Kosten bei BMW für Einbau der Tieferlegung!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Catalunya, 18.07.2008.

  1. #1 Catalunya, 18.07.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Hi Mädels und Jungens :D

    ...ich habe gerade einen kleinen Schock erlitten, als BMW mir die Rechnung zukommen lassen hat, über die Montage meiner selbst angelieferten H&R Tieferlegungsfedern... :roll:

    Berechnet wurden 522,07€ inkl. Märchensteuer...

    319,87€ für den Aus- und Einbau
    91,39€ für die Vermessung
    53,31€ für die Einstellung der Achsen
    8,50€ für die Aufnhame ?!
    49,00€ für Tüv.

    Ich finde das etwas arg viel oder meint ihr nicht?

    Ich abe gleich heute morgen mal bei unseren Fachwerkstätten hier angerufen, die hatten Preise um 300€ genannt, komplett, was auch vollkommen okay wäre.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tabsl

    tabsl 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    moin,

    also ....

    tüv-eintragung kostet eigentlich 25 eur,
    achsvermessung ca 55 eur.

    was das andere für ne vermessung ist ka, auch die aufnahme für 8,50 ka.

    bei 319 eur, das sind ca 3 stunden arbeitszeite bei bmw, das ist auf jeden fall eigentlich ne stunde zuviel zur realität ;-)

    würde da schon mal nachhaken was das alles soll!

    regards

    tabsl
     
  4. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    also ich habe bei meinem reifenhändler des Vertrauens damals bezahlt:

    120 Euro für den Einbau der Federn (fix)
    40 Euro fürs Vermessen (fix)
    plus TÜV ich meine 45 Euro

    Warum hast du keinen Festpreis vereinbart? Ich mache das bei allen arbeiten immer da fährt man am besten mit.

    Was sagen die Vorgabezeiten für den Einbau von BMW?

    Denke auch das du da mal nachhaken solltest zudem ich eine Gebühr für die Aufnahme des Auftrages äußerst unseriös finde. Und was ist Einstellen der Achsen? Das sollte in der Achsvermessung wohl enthalten sein! :roll:

    Gruß

    TiTho
     
  5. #4 Catalunya, 18.07.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Ich denke die andere Vermessung wird wohl für den Sturz und die Spur sein oder nicht ??

    Also ich habe dem Verkäufer die Federn in die Hand gedrückt, weil kein Servicemitarbeiter mehr da war, ich war kurz vor Ladenschluß da. Er sagte, wir machen das schon...das hab ich gesehen!
     
  6. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Also wie gesagt soweit ich weiß ist das mit 91 Euro für die Achsvermesung bei BMW normal. Darin ist aber das Einstellen etc. schon enthalten. Der Preis müsste auf den Richtwerten von BMW beruhen und ist bei meinem Händler fix.
     
  7. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    manchmal habe ich auch das Gefühl das die Kollegen beim :) das extra machen um solche "ungeliebten arbeiten" nicht mehr machen zu müssen. Der Kunde weicht ja dann auf besagte freie Werkstätten oder Reifenfachhändler aus! :roll:

    Aber die angeblich lange Arbeitszeit spricht wieder für die These "Teiletauscher". Wahrscheinlich hat das Diagnosegerät die Federn nicht erkannt und somit dauerte der Einbau eben länger! Bis die Herren dann mal gemerkt haben, das man neue Federn garnicht in der Software aktivieren muss! ;) Sry ein bisschen übertrieben aber wer weiss.........
     
  8. #7 Catalunya, 18.07.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Ich werde da mal ebend nachhaken und fragen warum das so lange gedauert hat und warum mir so viele Posten in Rechnung gestellt werden.
     
  9. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    da bin ich ja mal gespannt! ;)
     
  10. tabsl

    tabsl 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    dito
     
  11. #10 striker118, 18.07.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Keinen Kostenvoranschlag machen lassen? Selber schuld.
     
  12. #11 Catalunya, 18.07.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    Ach echt?! Sehr geistreich... :roll:
    Ich zahle lieber mehr und weiss das es vernünftig ist und meine Garantie erhalten bleibt, aber von 300 auf 520 ist schon arg, damit hätte ich nicht gerechnet...wobei BMW das nachprüft, die meinten gerade selbst, dass da was nicht so ganz ok lief.
     
  13. #12 striker118, 18.07.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Ich würde auch eher mehr zahlen als billigen Pfusch einbauen zu lassen, aber ich würde mir irgendwie schon vorher sagen lassen *wieviel* mehr ich bezahlen darf.
    Ich weiß, hinterher ist man immer schlauer ;)
     
  14. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Es macht keinen Unterschied ob du die Federn beim :) oder in einer normalen Werkstatt verbauen lässt. Die Garantie auf Dämpfer etc. ist eh pfutsch. Ich würde es sogar als Vorteil sehen z.B. die Achsvermessung nicht bei BMW zu machen, da eine Einstellung "nicht nach Werksangaben" bei tiefergelegten Autos manchmal Vorteile birgt! So wie bei mir! Viel direkteres Einlenkverhalten und kein einsitiger Verschleiß mehr an den Vorderrädern.

    Vorausgesetzt natürlich man besucht eine Werkstatt die Ahnung hat was sie macht!

    Ja Versuchen kann man es ja mal den Kunden zu verarschen! Sollte auch mal 195 Euro bezahlen für die Fehlersuche am PP-Sitz (Sitzheizung ging nicht) obwohl das Problem immer noch nicht behoben war und es ein Garantiefall war! :roll:

    ERGO: Man lässt sich manchmal viel zu viel gefallen. :(
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Catalunya, 19.07.2008
    Catalunya

    Catalunya 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück - Merzen
    So, gerade die Antwort per Fax erhalten.

    "Sehr geehrter Herr X,

    wir haben die Rechnung in unserem Haus noch mal geprüft. Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass wir den Einbau der Tieferlegung nach BMW Vorgaben abgerechnet haben und die Summe richtig ist. Leider müssen Sie eine Fehlinformation erhalten haben, da Vermessung und Einstellung seperat abgerechnet wird."


    Naja, dann werd ich mal überweisen...aus Fehlern lernt man ja bekanntlich ;) das war das letzte Mal, dass die was für mich machen durften!
     
  17. tabsl

    tabsl 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Tobias
    moin

    ich würd an deiner stelle mal bei anderen niederlassungen oder filialen nachfragen was die berechnen.

    kann mir des echt net vorstellen!

    regards

    tabsl
     
Thema: Kosten bei BMW für Einbau der Tieferlegung!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er tieferlegen kosten

    ,
  2. tieferlegung bei bmw

    ,
  3. was kostet eine tieferlegung 1er bmw

    ,
  4. bmw tieferlegen kosten,
  5. 1er bmw tieferlegen kosten,
  6. nach tieferlgung xenin einstellen lasseb kostej bmw
Die Seite wird geladen...

Kosten bei BMW für Einbau der Tieferlegung! - Ähnliche Themen

  1. [F20] BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf

    BMW Professional-Radio Ausschalten / Mute Knopf: Hallo, ich fahre gerade übers Wochenende einen F20 116i 5türer. Mein bestellter 120i M Sport kommt zwar erst im März 2017, aber eine Frage habe...
  2. BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts

    BMW 1er HiFi Zentralbass links+rechts: Hallo, ich bin auf der Suche nach den Zentralbässen vom HiFi-Lautsprechersystem unter den Sitzen. Aktuelle Teilenummern (laut ETK) für den 1er...
  3. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...
  4. SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel

    SUCHE BMW E87 Anthrazit Dachhimmel: Guten Abend, ich suche einen BMW M Dachhimmel e87 (anthrazit) für 5-Türer mit Schiebedachöffnung. Gruß Luis
  5. [E87] Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87

    Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge 1er E81 E87: Aufgrund eines Fehlkaufs biete ich folgendes an. Verkaufe Original BMW Bremsscheiben und Bremsbeläge. Zustand. NEU. Einmal ausgepackt, erkannt das...