Kosten für Inspektion

Diskutiere Kosten für Inspektion im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; hey leute, soo ich besitze meinen 1erle schon seit gut einem jahr und letzte woche war es so weit, die "kleine" inspektion stand bevor. Vorab...

  1. #1 Marcelo87, 15.03.2011
    Marcelo87

    Marcelo87 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld | Herne
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Marcelo
    hey leute,

    soo ich besitze meinen 1erle schon seit gut einem jahr und letzte woche war es so weit, die "kleine" inspektion stand bevor.
    Vorab zur info:

    Bj 04/07 116i mit 115 PS und einer Laufleistung von 50.378 km

    ich werde mal laut servicebericht mal eine auflistung machen:

    Service Motoröl - 3 AW 25,95 €
    Service Standardumfang - 2 AW 17,30 €
    Filt. Einsatz - 1 AW 9,99 €
    Motoröl Longlife-04 4,25 Liter zu je 19,99 --> 84,96 € (passt das von der menge her?)
    Service Fahrzeugcheck - 8 AW 69,20 €
    Service Ansauggeräuschdämpfer - 4 AW 34,60 € (was zum kukuk ist das?)
    Filt. Einsatz - 17,34 €
    Service Mikrofilter - 1 AW 8,65 €
    Filter - 38,71 €
    Service Zündkerzen - 5 AW 43,25€
    Zündkerze - 4 x 8,04 --> 32,16 €
    (müssen denn schon bei 50tkm die Kerzen gewechselt werden!?)

    Gesamt Lohn: 198,95 €
    Gesamt Teile: 183,16 €
    Gesamt Steuer: 72,60 €
    _______________________
    Endsumme : 454,71 €

    Würde euch bitten, wenn euch was spanisch vorkommt mir bescheid zu geben...
    ich find die inspektion ja mal sowas von teuer....
     
  2. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    war heut beim grossen Service (118d) 75 tkm, 370 Euro bei eigenem Öl
     
  3. #3 oce@n77, 16.03.2011
    oce@n77

    oce@n77 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberland/Königliches Bayern
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Max
    WTF? :shock: 450 Öken für den "kleinen" Service??? Bei mir war das und noch ein oder zwei andere Sachen beim "großen" nach 90k Km auf der Rechnung für den selben Preis...
    Ich will gar nicht wissen, was dann die große Inspektion bei denen kostet :swapeyes_blue:
     
  4. #4 Hermchen_ME, 16.03.2011
    Hermchen_ME

    Hermchen_ME 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    2.382
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Mettmann
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Katharina
    Ui, wie gut das ich meinen Wagen net mehr habe wenn die nächste Inspektion fällig ist.....
     
  5. #5 BMWrazr, 16.03.2011
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.423
    Zustimmungen:
    5
  6. #6 blackraven, 16.03.2011
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Naja, selbst Schuld was.


    Alleine das verstehe ich nicht.
    Es gibt keine festen Inspektionen mehr bei BMW. Es ist nicht mehr so wie bei den Vorgängerserien, dass eine kleine Insp. nen Ölwechsel, Aussencheck, Zündkerzen und Co. vorsieht.
    Es wird nur noch gemacht was Fällig ist, also entweder Ölwechsel oder Zündkerzen oder Rostcheck oder oder.

    Das soviel auf einmal fällig ist, kommt mir echt spanisch vor.
    Zudem sind die Zundkerzen auch Longlife, also mind. 100.000 km.

    Ansauggeräuschdämpfer = Luftfilter
    Das ist die berechnete Zeit zum Wechseln....der Filter selbst hat grad mal die Hälfte gekostet.
    Und wer Motoröl zu 20 EUR den Liter bei BMW kauft, hat echt zuviel Geld. :)

    Tipp fürs nächste Mal.

    Vorher einen Preis einholen und ggf. handeln und den Wartungsumfang abklären. Öl selbst mitbringen!
     
  7. #7 Marcelo87, 16.03.2011
    Marcelo87

    Marcelo87 1er-Profi

    Dabei seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Coesfeld | Herne
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Marcelo
    ich war ja bei dem BMW Händler hier vor Ort und der hatt mir max. 300,- € gesagt...

    ich sollte mich nicht beschweren, da ich keinen cent für die inspektion gezahlt habe (haben meine ma und ihr freund übernommen) aber dennoch bin ich verwundert über den Preis.
    Zu der zeit wo der wagen zur inspektion gegangen ist, war ich in istanbul und hatte somit keinen einfluss auf das ganze. ich hätte eigenes öl mitgebracht. Aber bzgl. der Zündkerzen werden die von mir noch was hören!
     
  8. #8 martystone, 16.03.2011
    martystone

    martystone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Martin
    Hi,
    hab meine erste Inspektion hinter mir,
    25tkm, mit Öl und Bremsflüssigkeitswechsel,
    hat genau 267,90 Euro gekostet :ker:

    gruss martin
     
  9. #9 Emty, 17.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2011
    Emty

    Emty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    hi,
    also ich muss sagen die freundlichen sind sehr Teuer ich habe meinen 1er
    Öl-0W-30,Bremsflüssigkeit,Öl Filter,Luftfilter,Microfilter
    und die handbremse einstellen lassen, nur für die einstellung von der handbremse hat mich 25€ gekostet unfassbar wie teuer die sind.
    alles insgesamt 379,00 gekostet ob wohl der wagen zum Dritten mal beim Service war..mit 41,000km
     
  10. #10 SirSyco, 17.03.2011
    SirSyco

    SirSyco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    auch auf die gefahr hin mich jetzt lächerlich zu machen:
    wann muss man denn zum "kleinen" service? und wann zum "großen"? und wodurch unterscheiden die sich?
     
  11. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    das große Service inkludiert, Ölwechsel, Bremsflüssigkeitswechsel, Innenraumfilter, sowie Kraftstoff und Luftfilter (beide recht teuer)... ist in der Regel das dritte Service bei rund um 80.000 km ... mag aber sein, dass es nicht bei jeden genau so zusammenfällt...
     
  12. #12 SirSyco, 17.03.2011
    SirSyco

    SirSyco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    ah okay, danke!

    und was is der kleine dann? nur ölwchsel?
     
  13. #13 blackraven, 17.03.2011
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Hast du dafür eine Quelle?

    Ich schrieb doch betreits schon, dass es keine Inspektionen mehr bei BMW gibt, wie man sie von früheren Baureihen kennt.

    Seite 105 der Bedienungsanleitung: Condition Based Service CBS ist das Zauberwort.

    Der BC zeigt an, wann etwas gemacht werden muss und das Serviceheft erklärt was gemacht werden muss.

    Ölwechsel ist dran, wenn der BC es sagt.
    Fahrzeugcheck ist dran, wenn der BC es sagt.
    Bremsflüssigkeit ist dran, wenn es der BC sagt.

    Klima sollte alle 2 Jahre gemacht werden, incl. Filter.
    Habe leider kein Serviceheft zur Hand, sonst könnte man sicher auch rausbekommen wann der Kraftstoffilter gewechselt wird.
     
  14. #14 SirSyco, 17.03.2011
    SirSyco

    SirSyco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    und wo kann ich das dann ablesen was gemacht werden muss?

    nicht das der freundliche mir nen neuen motor einbaut obwohl nur ein ölwechsel nötig war... oO
     
  15. #15 blackraven, 17.03.2011
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Serviceheft
     
  16. #16 Breisgauer, 17.03.2011
    Breisgauer

    Breisgauer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Eike
    Zumindest ein Innenraumfilter bleibt keine 80.000 Km drin, der wird normal ca. alle 30.000 Km gewechselt. Luftfilter könnte schon eher sein. Da ich laut Anzeige aber 38.000 Km von einem Service zum andern komme, wäre mir der 3. Service bei über 110.000 KM auch zu spät.

    Gruß Eike
     
  17. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    dafür brauch ich keine Quelle, brauchst dich ja nur etwas im Forum umsehen,... von dem abgesehen hab ich ja geschrieben, dass es nicht bei jeden so zusammenfallen muss... aber bei 15-20 tkm pro Jahr kommt das imho nicht gerade unwahrscheinlich zusammen...
     
  18. #18 blackraven, 17.03.2011
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Ändert aber nichts an der Tatsache, dass es weder eine kleine noch eine große Inspektion mit vorgeschrieben Maßnahmen: Ölwechsel, Bremsflüssigkeit und Co. gibt.

    Die Aussage ist schlicht falsch. Kein Wunder das man sowas "im Forum" immer wieder ließt, weil kein Mansch mal in die Anleitung oder Serviceheft guckt.
     
  19. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    wenn du das sagst :roll:

    es weiss wohl jeder dass das Auto es selbst anzeigt und man kann sogar die schönen Balken auf dem Schirm des Servicetechnikers nach dem Schlüssel auslesen angucken wenn man Lust hat

    es ist nicht unwahrscheinlich dass die Maßnahmen zusammenfallen und man sagt halt behelfsmäßig oder aus alter Gewohnheit "das große Service", selbst der Techniker hat den Begriff verwendet... jeder weiss was gemeint ist, aber man kann auch i-Tüpfelchen reiten und es "zufälliges Zusammentreffen mehrerer servicerelveanter Gegebenheiten zu einem bestimmten Datum" nennen, was ja wesentlich praktischer ist :mrgreen:
     
  20. #20 blackraven, 18.03.2011
    blackraven

    blackraven 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Frank
    Merkst selbst, ne. Du Widersprichst dich doch selbst?

    Erst definierst du es präzise was es beinhaltet und jetzt plapperst du mir nach. Zwischen dem was du im Ausgang definiert hast und dem "zufälligen Zusammentreffen von servicerelevaten Maßnahmen" liegt im Zweifel ne Menge Geld. (Wie man wunderbar an der Rechnung in Post 1 sieht) Gerade wenn die Frage war, was die kleine und große Insp. unterscheidet und dem User wohl nicht bewusst ist, dass es dies nicht mehr gibt.

    Natürlich ist es nicht auszuschließen, dass mal der Ölwechsel und Bremsflüssigkeit o.ä. auf einen Termin fallen, aber generell zu sagen, dass es bei der Insp. gemacht wird (+- ein paar Km) ist schlicht falsch. Begriffsgewohnheit hin oder her, der Inhalt war falsch.

    Bedienungsanleitung Seite 105 steht es schwarz auf weiß und der Umfang und die Km-Vorgaben stehen im Buch: "So wird's gemacht - Band 139" und sicher auch im Serviceheft.
     
Thema: Kosten für Inspektion
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kosten inspektion bmw 1er

    ,
  2. bmw inspektion kosten

    ,
  3. große inspektion bmw 1er kosten

    ,
  4. service bmw 1er kosten,
  5. inspektion bmw 1er,
  6. bmw service kosten,
  7. inspektionskosten bmw 1er,
  8. inspektionskosten bmw,
  9. bmw 1er service kosten,
  10. inspektion bmw 1er kosten,
  11. bmw inspektion,
  12. großer kundendienst bmw 1er,
  13. bmw service kosten 1er,
  14. inspektion 1er bmw kosten,
  15. bmw kundendienst preise,
  16. BMW 1Er Inspektion,
  17. 1er bmw große inspektion kosten,
  18. service bmw kosten,
  19. was kostet bmw service,
  20. Kosten Inspektion BMW,
  21. bmw 1er inspektionskosten,
  22. bmw e87 service kosten,
  23. was kostet inspektion bei bmw,
  24. 1er bmw Service kosten ,
  25. bmw 116i 76000 inspecktion kosten
Die Seite wird geladen...

Kosten für Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Restkilometer bis zur Inspektion "Nicht verfügbar"

    Restkilometer bis zur Inspektion "Nicht verfügbar": Im kleinen Infodisplay meines F21 aus 2/2017 steht unterhalb des Tachos bei Zündung EIN oder Motorstart doch immer kurz die Restkilometer bis zum...
  2. Bremsenservice, Kosten M135i

    Bremsenservice, Kosten M135i: Hallo Leute, ich hab nun 80.000 km runter und die Bremsen sind demnächst fällig. Aufgrund der Laufleistung denke ich, sicher Scheiben und Beläge...
  3. Hilfe kosten Services

    Hilfe kosten Services: Hallo Zusammen, Ich fahre seit anderthalb Jahre ein BMW, (1er 120D) Leider durch könnte ich nicht rechtzeitig mit mein Auto zum Services...
  4. Injektor kaputt nach Motortausch - Kosten und Kulanz?

    Injektor kaputt nach Motortausch - Kosten und Kulanz?: Moin zusammen, in Kürze: Ich war mit meinem 118i EZ 2010 und 100k KM in einer BMW Niederlassung für TÜV und Service-Arbeiten. Nach einem Service...
  5. Service nach 25000km- Kosten mindern?

    Service nach 25000km- Kosten mindern?: Moin Moin! Habe mir vor einem Jahr einem BMW1 F20 gekauft mit 20k Kilometern drauf und war heute zum Service nach 25k gefahrenen Kilometern....