Kosten für neue Bremsscheiben

Diskutiere Kosten für neue Bremsscheiben im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo miteinander, Ich war heute bei meinem :), da bei meinem einser das Lenkrad vibriert wenn man leicht auf die Bremse tritt. Der meinte nun...

  1. #1 felix_118d, 02.10.2012
    felix_118d

    felix_118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Landshut (Bayern)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Vorname:
    Felix
    Hallo miteinander,
    Ich war heute bei meinem :), da bei meinem einser das Lenkrad vibriert wenn man leicht auf die Bremse tritt. Der meinte nun ich brauche neue Scheiben mit Belägen.
    Die kosten würden sich auf 950€ belaufen. Beinhaltet sind die Scheiben, Beläge, Verschleisssensoren jeweils für vorne+hinten ausserdem neue Manschetten für die Bremskolben, überarbeiten der Bremssättel und das Entlüften der Bremsen, sowie die Arbeitszeit.
    Ist der Preis ok? Oder meint Ihr es ist zu teuer?

    Freue mich auf eure Antworten

    Mfg felix
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.516
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    Allgemeines Hier kann alles rein was nicht mit dem 1er in Verbindung steht


    :eusa_shhh:
     
  4. #3 felix_118d, 02.10.2012
    felix_118d

    felix_118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Landshut (Bayern)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Vorname:
    Felix
    Sorry, vll könntest du dann bitte das thema verschieben?
     
  5. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.516
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo

    aber ja :daumen:
     
  6. #5 felix_118d, 02.10.2012
    felix_118d

    felix_118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Landshut (Bayern)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Vorname:
    Felix
    Super service hier :D
     
  7. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.516
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    Danke :blumen:
     
  8. #7 Knüppel74, 03.10.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Zum Thema: Ich verstehe nich ganz, wieso man beim Lenkradflattern auch die hinteren Bremsscheiben/-beläge erneuern sollte, ebenso warum die Manschetten der Bremskolben neu müssen?
     
  9. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.516
    Zustimmungen:
    979
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo
    dazu müsste man natürlich wissen wie die Anlage ausschaut - KM usw. :wink:
     
  10. #9 felix_118d, 03.10.2012
    felix_118d

    felix_118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Landshut (Bayern)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Vorname:
    Felix
    Also mein auto hat jetzt ca. 105000km runter.
    Die hinteren werden mitgemacht, da diese an den äusseren zwei cm komplett blau angelaufen sind. Und der ;) meinte das liegt daran das die kolben niht mehr einwandfrei funktionieren und deshalb immer leicht schleifen.
    Mfg felix
     
  11. #10 Knüppel74, 03.10.2012
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.681
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Bei mir hats auch immer leicht geschliffen (hörte man am teilweise heftigen Quietschen bei langsamerer Fahrt!), bei mir wurden nur sämtliche Bremsbeläge herausgenommen und deren "Laufflächen" (also die, auf denen sie hin- und herrutschen) gründlich entrostet bzw. gereinigt und mit Kupferpaste ganz fein eingeschmiert, seitdem ist Ruhe!
    Laut meinem BMW-Meister wurde das früher bei BMW bei jeder Inspektion alle 10.000 km gemacht, standardmäßig, heute nicht mehr!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 spitzel, 03.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Kupferpaste?
    Was sind denn das für Anfänger!!!!
    Da gehört anti-quitschpaste drauf. Heute erst wieder selbst gemacht bremsen reinigen.

    Und ja früher wurde bei jeder inspektion die bremse gereinigt.
    Und ja die bremse vom 1er ist anfällig. Sie geht öfter mal fest. Wenn der kolben nicht korrodiert ist kann man die schutzmanschette und die führungsbolzen wechseln.

    Schlagen am lenkrad kann von der Scheibe kommen. Deswegen sollte man die immer erstmal messen wie groß der schlag ist. Es kann aber auch am radlager oder Fahrwerksaufhängung liegen.

    Ach ja preislich würde ich dir eine freie werkstatt empfehlen.

    Sent from Arcas 737
     
  14. #12 felix_118d, 03.10.2012
    felix_118d

    felix_118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Landshut (Bayern)
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2006
    Vorname:
    Felix
    Hi
    Ja ich weiß das eine freie werkstatt billiger wäre aber mit geht es ja jetzt speziel um eine bmw niederlassung. Also vom preis her.

    Mfg felix
     
Thema:

Kosten für neue Bremsscheiben

Die Seite wird geladen...

Kosten für neue Bremsscheiben - Ähnliche Themen

  1. OBD Stecker neu plazieren

    OBD Stecker neu plazieren: Ist es viel Arbeit/Aufwand den OBD Stecker zb. in das kleine Handfach unter dem Lichtschalter zu verlegen? Ich hab am OBD Stecker das P3 Display...
  2. [E82] Steuerkette wechseln oder nicht? Kosten?

    Steuerkette wechseln oder nicht? Kosten?: Hallo, mein 123d BJ 2011 treibt mich in den Wahnsinn. Bei 1.500 Umdrehungen meine ich ein Schleifen zu hören. In einer BMW Werkstatt war...
  3. BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6

    BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6: http://www.ebay.de/itm/282583391771?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Verkauft werden 6x NEUE Sechskantmuttern (Hex Nut)...
  4. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  5. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...