Kostenvoranschlag ... gut oder schwachsinn?

Diskutiere Kostenvoranschlag ... gut oder schwachsinn? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Moin moin, Ich habe mir einen Kostenvoranschlag von meinem " :lol: " machen lassen. Handbremse einstellen...

  1. #1 crypt0n, 13.09.2014
    crypt0n

    crypt0n 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Moin moin,

    Ich habe mir einen Kostenvoranschlag von meinem " :lol: " machen lassen.

    Handbremse einstellen
    41,00€​

    Klimaanlage desinfizieren
    32,77€​


    USB-Schnittstelle nachrüsten
    169,20€​
    Steuergerät (mit CAS) codieren
    47,00€​
    Nachrüstsatz USB-/iPOD
    Schnittstelle 65410427467
    198,32€​
    414,52€​


    Führungsgummis Beifahrerseite ersetzten
    109,78€​
    Material Fensterführung
    73,95€​
    183,73€​

    Gesamt (plus Steuern)
    799,70€​


    Ich habe in der Beifahrerseite das bekannte knarzen das bei offener Scheibe weg ist ....bei zuer Scheibe + Bodenwelle aber auftaucht. Gibt es ja schon paar Beiträge zu hier im Forum.

    USB Schnittstelle wollte ich haben da ich mit meinem Multi-Lenkrad auch die tracks weiter zaapen möchte. Und mein AUX-IN einfach dermaßen leise ist ...(Und ja handy, Mp3-Player und iPOD waren alle auf max Lautstärke)


    Also was sagt Ihr zu diesem Kostenvoranschlag? Habt Ihr andere Lösungen?
    @Moderator: Ich wusste nicht in welches Unterforum es passt wenns geht bitte an den passenden Ort verschieben, Danke!


    Ich danke schon mal.
     
  2. #2 Maulwurfn, 13.09.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.946
    Zustimmungen:
    272
    Ort:
    Helgoland
    Verschoben, da nicht motorisierungsspezifisch.
     
  3. #3 fdj2k, 13.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2014
    fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Was soll man groß dazu sagen. Wenn BMW diese Preise aufruft wird das schon so seine Richtigkeit haben....

    Die Frage ist halt ob du wirklich 2 Linke Hände hast und das nicht selber machen kannst? 414€ (+19% Märchensteuer) für die IPOD Nachrüstung für das sch**** Business CD ist wirklich stolz :shock: Wenn man die Teilepreise und die Arbeitszeit aber mal zusammenzählt ist das gerechtfertigt.
    Ich würde hier lieber direkt auf das Radio Professional umsteigen, wenn es nicht unbedingt IPOD fähig sein MUSS. Die Klangverbesserung ist deutlich spürbar, auch kann das Prof. z.b. ID3 Tags bei MP3 CDs. Ein Radio Prof nur mit CD und Aux kostet gebraucht unter 200€, an meinem Aux ist ein Ipad dran und das ist genauso laut wie die CD oder der Tuner. Ein Radio Prof. mit integriertem USB und evtl. sogar Bluetooth kostet 300-400€. Der Einbau ist einfach und danach muss es codiert werden oder du kaufst eins bei einem Verkäufer der es dir vorabcodiert.

    Auch bei den Fenstergummis musst du dich fragen ob du die nicht selber wechseln kannst....
     
  4. #4 spitzel, 13.09.2014
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    hast du am radio die line in werte auch schon hoch gedreht?
    ist unter der ton einstellung zu finden
     
  5. #5 crypt0n, 14.09.2014
    crypt0n

    crypt0n 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Danke für die raschen Antworten erstmal.

    @spitzel: ja habe alle Einstellung am Buisness Radio ausprobiert.

    @fdj2k: Zwei linke Hände habe ich nicht so aber ich kenn mich einfach nicht genug mit der Materie aus :D Ich bin Mechaniker nicht elektroniker :D aber auf Radio Prof umzubauen ist auch eine gute Idee ....Ich möchte halt meine Tracks übers Multifunktions Lenkrad steuern ....was mit AUX-IN ja nicht geht ...Das heißt ich brächte das Prof. mit USB Radio BMW Professional CD | BMW 1' E87 LCI 120d N47 Europa also Teilenummer 65 12 9 268 783 oder? Die USB Schnittstelle ist dann da wo mein AUX-IN zur Zeit sitzt oder? das heißt das brauch ich auch neu? USB/AUX-IN Buchse | BMW 1' E87 LCI 120d N47 Europa Nummer: 84109237653 ....sehe ich das richtig?

    Die Fenstergummis werde ich aber dort wechseln lassen beim freundlichen ....ganz einfach weil BMW mir versichert hat das es dann vorbei ist mit dem geknarze ...wenn das nicht so ist kann ich reklamieren sagte mir der Service Meister da.
     
  6. fdj2k

    fdj2k 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.06.2013
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    655xx
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Ich würde mich eher bei Ebay /kleinanzeigen, hier im Forum oder vielleicht sogar einem besseren Schrotti umschauen. Zurzeit sind bei Ebay aber keine preislich Interessanten mit USB drinnen, also mal eine Weile beobachten. Die Tracks auf dem USB-Stick kannst du dann mit dem Lenkrad steuern, die Buchse kommt unter die Mittelarmlehne wo jetzt schon die AUX Buchse ist. Teile würde ich jetzt noch nicht bestellen, manchmal verkauft das einer als komplettes Set.

    Es passen alle Radio Profs in deinen 1er, egal wie die Teilenummer ist oder ob sie aus einem 3er E9x stammen, es muss halt nur passend auf dein Auto codiert werden.
     
  7. #7 crypt0n, 14.09.2014
    crypt0n

    crypt0n 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    RLP
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Habe mir jetzt mal das mit dem radio Buisness angesehn ...das macht schon sinn....vorallem allein wegen Preis und Freisprechanlage....vielen dank für den Tip!!! Ich werde mich dann an die freds hier im Forum halten. Aber so viel ist da ja anscheint nicht dran ...muss nur nen codierer finden.... aber das sollte ja auch gehn.
     
  8. Spocki

    Spocki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.08.2012
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Torsten
    Ich habe das damals alles ohne Codierungen gemacht...musste nur umpinnen!!

    Selber machen!
     
Thema:

Kostenvoranschlag ... gut oder schwachsinn?

Die Seite wird geladen...

Kostenvoranschlag ... gut oder schwachsinn? - Ähnliche Themen

  1. Suche guten M135i (F20/21) mit Automatik

    Suche guten M135i (F20/21) mit Automatik: Hallo liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einem guten M135i Automatik. Wenn jemand sein Schätzchen verkaufen möchte, darf er sich gerne...
  2. Guten Tag aus em Schwobaländle

    Guten Tag aus em Schwobaländle: Hallo zusammen, ich komme aus dem Kreis Reutlingen und Wohne in einem beschaulichen Städtchen etwa 50 km von Stuttgart entfernt. Nach meinem...
  3. [Verkauft] BMW M235i/Ausstattung sehr gut/OEM+/HJS

    BMW M235i/Ausstattung sehr gut/OEM+/HJS: Verkaufe hier meinen sehr gepflegten M235i. Am ende dieses Posts gibt es weiterführende Links..während meines 2 Jährigen Besitzes hab ich einfach...
  4. Gute Freie Werkstatt in Aalen und Umgebung gesucht

    Gute Freie Werkstatt in Aalen und Umgebung gesucht: Hallo, suche eine freie Werkstatt in Raum Ulm/Aalen und Umgebung. Welche könnt Ihr empfehlen? Besten Dank. Gruß Daniel
  5. Auffahrunfall, suche gute Werkstatt

    Auffahrunfall, suche gute Werkstatt: Hallo allerseits! Leider ist mir heute Abend ein E-Golf hinten Links draufgesemmelt. Im Berufsverkehr, mit roter Nummer! Ich konnte zwar noch...