Kompromisslose Gewichtsreduzierung

Diskutiere Kompromisslose Gewichtsreduzierung im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich denke, -75kg sind möglich, ohne den Wagen unkomfortabel/unfahrbar zu machen. Recaro-Karbonschalen rein, 7x17" Stahlfelgen, Nicht-Runflatreifen...

  1. #41 ExigeCup260, 17.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Ich denke, -75kg sind möglich, ohne den Wagen unkomfortabel/unfahrbar zu machen. Recaro-Karbonschalen rein, 7x17" Stahlfelgen, Nicht-Runflatreifen in Standardimension (205/50R17), gewichtsoptimiertes Sportfahrwerk, hintere Sitzbank raus und mit Teppich verkleiden und nur die Spritmenge einfüllen, die man für die nächste anstehende Fahrt benötigt (plus Reserve). Wenn man bei sich auch noch etwas Gewichtsreduktionspotential entdeckt, auch daran arbeiten;-) Mit Radvollblenden und einer Tieferlegung sollte der Wagen dann auch etwas weniger Fahrwiderstand bilden und der Verbrauch auf der Autobahn runtergehen, bzw. bessere Fahrleistungen bieten. Wenn man dann bei möglichst niedrigen Temperaturen und bei hoher Luftfeuchtigkeit fährt, hätte man ein sehr gutes Leistungssteigerungspackage.
     
  2. #42 Alex_306, 17.06.2015
    Alex_306

    Alex_306 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    864
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    SH
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Vorname:
    Alex
    :lach_flash: :lach_flash:

    Wie wärs noch mit Zylinderabschaltung? Wenn man nur auf 2 oder 3 Zylindern fährt, spart man bestimmt auch noch was...? Und wenn man aus den abgeschalteten Zylindern noch die Kolben und Pleul entfernt, spart man auch noch Gewicht!
     
  3. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Du immer mit den schei* Stahlfelgen, schau mal bei OZ vorbei...
     
  4. #44 ExigeCup260, 18.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Ich möcte ja nur darauf hinweisen, dass die "sch..." Stahlfelgen im Prinzip die leichtesten normalen Felgen bei BMW sind. Und der Aspekt mit den Radvollblenden hinsichtlich weniger Fahwiderstand bei höheren Tempi ist ja auch nicht ganz von der Hand zu weisen...
    Ich selber fahre auch keine Stahlfelgen, sondern Sternspeiche 256.
    Leider haben die bei OZ nicht die richtigen Lochkreisdurchmesser und Einpresstiefen. Ich habe schon überlegt, 8x17" zu fahren, das müsste eigentlich auch gehen. Dann 225/45R17 o.ä.
     
  5. #45 Dani_93, 18.06.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    5.452
    Zustimmungen:
    1.463
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Ja ob Radvollblenden so sinnvoll für die Belüftung der Bremsen sind? Aber nachdem du von 205er rundum sprichst, scheint es eh nur um Geradeausbeschleunigung zu gehen, da muss man ja nicht bremsen oder schnell in Kurven sein :)
     
  6. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Ach so, OZ gibt's nicht in den richtigen Größen? :lach_flash:
    Nur komisch, dass die trotzdem so weit verbreitet im Forum sind
     
  7. #47 Greg BMW 130i, 18.06.2015
    Greg BMW 130i

    Greg BMW 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Belgien
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Gregory
    Ach du!!!
    Stahlfelgen sind viel schöner!!!

    OZ passt nicht.

    :lach_flash::lach_flash::lach_flash::lach_flash:
     
  8. #48 ExigeCup260, 18.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Na ja, die Ultraleggera und die Alleggerita gibt es nicht passend für dei eingetragenen Größen - und wenn ich mir erst welche Adapter dranschrauben muss, damit sie passen, ist der Gewichtsvorteil auch wieder hin.

    Meinte ja nur, dass echtes Performancetuning weniger mit Optiktuning korreliert... Und die Stahlfelgen in 7x17" sind nun mal die leichtesten BMW-Felgen in der Größe. Und wer seinen Wagen schneller machen möchte, achtet doch auf so etwas, oder? Zudem ist das Eigendämpfungsverhalten der Stahlfelgen nicht soooo übel, schont übrigens das Fahrwerk...
    Die 8x17"-Felgen von OZ (Alleggerita) sind zwar schöb leicht, nur gibt es die nicht fü 5x120 Lochkreis. Ich bin dankbar für Vorschläge, welche leichten Felgen von OZ (maximal 7kg) auf Anhieb passen (auch Einpresstiefe), ohne irgendwelchen Adapter verwenden zu müssen. Bitte: Nur her damit!
     
  9. #49 ExigeCup260, 18.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Radvollblenden heißt immer noch: Mit Belüftungsschlitzen. Rennmäßig bin ich nicht unterwegs, dafür ist der 130er auch nicht gebaut (s. relativ hohes Gewicht). Und: Gefühlte Sicherheit heißt nicht unbedingt schneller, nur weil sich ein Auto stärker in die Kurve legt, heißt das nicht zwangsläufig, dass es langsamer ist (s. AMS-Test: Serienfahrwerk mit Serienbereifung (mit RFT!!!) schneller als M-Fahrwerk, Aktivlenkung und Mischbereifung auf dem kleinen Kurs in Hockenheim). (O. K.: die Testbedingungen waren nicht herauszukriegen).
     
  10. #50 ExigeCup260, 18.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Welche Lösung präferierst Du denn bzgl. abweichender Lochkreisdurchmeser und andere Einpresstiefe, ohne irgendwelchen Adapter zu verwenden?
     
  11. #51 Dani_93, 18.06.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    5.452
    Zustimmungen:
    1.463
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Vorname:
    Daniel
    Und trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass die Bremsenkühlung nicht doch spürbar darunter leidet. Wenn es hier um "kompromisslose Gewichtsreduzierung" geht und diese doch in erster Linie der Performance dienen soll, kann man sowas doch nicht unbeachtet lassen.

    So und diese beiden Tests haben für mich persönlich keine Aussagekraft. Ein schmaler 205er Reifen rundum wird bspw. einer gleichen 225er Bereifung unter gleichen Bedingungen auf einem Rundkurs zweifelsfrei unterlegen sein. Mir reichen meine 205er rundum im Winter aus, der 130i ist für die diese Reifenbreite einfach übermotorisiert und auch querdynamisch macht dieser Reifen (mir persönlich) keine Freude.
     
  12. #52 Greg BMW 130i, 18.06.2015
    Greg BMW 130i

    Greg BMW 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Belgien
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Gregory
    Lochkreis ist 5x120.
    Nür noch ein satz Zentrierringen und fertig.
    Gibt es vom OZ selbst.
     
  13. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    OZ Ultras 8x17 und 8x18 60(~8kg) ET40 beides mit 5x120 Lochkreis verfügbar!
    Zentrierring ist ja jetzt echt nicht wild.

    8x18 mit gescheiten Reifen rundum und gut ist, besser als 17er Stahlfelgen mit Energy Saver Reifen
     
  14. #54 Greg BMW 130i, 18.06.2015
    Greg BMW 130i

    Greg BMW 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Belgien
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Gregory
    Stimmt, ich habe selber auch nur 205 Dunlop Wintersport 3D Reifen im Winter und finde es nicht genial!
    Reicht aus, aber spass gibt nicht.
     
  15. #55 Greg BMW 130i, 18.06.2015
    Greg BMW 130i

    Greg BMW 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Belgien
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Gregory
    :daumen:
     
  16. #56 ExigeCup260, 18.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Komischerweise werden bei mir bei den Ultraleggeras und den Alleggeritas bei den 8x17 und 8x18 Felgen immer nur 5x100 Lochkreis angegeben. Welche Toleranz kann man bei der Einpresstiefe noch gelten lassen, ohne das Fahrwerk gleich zu ruinieren?
     
  17. #57 Greg BMW 130i, 18.06.2015
    Greg BMW 130i

    Greg BMW 130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2014
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Belgien
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Gregory
    8x18 ET40 ist Perfekt mit 225/40R18 Reifen...
     
  18. #58 ExigeCup260, 18.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Welche Felgen fährst Du mit den Reifen? Ehrlich: Auf der OZ-Seite finde ich keine Ultraleggeras oder Alleggeritas mit 5x120er Lochkreis. Bin dankbar für eine aktuellen link, der mich eines besseren belehrt.
     
  19. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.110
    Zustimmungen:
    4.182
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
  20. #60 ExigeCup260, 18.06.2015
    ExigeCup260

    ExigeCup260 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2014
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Nähe größter Domstadt am Rhein
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2008
    Spritmonitor:
    Ah, das ist doch schon mal ein Anfang. Ist aber keine, die in der EG-Übereinstimmungsbescheinigung aufgeführt ist. Ihr würdet also empfehlen: 8x18 mit 225/40R18-Bereifung rundum? Hat die Mischbereifung den Nachteil, dass die Untersteuertendenz verstärkt wird?
    Ehrlich gesagt: die 205er sehen zwar sehr understatement-mäßig aus, aber bei Nässe fährt man damit wie auf rohen Eiern. Ist das mit den 225ern merklich besser (ich meine jetzt nicht Aquaplaning bei stehendem gewässer)?
     
Thema: Kompromisslose Gewichtsreduzierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e87 gewichtsreduktion

    ,
  2. bmw 125i coupe gewicht reduzieren

    ,
  3. bmw 135i ringtool

    ,
  4. oz alleggerita 8x18 gewicht,
  5. 1er bmw gewichts. reduzieren,
  6. bmw gewicht reduzieren,
  7. gewichtsreduzierung bmw,
  8. gewicht aparen bmw fbaureihe,
  9. bmw 135i gewicht reduzierung,
  10. e92 makrolon gewicht,
  11. tuning bmw 130i gewichtoptimierung,
  12. zentrierringe oz ultraleggera 8x18 5x120,
  13. bmw 130i ringtool,
  14. bmw gewichtsreduzierung,
  15. 130i gewicht reduzieren
Die Seite wird geladen...

Kompromisslose Gewichtsreduzierung - Ähnliche Themen

  1. [E87] Spotify im BMW und Android kompromisslösung mit Idrive

    Spotify im BMW und Android kompromisslösung mit Idrive: Hallo zusammen, Ich habe eine Lösung für mein Problem gefunden und möchte sie euch nicht vorenthalten. Daten: BMW E87 vfl mit Idrive Buisness...
  2. die kompromißlose, spartanische Highend Anlage...

    die kompromißlose, spartanische Highend Anlage...: Wer noch qualitativ hochwertige klassische Stereo-Musikwiedergabe möchte (kein Surround), für denn mag dies interessant sein... Heutzutage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden