[E82] Kosten für Bremsen am 135i

Diskutiere Kosten für Bremsen am 135i im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus, ich muss meine Bremsbeläge am 135i wechseln. Die Bremsscheiben sind auch schon weit unten. Wieviel mm dürfen die eigentlich haben?...

  1. #1 Eins35er, 04.09.2013
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian
    Servus,

    ich muss meine Bremsbeläge am 135i wechseln. Die Bremsscheiben sind auch schon weit unten. Wieviel mm dürfen die eigentlich haben?
    Habe einen Termin bei einer AC Filiale gemacht. Kostenvoranschlag für Bremsbeläge vorne und hinten 440€.

    Das ist noch im Rahmen oder? Was zahlt ihr so?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nogl88

    nogl88 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich habe erst vor kurzem vorne die Beläge gewechselt.
    Hat mich mit Sensor knap 80-90€ gekostet. Hab die ATE Beläge verbaut.
     
  4. #3 Mysterikum, 04.09.2013
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Ich hab bei 55.000 km Beläge VA und gleich die Scheiben gewechselt.
    Scheiben vorne von BMW für 210€ und Beläge von ATE für 80€.
    Wechseln hat mit 40€ gekostet, ist aber schlecht vergleichbar :D.
     
  5. #4 Eins35er, 04.09.2013
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian
    Irgendwie kann ich mit euren Angaben keine Vergleiche ziehen :P

    Klingt aber alles billiger :roll:
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 04.09.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    mich hats 50€ gekostet, dafür hats bmw gemacht und die beläge waren 10€ günstiger :P
     
  7. nogl88

    nogl88 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ich habs selbst gemacht und hab mir das auch noch erspart :P
     
  8. #7 Mysterikum, 04.09.2013
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Ich würde alles selber kaufen - ATE Beläge und Bremsscheiben und zu einer freien Werkstatt fahren. Bremsen sind ja echt kein Hexenwerk und sollte jeder können ( Ob jede Werkstatt mitgebrachte Sachen einbaut, ist eine andere Frage).

    Bei BMW wird es natürlich am teuersten sein, alleine die Original Bremsbeläge kosten gut Geld.
    Bei Leebmann24 stehen für die VA Bremsbeläge 221€ zur Rechnung alleine... :aufgeregt:
     
  9. #8 Eins35er, 04.09.2013
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian
    Also, ich habe mal bei kfzteile24 mein Material für die Vorderachse (Beläge+Scheiben) zusammengestellt

    Ich bitte euch das mal anzuschauen ob das korrekt ist:
    kfzteile24 - Autoteile, Reifen und Zubehör

    Wir 135i Fahrer haben ja die Performance Bremse richtig? Scheibenbremse steht nur von Brembo zur Auswahl?

    Ich komme auf 370€. Das müsste i.O. sein oder?
     
  10. #9 Eins35er, 04.09.2013
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian
    Ich wüsste nicht das ich eine Performance Bremsanlage habe. Die Scheiben sind doch geschlitzt/gelocht und haben gelbe Bremssättel richtig?
     
  11. #10 fbnmaschine, 04.09.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian

    Habe dort auch bestellt. Alle Scheiben + Beläge + Sensor ca. 560 Euro und die Mache nochmal 130 Euro
     
  12. #11 Eins35er, 04.09.2013
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian

    Auch für hinten meinst du? Meinst Montage 130€?
     
  13. #12 fbnmaschine, 04.09.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian
    Ja genau, Materialien komplett ca. 560 Euro, also vorne und hinten (Scheiben und Beläge). Dazu 130 Euro für die Montage in einer Freien Werkstatt. Oder 110 Euro. Irgendwo dazwischen lag es.
     
  14. #13 Eins35er, 04.09.2013
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian
    Ok danke. Du hast auch die normale Bremse (anthrazitfarbende Bremssättel, Scheiben ungelocht)?
     
  15. #14 fbnmaschine, 04.09.2013
    fbnmaschine

    fbnmaschine 1er-Profi

    Dabei seit:
    26.12.2011
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Essen
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2016
    Vorname:
    Fabian

    Ja genau richtig. Und bestellt habe ich mir bei kfzteile24 die Scheiben und Beläge von ATE.

    Gelochte Scheiben wären ja, wenn sie von BMW wären, die Performance Scheiben. Die habe ich aber nicht.
    Bei mir ist die Bremsanlage Serie.
     
  16. #15 Dominik92, 04.09.2013
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Also ich musste neulich Beläge und Scheiben Vorne wie hinten wechseln. Inklusive kleinkram kam ich auf ca 550 Euro für alles zusammen. Hab die teile im netz bestellt und nur ATE verbaut.
    Finde der preis hält sich eigentlich in grenzen. bin mit den Scheiben 90k km gefahren...
     
  17. #16 Sven135i, 04.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2013
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.126
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
    Die Beläge und Scheiben von Ate haben für den 135i eine Zulassung oder? Braucht man denn beim Wechsel noch andere Kleinteile wie schrauben oder so neu ?
     
  18. #17 jakob 81, 04.09.2013
    jakob 81

    jakob 81 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2008
    Du brauchst noch die Verschleißanzeiger für Vorder- und Hinterachse (2x12€) neu und einen Satz Führungsstifte für die hinteren Bremsen die kosten aber nur 6€ oder so!
     
  19. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    die Bremszangen beim 135i sind mit der PP-Bremse gleich. der einzige Unterschied besteht in der Lackierung.

    Die PP-Scheiben bringen nichts. Hatte sie verbaut und mehrfach gegen die Serienteile gewechselt. Kein Unterschied, ausser, dass die Gelochten Scheiben einen hauch temperaturempfindlicher waren. Also dann lieber die glatten Serienteile. Bei den Belägen hatte ich etwas bessere Erfahrungen mit den ATE-Belägen als mit den Serienbelägen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Knabe

    Knabe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Ich muss sagen, dass ich bis jetzt nur Probleme mit den ATE-Scheiben habe/hatte.

    Zur Zeit ist der zweite Satz Scheiben drauf. Nach ca 5000km sind die Scheiben schon wieder krumm. (Keine Rennstrecke)

    Werde demnächst originale BMW oder andere Scheiben drauf machen....
     
  22. #20 Eins35er, 05.09.2013
    Eins35er

    Eins35er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Tuttlingen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sebastian

    ATE ist doch Original Ersatzteil? Kleinteile sind immer dabei bis auf Warnkontaktsensor.
     
Thema: Kosten für Bremsen am 135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 135i bremsscheiben

    ,
  2. bmw 135i bremsen kosten

    ,
  3. bmw 135i bremsbeläge wechseln kosten

    ,
  4. 135i bremse verschleißfrei,
  5. bmw 135i sportbremsen kosten,
  6. bremsen bmw 1er coupe kosten,
  7. bremsen bmw coupe kosten,
  8. kosten bremsbeläge erneuern.bmw 135,
  9. preis bremsscheiben bmw 135i 2011,
  10. bmw e82 135 bremsen kolben original,
  11. bremsen komplett bmw 135i,
  12. bremse 135i kosten,
  13. was kosten bremsen für bmw 135i,
  14. M135i bremsbeläge wechseln kosten,
  15. bmw 135i bremsen wechseln,
  16. pp bremsbelag original 135i,
  17. was kosteten die bremsen bmw 135i,
  18. welche bremsscheiben 135i e82,
  19. bremsscheiben und beläge bmw e82 ,
  20. Bmw m135i bremsbeläge wechseln kosten,
  21. kosten neue bremsen m240i,
  22. bmw 135i coupe bremsen kosten ,
  23. bremsscheiben und beläge e82,
  24. bmw e87 bremsen wechseln kosten,
  25. m235i neue bremsbeläge kosten
Die Seite wird geladen...

Kosten für Bremsen am 135i - Ähnliche Themen

  1. E82 135i Bremsanlage VA

    E82 135i Bremsanlage VA: Suche komplette Bremsanlage vom 135i für Bremsenupgrade meines e82 120d
  2. [E82] 135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?

    135i mit 177.000km - worauf sollte man achten?: Hallo, ich interessiere mich für einen 135i. Ich habe ungefähr ein Budget von 15.000€. Im Nachbarort ist ein 135i für 14.900€ und 177.000km...
  3. N55 MSD+ESD 135i

    N55 MSD+ESD 135i: suche esd und msd vom n55 135i Am besten mit nicht klappernden Klappe beim untertourigen Gas geben ✌️
  4. Ungewöhnlich aussehende Bremsen

    Ungewöhnlich aussehende Bremsen: Hallo zusammen, Zur Zeit bin ich auf der Suche habe einen 1er Cabrio. Heute habe ich mir ein ganz interessantes Auto angesehen, aber die Bremsen...
  5. Bremsen-Upgrade für 120d Coupe

    Bremsen-Upgrade für 120d Coupe: Hi zusammen, ich habe mir in letzter Zeit verschiedene Beiträge zu diesem Thema durchgelesen, allerdings möchte ich ganz sicher gehen, deshalb...