[E87] Komisches Anfahrverhalten

Dieses Thema im Forum "BMW 116i" wurde erstellt von Makandi, 27.04.2012.

  1. #1 Makandi, 27.04.2012
    Makandi

    Makandi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    :motz:
    Hallo ich habe meinen 1er jetzt schon seit ca 6 monate und seit ca 3 monaten ist der beim anfahren ganz komisch. Leer lauf im normalen bereich.
    Nur sobald ich losfahre und (Kaltstart) ich aufs gas drücke würgt er fast ab und würft micht fast gegen das lenkrad der motor verliert sozusagen die leitung für 1-3 sekunden. Dann ist alles ganz normal.

    BMW in Stuttgart wieß nicht weiter und ich auch nicht.

    Zündspulen - Kerzen - luftfilter - öl - Filter - Lambdasonde - Kettenspanner wurden schon gewechselt.

    Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 der_schmidt, 27.04.2012
    der_schmidt

    der_schmidt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Hast Du das Problem nur während des Kuppelns oder auch, wenn Du untertourig fährst?

    Ist das beschriebene Problem eher wie ein andauerndes ruckeln oder nur ein einzelner "Huster"?

    MfG

    der Schmidt
     
  4. #3 der_schmidt, 27.04.2012
    der_schmidt

    der_schmidt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
  5. #4 Makandi, 27.04.2012
    Makandi

    Makandi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also das problem ist sobald ich die kupplung ganz losgelassen hab und dan aufs gas drücke
    Der nimmt das gas nicht an und als würde ich mit dem motor bremsen
    ist komisch zu beschreiben.
     
  6. #5 Makandi, 27.04.2012
    Makandi

    Makandi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Bei BMW München hab ich das auch schon angesprochen und einen Kulanzatrag stellen Lassen.
    Wurde nach 2 zwochen abgelehnt.

    Dieses Problem ist BMW nicht bekannt.:crybaby:
     
  7. #6 Lebensfreude, 27.04.2012
    Lebensfreude

    Lebensfreude 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.03.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Philipp
    Hallo Makandi!
    Wann kuppelst du denn ungefähr ein?
    (U/min)
     
  8. Bean

    Bean 1er-Profi

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    2.556
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2008
    Hab das Problem ebenfalls, jedoch sporadisch.
    Mir wurde indirekt gesagt, dass ich mit dem Wagen nicht fahren könnte :motz:
    Probefahrt verlief, wie immer, ohne weitere Probleme.
    Besonders ärgerlich ist es, vorallem in Wuppertal, Berg anzufahren. :evil:
     
  9. #8 der_schmidt, 27.04.2012
    der_schmidt

    der_schmidt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2008
    Also ich hatte das in dem oben geposteten Thread beschriebene ruckeln. Dies wurde durch den Tausch der Zündkerzen, Verteiler, Injektoren und NOX-Sensor behoben.

    Dennoch hatte ich ein hin und wieder auftretendes stottern, insbesondere beim einkuppeln. Dies wurde teilweise so schlimm, das der Wagen fast gesprungen ist :)
    Im Endeffekt war es bei mir die Kupplung. Teile gingen auf Kulanz von BMW, Arbeitsstunden gingen auf meine Kappe.... :(

    @Makandi: ist das nur beim Schalten oder kannst Du es auch im eingekuppelten Zustand (z.B. Durch unterouriges Fahren) forcieren? Ferndiagnosen sind immer schwierig... Aber es vielleicht Kupplung & / oder Schwungscheibe?
     
  10. #9 Makandi, 27.04.2012
    Makandi

    Makandi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also wie folgt schaut's aus.

    Morgens motorstart Kaltstart
    1. Gang rein ganz normal anfahren und sobald ich die Kupplung ganz losgelassen habe und Gas geben möchte nimmt kurz das Gas an und danach nimmt er kein Gas mehr an und Dan nach 2 sec. Nimmt er Gas an und beim schalten in den 2. Macht er das auch danach nicht mehr.

    Und was mir auch aufgefallen ist bei Vollgas geht die Drehzahl nicht normal hoch die springt statt zu gleiten.ruckelt bei Vollgas bis ca. 3000 u/min.
     
  11. #10 FantaOrange, 29.04.2012
    FantaOrange

    FantaOrange 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)

    Das könnte ich mir durch fehlende Traktion erklären, da das DSC eingreift, falls es nur im ersten gang auftritt. Andernfalls nehme ich meine Vermutung zurück.
     
  12. #11 ancientLEGEND, 30.04.2012
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Also meinen kann ich auch nicht gleich voll durchtreten. Merk da auch das er leicht was wegnimmt. Im 2ten Gang und und bar Meter weiter ist aber alles ganz normal und das war aber schon immer so.
    Das mit dem DSC ist da vll. nen gutes Stichwort. Auch wenn Traktion da ist, evtl. mal ausschalten und anfahren. Ich finde das DSC regelt so oder so und nimmt automatisch schon bissi Gas weg. Rein von meinen Gefühl her.
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Makandi, 30.04.2012
    Makandi

    Makandi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also heute war ich beim :P der meint das man eine neue Software draufspielen sollte. Eine Woche vorher war ich beim gleichen :P und da meinten die Fisch das meine Kupplung verschissen sei. Ich weiß echt nicht mehr w ich machen soll. Ich bereue den Tag an dem ich den 1er gekauft habe :motz:
     
  15. Bennii

    Bennii 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.11.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Kann das auch bestätigen, dass es sporadisch auftritt und nach wirklich 1-2 Metern sofort wieder weg ist und auch nur beim Kaltstart stattfindet. Ich würde es einfach als "normal" abhaken, ist ja auch nicht immer das beste direkt gleich ganz durchzutreten ;)
     
Thema:

Komisches Anfahrverhalten

Die Seite wird geladen...

Komisches Anfahrverhalten - Ähnliche Themen

  1. [E87] Getriebeölwechsel, komische Geräusche

    Getriebeölwechsel, komische Geräusche: Schönen Abend, Ich habe heute mein Getriebeöl gewechselt. Anestoßen haben mich einige Themen, wo nach dem Wechsel die Gänge leichter flutschten...
  2. Komische Geräusche

    Komische Geräusche: Hallo zusammen, Fahre zurzeit einen 125d M Sportpacket, EZ 09/12 mit knapp 96.000 km auf die Uhr. Heute morgen so gegen 5 Uhr als ich auf die...
  3. 1er macht komische Geräusche

    1er macht komische Geräusche: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen macht mein 1er Probleme (116i E81 BJ. 2011). Wenn ich im 2. und 3. Gang fahre, mach er manchmal bei ca....
  4. Komisches Geräusch aus dem Motorraum?!

    Komisches Geräusch aus dem Motorraum?!: Hallo Leute. Habe mir am Montag einen gebrauchten BMW 116d geholt. jetzt habe ich direkt eine kleine Frage. Festgestellt habe ich ein seltsames,...
  5. Komisches Verhalten des Radios

    Komisches Verhalten des Radios: Hi, mein Business lässt sich bei ausgeschalteter Zündung nicht mehr wie gewohnt manuell einschalten. Dafür geht es jetzt aber beim Öffnen der Tür...