[F20] Kratzer im Innenraum

Diskutiere Kratzer im Innenraum im Mängel im Innenraum Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo zusammen, Ich habe meinen F20 LCI jetzt seit zwei Monaten und bin rundum zufrieden. Heute ist mir allerdings eine Sache unangenehm ins Auge...

  1. PHS

    PHS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Hallo zusammen,

    Ich habe meinen F20 LCI jetzt seit zwei Monaten und bin rundum zufrieden.
    Heute ist mir allerdings eine Sache unangenehm ins Auge gesprungen:

    Einer meiner Beifahrer scheint etwas unvorsichtig gewesen zu sein und hat mir einige schöne Kratzspuren in der ohnehin sehr anfälligen schwarzen Glanzleiste neben dem Schalthebel hinterlassen.:eusa_wall:
    Seit wann sie da sind kann ich leider nicht mehr sagen und nach durchsuchen des Forums habe ich mich entschieden, doch einen eigenen Thread aufzumachen um mir Hilfe zu suchen.

    Wie könnten die (größtenteils nicht besonders tiefen) Spuren wieder rausgehen? Ich habe nach einiger Recherche bei Lupus gewisse "Meguiars Ultimate Black Trim Sponges" gefunden.
    Könnte das was für mich sein? Ich bin leider ein Neuling in Sachen Fahrzeugpflege und hole daher lieber noch einige zweite und dritte Meinungen ein :icon_smile:

    Zum Abschluss noch einige Fotos um das Problem genauer zu beschreiben. Hat sich wirklich schwierig gestaltet die bei dem ganzen gespiegel richtig abzulichten, wobei man auch noch jedes Staubkorn auf dem Material sieht.. Naja..
    Bis dahin schon einmal vielen Dank und viele Grüße,
    PHS

    20170217_143438[1].jpg
    20170217_143502[2].jpg
    20170217_143533[1].jpg
    20170217_143549[1].jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Matthias292, 17.02.2017
    Matthias292

    Matthias292 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    GG
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2017
    Sieht ja gruselig aus. Bleibt aber bei der Klavierlackoptik nicht aus, wenn man nicht aufpasst.
    Deshalb habe ich mir Alu Längsschliff Fein bestellt. Hatte auch erst vor Schwarz zu nehmen. Sie schon edel aus.

    Nun, daß Kind ist ja jetzt bei Dir in den Brunnen gefallen. Eine Politur mit hohem Schleifanteil wird dir nur Swirls reinhauen.
    Ich habe damit gute Erfahrungen bei der schwarzen Mittelkonsolenblende am ehem. Corsa D meiner Frau gemacht:
    http://www.autopflege24.net/meguiars-scratchx-2-0.html
    http://www.autopflege24.net/meguiars-swirlx-politur.html

    Im Verbindung mit einem http://www.autopflege24.net/meguiars-even-coat-applicator-2er-pack.html sollten die Kratzer weg zu bekommen sein.
    Staubwischen ab sofort nur noch mit hochflorigem Microfasertuch:
    http://www.autopflege24.net/zubehoer/mikrofasertuecher.html

    Und nein, ich verdiene nix an dem Online Pflege Shop, ich bestelle nur dort immer meine Pflegeprodukte.
     
    PHS gefällt das.
  4. PHS

    PHS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Vielen Dank für die Tipps!
    Wenn man im Auto sitzt, fällt es auch gar nicht so sehr auf... Trotzdem unschön, deswegen werde ich mir die Meguiars mal ansehen.
    Die Klavierlackoptik sieht wirklich sehr gut aus, ist aber, wie schon bekannt, anfällig.
    Gewischt habe ich bisher sowieso nur mit Microfaser aber auch hier danke für die Empfehlung.

    Grüße!
     
  5. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    9.241
    Zustimmungen:
    1.308
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Und am Besten hinterher noch wachsen oder versiegeln, dann sollte man es völlig ohne Druck = ohne Kratzer reinigen können
     
  6. #5 Triplets, 21.02.2017
    Triplets

    Triplets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.06.2016
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Vorname:
    Kai
Thema:

Kratzer im Innenraum

Die Seite wird geladen...

Kratzer im Innenraum - Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!! Diesel / Abgasgeruch im Innenraum - BMW 1er 116d

    Hilfe!!! Diesel / Abgasgeruch im Innenraum - BMW 1er 116d: Hallo Leute, mein schöner 1er BMW 116d Bj 09 riecht im Innenraum seit drei Monaten nach Dieselabgase. Wer kann mir mit einem Tipp zur Ursache...
  2. Abgasgeruch im Innenraum, E87

    Abgasgeruch im Innenraum, E87: Servus zusammen, kurze Frage zu einem 118d, e87. Seit einiger Zeit merke ich wie das Auto im Innenraum nach Abgase riecht. Nicht extrem, aber es...
  3. Innenraum Lampe hinten

    Innenraum Lampe hinten: Ich habe vor die einfache Lampe(ohne leselampe) hinten zu tauschen Kann mir jemand sagen ob die Lampe passt (stecker und Halterung) kann im Netz...
  4. [F20] Innenraum Leder & Alcantara Umbau

    Innenraum Leder & Alcantara Umbau: Hallo Zusammen kurz zu mir ich bin gelernter Fahrzeuginnenaussatter (Sattler) und habe in den letzten Tagen meinen Innenraum selber Daheim...
  5. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...