Kratzer durch Unbekannten -dreist

Diskutiere Kratzer durch Unbekannten -dreist im BMW 1er Coupé Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebes Forum! Ich muss hier mal kurz Dampf ablassen. Und es interessieren mich eure Meinungen. Als ich heute zu meinem geparkten Auto kam...

  1. #1 rasda84, 28.08.2013
    rasda84

    rasda84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Raum Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2014
    Hallo liebes Forum! Ich muss hier mal kurz Dampf ablassen. Und es interessieren mich eure Meinungen. Als ich heute zu meinem geparkten Auto kam entdeckte ich an der Heckschürze einen grösseren (bis auf die Grundierung) Kratzer - wieder einmal jemand gegen mein Auto gekommen, klasse... Als wäre das nicht schon schlimm genug:Jetzt ist doch tatsächlich der Verursacher noch einmal mit dem Lackstift über die Stelle drüber!! Ich habe also den Kratzer inklusive Verschlimmbesserung so entdeckt! Ich begreife es einfach nicht wie man noch so dreist sein kann!? Wenn ich den erwischt hätte!!! Ich hoffe man kann das auf dem Bild erkennen. Am meisten nervt es mich, dass im Endeffekt ich den Schaden zahlen darf und die Frechheit dieser Person siegt!
    [​IMG]


    Sent from my iPhone using Tapatalk - now Free
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fabi7

    Fabi7 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Heilbronn
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Fabi
    Sowas hab ich noch nie gesehen, geschweige denn gehört :shock:

    Ist der Verursacher wirklich so dumm und denkt, dass man den Kratzer nun nicht mehr sieht?!

    Wo ist das passiert bzw. wo hast du deinen Wagen geparkt?
     
  4. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    sowas hab ich auch noch nicht gehört!

    der täter muss ja dann mindestens 2 mal dagewesen sein vermute ich. also ggf. jemand aus der umgebung?
    gibts bei dir leute die dafür bekannt sind am fesnter zu sitzen und die straße zu beboachten?

    wie entsteht so ein "kratzer"? sieht doch eher wie 2 eingestochene löcher aus.
     
  5. #4 Nevermind, 29.08.2013
    Nevermind

    Nevermind 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ubstadt-Weiher
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Larissa
    Das ist echt krass! ich würd auch komplett durchdrehn!!
    Mein Beileid :(
     
  6. #5 Eintrflo, 29.08.2013
    Eintrflo

    Eintrflo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    1.717
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Flo
    Spritmonitor:
    Assozial..dafür hat man doch versicherungen!
    Aber da wirste keinen finden, hatte letztes jahr auch nen Parkrempler..bei der Polizei angezeigt..nie wieder was gehört.

    Trotzdem viel erfolg, vielleicht kriegst ja noch hinweise oder findest den schuldigen.
     
  7. Gumihu

    Gumihu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    sowas ist immer sehr ärgerlich, wenn Leute nicht dazu stehen und sich aus dem Staub machen.

    Aber du kannst es auch anders sehen. Lieber in der Stoßstange, als in der Tür oder im Kotflügel. Plastik kann schon mal nicht rosten.

    Ich hatte letztes Jahr einen "netten Nachbarn", der mir eine kleine Delle in den hinteren Radlauf gemacht hat. Natürlich auch abgehauen.

    Versuch einfach, dich nicht mehr zu ärgern.
    Das hilft dir eher.

    Gruß
    Gumihu
     
  8. #7 rasda84, 29.08.2013
    rasda84

    rasda84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Raum Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2014
    der wagen stand and er straße in unmittelbarer nähe zu meiner wohnung. leider habe ich keinen carport oder garage...bin am überlegen ob ich flyer anfertige und in der nachbarschaft verteile. auch wenn die aussicht auf erfolg wohl bei 0 % liegt.
     
  9. #8 rasda84, 29.08.2013
    rasda84

    rasda84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Raum Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2014
    das mit dem nicht ärgern ist ein guter tipp. auch wenn es schwer fällt :? an kleine macken, verursacht durch personen die nicht die eier haben nen zettel ans auto zu hängen hab ich mich gewöhnt, da es jetzt bereits der vierte schaden ist. aber die tatsache das in diesem fall der jemand mir noch den lackstift drübergezogen hat find ich halt heftig.

    in 6 monaten wird umgezogen und dann nur noch mit garage/carport. das tu ich mich nicht mehr an.
     
  10. Tom911

    Tom911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Tom
    Die Stelle ist auch sehr seltsam. Dass die Sicke drunter nichts abbekommen hat zum Beispiel. Sieht aus wie (Kinder-)Fahrrad umgekippt und draufgefallen oder sowas.

    Allerdings hätte Papa dann nicht versuchen sollen es mit der Deckweiß aus Sohnemanns Farbmalkasten auszu"bessern". Oder mit der Moltofill-Spachtelmasse aus dem Keller... :eusa_doh:
     
  11. mo

    mo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.08.2012
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Mo
    Der Schaden an sich wäre ja noch irgendwie nachvollziehbar, aber das mit dem Lackstift...von sowas habe ich wirklich noch nie was gehört.

    Schonmal daran gedacht dass das evtl. ein Kind (z.B. aufm Schulweg) war, das dann versucht hat das mit Tipp-Ex zu beseitigen? Ich kann mir kaum einen Erwachsenen vorstellen der sowas ausprobiert, eher ein Kind das Angst bekommen hat :/ zudem ist es doch unwahrscheinlich dass jemand nochmal zurückkommt und das überpinselt.
     
  12. #11 Maulwurfn, 29.08.2013
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Helgoland
    Krasse Sache! :shock:

    Dass sich jemand tatsächlich noch bemüht, den Schaden auf diese Weise auszubessern, ist einfach unfassbar. Etwas Vergleichbares habe ich auch noch nie gesehen oder davon gehört.

    Ich würde es dir so sehr gönnen, dass du herausfindest, wer das getan hat. Die Erklärung würde ich gerne hören.
     
  13. Gumihu

    Gumihu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Ich finde das Ergebnis auch unfassbar. Hätte er sich wenigstens den richtigen Farbton + Klarlack besorgt und ein bisschen glatt geschliffen... :)

    Man hat halt doch noch nicht alles erlebt.

    Aber dass es jetzt bei dir schon der 4. Fall ist, das ist auch unglaublich.
    Wohnst du vielleicht in einer, ich will es mal vorsichtig ausdrücken, in einem etwas heruntergekommenen Stadtteil?
     
  14. #13 rasda84, 31.08.2013
    rasda84

    rasda84 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.07.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Raum Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2014
    :icon_smile: nein, wohne in keinem runtergekommen Stadtteil. Ist einfach nur mitten in der Stadt und zu viele Autos und zu wenige Parkplätze.
     
  15. #14 Holk1ng, 31.08.2013
    Holk1ng

    Holk1ng Guest

    Die Erklärung mit dem Kind klingt für mich am plausibelsten..

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  16. #15 Steafmaster, 31.08.2013
    Steafmaster

    Steafmaster 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    1.927
    Zustimmungen:
    157
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Jürgen
    Spritmonitor:
    Sieht für mich nach einer Fahrradpedale aus. Von der Höhe könnte das hinkommen.
     
  17. Gumihu

    Gumihu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.08.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    und was machst du jetzt?
    Lässt es reparieren, oder selber Hand anlegen?
     
  18. #17 egonlebt, 12.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2013
    egonlebt

    egonlebt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Modell:
    Coupé (E82)
    Sowas ist echt nicht zu glauben ... Derartiges dreistes sieht man selten. Ich hab meinen 1er jetzt nen gute 7 Monate und habe leider schon eine Art Paranoia gegen derartiges entwickelt. Ein Alptraum ... Das schärfste was ich in der zeit erlebt war das einer in einem langen Kombi in eine zwischen meinem und einem anderen offensichtlich äußerst knappe parklücke einparken wollte und ich stand daneben ... Er hat's trotzdem versucht und mit seinem Nummernschild hörbar meine Stoßstange tuschiert. Ich stand schon wild gestikulierend daneben das er stoppen soll. Er steigt aus und sagt mir ins Gesicht er sei nicht drangekommen was seine Frau noch bestätigte ... Ein Glück war nichts zu sehen an schaden. Aber das war auch dreist. Anstatt sich zu entschuldigen dann noch dreist ins Gesicht lügen ... Meine liebe zu meinem Auto beherrscht mich teilweise ... Ich schau täglich nach kampfspuren :(
     
  19. #18 Arthas, 12.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2013
    Arthas

    Arthas 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ansbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2010
    Vorname:
    Ural
    :lach_flash: zu geil :mrgreen:

    der jenige muss aber wirklich mut gehabt haben, da nochmal vorbei zu kommen und mit pinsel drüber um es auszubessern xD

    vll war das wirklich ein erwachsener, der dich vll kennt und dich net leiden kann und aus frust noch drüber gemalt hat, damit richtig dreisst rüber kommt und du dich schön aufregen kannst, möglich wärs, jeder sollte jemanden haben wo der eine den jenigen nicht leiden kann oder eben neidisch ist, warum auch immer. :haue:

    @egonlebt

    den hätte ich vor ort mitten ins gesicht eine gedonnert, da wär mir das wurscht ob frau als zeuge da steht oder nicht, weil, dann lernt er wenigstens aus seinen fehlern, besser wärs noch, wenn deine stoßstange was gehabt hätte an schaden, weil dann wäre er nämlich im sack, den schaden kann die polizei bestätigen ;)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. maybe

    maybe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.05.2012
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Alexander
    sehr ärgerlich..
    ich könnte mir jedoch vorstellen dass es evtl. der jenige noch ausbessern wollte, das dann aber nicht so gelungen ist und daher panik bekommen hat.

    und auch falls es ein auto gewesen wäre, ein freund von mir hat zB auch immer polierpaste, schleifpapier usw. im auto falls er mal einen spiegel oder so leicht streift dass er es dem geschädigten noch anbieten kann es selbst auszubessern zu versuchen.. also es muss nicht sein dass er ein 2. mal da war..


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  22. #20 egonlebt, 13.11.2013
    egonlebt

    egonlebt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Modell:
    Coupé (E82)
    Naja verdient hätte er es ... Ich weis nur nicht was dir Berliner Polizei mehr interessiert ... Körperverletzung oder ein Parkrempler :). Ich wohn zum Glück in einer eher ruhigen Gegend aber leider vor einer Schule. Da gibt es Elternabende und montags immer sportkurse. Und leider ist es in der Natur des Menschen möglichst wenig zu laufen und sich lieber in eine zu enge Parklücke zu quetschen als mal 50m mehr zu laufen :(
     
Thema: Kratzer durch Unbekannten -dreist
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beifahrer haut tür gegen anderesbund sagt nichts

Die Seite wird geladen...

Kratzer durch Unbekannten -dreist - Ähnliche Themen

  1. Unbekannte Service-Leuchte

    Unbekannte Service-Leuchte: Hallo 1er-Gemeinde, mein 116d meckert jetzt langsam das er zum Service will, aber es wird mir einen Leuchte angezeigt die ich nicht so ganz...
  2. [F20] Kratzer im Innenraum

    Kratzer im Innenraum: Hallo zusammen, Ich habe meinen F20 LCI jetzt seit zwei Monaten und bin rundum zufrieden. Heute ist mir allerdings eine Sache unangenehm ins Auge...
  3. Kratzer FERRIC Grau Smart Repair

    Kratzer FERRIC Grau Smart Repair: Hi zusammen, ich habe in meine 18" Original M Felgen in Ferric grau eine Bordsteinschramme erlitten. Die Werkstatt meines vertrauens meint...
  4. Kratzer in Nummerntaste Radio Professional

    Kratzer in Nummerntaste Radio Professional: Hallo! Hat jemand das folgende schon mal erlebt? Kann mich nicht erinnern, mit irgendwas scharfem dagegen gekommen zu sein? [ATTACH]
  5. Späne im Öl; Motoraustausch notwendig und Ursache unbekannt

    Späne im Öl; Motoraustausch notwendig und Ursache unbekannt: Liebe Freunde des 1er BMWs, ich bin neu hier und würde gerne mein aktuelles Leid mit meinem 120i (E82) loswerden. Der Wagen wurde von mir vor 3...