    MfG
    Mathias
     
  6. TobiKa

    TobiKa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    Na das wird bei jedem Händler anders sein.

    Aber da steht Aussage gegen Aussage.
     
  7. NTMK

    NTMK 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Versuche mit dem MA zu reden, der an deinem Auto gearbeitet hat, vor allem freundlich und NICHT vorwurfsvoll...
    Ob es denn sein könnte? Ob er das Display vielleicht reinigen wollte...
    Und ansonsten: Gute Displayschutzfolie anbringen :wink:
     
  8. #7 Eifeldiesel, 18.07.2011
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das dein "Stammdealer" ist und du idR pflegeleicht bist dann bitte den Serviceleiter oder den chef der klitsche zum rapport.
    Bei mir wurde von der mittelkonsole bis zum idrive navi und co einiges beim a.brett-tausch zerhebelt und verkratzt da hab ich dem Chef das erklärt und meinem zorn ein wenig luft verschafft da war das kein problem.
    Du kennst dein auto sehr genau (würd ich mal tippen) und dann sollte das der mensch auch verstehen.
    Den MA würd ich nicht ansprechen der kann sowieso nix entscheiden...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Mein Händler macht bei jeder Serviceabgabe, ein Protokoll und führt dort bereits vorhandene Beschädigungen, Kratzer, usw auf.

    Hat deiner das vielleicht auch?
     
  11. #9 Dominik92, 18.07.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Selbst da führen die aber nicht alles auf! Wäre ja ein enormer Aufwand alle Fehler zu suchen.
    Ich hab mit meinem die Erfahrung gemacht, dass dieser sich sehr Kulant zeigt und mir auch gerne weiterhilft. Er kommt sogar auf mich zu und sagt mir wenn sie was kaputt gemacht haben. Gemeinsam wird dann nach einer Lösung gesucht.
    Fahr doch einfach zu deinem Händler und berichte ihm ganz ruhig von deinem Problem. Sag das dir der Kratzer eben jetzt erst aufgefallen ist, du dir aber wirklich 100%ig sicher bist das er bei Übergabe noch nicht war.
    Mal ehrlich das kann ja auch mal passieren. Wenn sie im Auto am schrauben sind kann eben mal aus Unachtsamkeit irden etwas beschädigt werden. Fehler sind Menschlich. Wenn dein Händler ein feiner ist, sieht er das ein und hilft dir gerne weiter. Natürlich ist so ein Navidisplay jetzt kein 50€ Teil. Grundsätzlich hat er ja das recht zur Nachbesserung. Eventuell gibts ja Gerätschaften mit denen sich solche Kratzer entfernen lassen. Wäre ja dann auch ok. Ist der Kratzer denn arg tief? Poste doch mal ein Bild!
    Was hast du denn generell für Erfahrungen mit deinem Händler? Kams denn schon mal vor das dir etwas verweigert wurde?

    gruß
     
Thema: Kratzer im Navi Display nach Werkstattaufenthalt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er display zerkratzt

Die Seite wird geladen...

Kratzer im Navi Display nach Werkstattaufenthalt - Ähnliche Themen

  1. DIN1 Radio mit ausfahrbarem Display

    DIN1 Radio mit ausfahrbarem Display: Guten Morgen alle miteinander, es gibt zwar schon unzählige Themen mit den Radioumbauten, doch habe ich ein paar spezifische Fragen zum...
  2. E87 Navi Business CIC Mid bluetooth iphone musik stream geht nicht

    E87 Navi Business CIC Mid bluetooth iphone musik stream geht nicht: Hey Leute, in meinem E87 mit Navi Business CIC Mid funktioniert die Wiedergabe von Musik nicht mehr über Bluetooth. Was gibt es für Möglichkeiten?
  3. [E8x] Dynavin Navi Nachrüsten

    Dynavin Navi Nachrüsten: hat da schon einer erfahrungen mit gemacht oder kennt einer einen? sieht wie ich finde ganz nett aus würde gerne wissen ob die software nicht...
  4. Navi Professional Detailfragen

    Navi Professional Detailfragen: Hallo! Ich verbringe die Wartezeit auf meinen 1. BMW mit Vorbereitungen. Habe hierzu einige Detailfragen zum Navi Professional mit...
  5. MASK 2 Feststehendes Display

    MASK 2 Feststehendes Display: So hier mein Angebot. Über den Preis kann man ja noch sprechen....