Kosten Räder wechsel

Diskutiere Kosten Räder wechsel im Umfragen Forum im Bereich Das 1er BMW Forum; Servus, da man sich bald gedanken über Winterräder machen kann wollte ich mal in die Runde Fragen was ihr für Räderwechsel und einlagern zahlt....

  1. #1 simon81, 04.09.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Servus, da man sich bald gedanken über Winterräder machen kann wollte ich mal in die Runde Fragen was ihr für Räderwechsel und einlagern zahlt. Mein Autohaus verlangt 99€ inkl. Felgenwäsche was ich als extrem Teuer finde.

    Was zahlt ihr so im Schnitt?

    Geht ihr in freie Werkstätten?

    Bin auf eure Antworten gespannt

    Sunny greetz simon
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 04.09.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Meinst du jetzt das Aufziehen von Reifen auf Felgen oder das Wechseln der Räder am Auto?
     
  4. #3 simon81, 04.09.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Nein den Wechsel von Sommerrädern auf Winterrädern.
     
  5. #4 ChrisRD, 04.09.2011
    ChrisRD

    ChrisRD 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.06.2011
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Spritmonitor:
    Moin Moin, 99€ geht doch noch. Ich habe gestern das "Durchhaltebättchen" von der NL Hamburg bekommen, dort verlangen Sie 75€ für Räderwechseln und 69€ fürs Einlagern.

    Gruss
     
  6. #5 BMWlover, 04.09.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Machs doch selber... Kostet gar nix...
     
  7. #6 simon81, 04.09.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Nein, mein alter A3 ist mir mal schier vom Wagenheber abgerutscht und der komplette kotflügel war am Arsch und seither lass ich es lieber machen
     
  8. #7 BMW-Racer, 04.09.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.120
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Oha, wie geht das denn? :shock:

    Zu den Kosten fürs Wechseln und Einlagern kann ich leider nix sagen, da ich es auch selber in der Garage mach. Kann normal gar nix passieren - ebene Fläche, Handbremse anziehen, Gang einlegen und los gehts. Die Schrauben sollten sowieso noch am Boden gelockert werden, erst dann das Auto anheben, Schrauben komplett rausdrehen, Rad runter, neues Rad drauf, Schrauben handfest anziehen, Auto runterlassen und die Schrauben mit dem Drehmoment fest anziehen.
     
  9. #8 fliese50, 04.09.2011
    fliese50

    fliese50 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Jörg
    richtig:daumen:
     
  10. #9 redflash, 04.09.2011
    redflash

    redflash 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.12.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Andreas
    Spritmonitor:
    Also das mach ich schon seit ich 15 bin (also seit über 15 Jahren) selber. :baehhh: Damals halt nur das Auto meiner Eltern und jetzt halt alle!!! (Meins, Bruder, Schwester, Eltern, teilweise Firmenwagen) :mrgreen:

    Letzter Rekord nur mit Wagenheber Räder runter, Naben säubern, Räder rauf, auf Moment ziehen in unter 20 Min! :yeah:
     
  11. #10 Platikschachterl, 04.09.2011
    Platikschachterl

    Platikschachterl 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Ich lass es auch generell machen, zumal ich meine Garage nicht mit Reifensätzen zupflastern will. Allerdings ist alles über 80.- incl. Einlagerung zu teuer.
    Hast du denn keinen Spezl, der dir sowas macht?
    Zu BMW würd ich sie für weit über 100.- nicht geben, da die das auch im Regelfall extern lagern lassen und der Service dann mehr schlecht als recht ist ...
     
  12. #11 simon81, 04.09.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Da muss ich mich erst noch informieren. Da ich sonst alles gern beim Händler machen lasse. Aber da werde ich in dem Fall nicht drum rum kommen.
     
  13. denno

    denno 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Räder wechseln: 0€ inkl. MwSt.
    Räder einlagern: 0€ inkl. MwSt.

    :P

    "Unsere" Werkstatt bekommt von meinem Vater (Versicherungsmakler) die Kunden zugeschoben, da geht das so in Ordnung.

    Grüße
     
  14. #13 simon81, 04.09.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Wo ist die? Sind noch "Plätze" frei? :-)
     
  15. Manuu

    Manuu 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ---
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Spritmonitor:
    Wagenheber, Schlagschrauber mit Druckluft, Drehmomentschlüssel -> Vor der Garage = 0€

    abgesehen von den Anschaffungskosten ;)
     
  16. #15 domsi1984, 04.09.2011
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Selber wechseln und in der Garage einlagern. 0,- EUR

    Ansonsten müsste ich 25,- EUR beim Händler zahlen bzw + 24,- EUR fürs einlagern.
     
  17. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    1
    Ich überlass das besser meinem :icon_smile:

    glaube, Einlagern und Wechsel liegt hier oben an der Küste bei ca. 85euro


    da der :icon_smile: mir es das 1.Mal ja umsonst gemacht hat :mrgreen: weiß ich es leider nicht mehr auf den Cent genau
     
  18. #17 spacegrau, 04.09.2011
    spacegrau

    spacegrau 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Dingolfing
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alexander
    ich find auch dass Reifenwechseln selbst locker zu machen ist. Zumal das eine der wenigen Arbeiten ist, die man heutzutage noch selbst machen kann. Also Geld sparen und selbst schwitzen ;)
     
  19. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    1


    hab den Preis doch noch gefunden:

    Wechsel: 29euro

    Einlagern und putzi putzi: 36,50euro

    komplett also 67,50euro
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Legoteil, 04.09.2011
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Den Wechsel würde mir eine Werkstatt für 15€ insgesamt machen.

    Habe mir trotzdem einen hydraulischen Wagenheber und Drehmomentschüssel gekauft. Das hat sich nach 2 Jahren amortisiert.

    Die Reifen lagern in der Garage.
     
  22. #20 conspire, 04.10.2011
    conspire

    conspire 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    I. d. N. v. Frankfurt/Main
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Spritmonitor:
    Nix ! :baehhh:

    Wer selber macht macht´s richtig ! \:D/

    Gruß
    Conspi
     
Thema: Kosten Räder wechsel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten räder wechseln

Die Seite wird geladen...

Kosten Räder wechsel - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Motoröls

    Wechsel des Motoröls: Hallo, mein 118i BJ'08 nähert sich den 115tkm und fährt auf Castrol Edge 0W-30. Wollte fragen ob es sinnvoll ist, auf ein 5W Öl gemäß BMW-Vorgaben...
  2. BMW Professional Radio kosten

    BMW Professional Radio kosten: Hallo möchte mir vieleicht ein bmw professional Radio zulegen wie teuer wird das ? ist da auch der Bildschirm und so mit dabei ?
  3. Wechsel der Spurstangen

    Wechsel der Spurstangen: Hallo @all bei meinem E87 ist die Spur etwas verstellt. Jetzt wollten wir diese einstellen und bekommen die Gewinde beider Stangen nicht auf....
  4. 19 Zoll- Räder

    19 Zoll- Räder: Moin@all, ich habe mich hier angemeldet, obwohl ich noch im Audi S3- Cabrio unterwegs bin....:winkewinke: Der Nachfolger soll aber ein M240iX-...
  5. Versicherungskündigung/Wechsel in der Konstellation möglich?

    Versicherungskündigung/Wechsel in der Konstellation möglich?: Hallo zusammen, ich hätte mal ein paar Fragen an die Versicherungsspezialisten unter euch. Manche werden sicher den Kopf schütteln, aber außer...