Komische Sachen nach Unfallabwicklung bei BMW NL

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Beamer11, 10.05.2013.

  1. #1 Beamer11, 10.05.2013
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Hi,

    Ich bin etwas verwirrt.

    Hatte vor gut 1 Jahr bereits einen Schaden an meinem BMW. Da habe ich das Auto in der BMW NL abgegeben, sie haben die Schadensnummer des Gegners notiert und nach paar Tagen hatte ich das reparierte Auto wieder.

    Nun leider wieder einen Schaden. Wir geben das Auto Mittwoch ab und Freitag meldet sich sich eine (ehrlich gesagt sehr unseriös wirkende) FLEETKONZEPTE GMBH http://www.fleetkonzepte.de die will, dass ich eine Vollmacht unterschreibe, damit sie mich rechtlich vertreten etc. ?! Sie haben gesagt das ist kostenlos und nützlich, falls die gegnerische Versicherung keine Wertminderung bezahlen will. Dann würden sie die durchsetzen. Habe also erstmal ja gesagt.

    Dann kommt eine PDF von einer Kanzlei, mit der Vollmacht. Also mittlerweile die DRITTE Partei mit der ich eigentlich nichts zu tun haben wollte. Und die nichtmal meinen Namen richtig geschrieben hat? Obwohl sie doch den Namen von BMW haben müssten?

    Die Vollmacht sieht so aus:
    [​IMG]

    Ich traue der Sache irgendwie KEIN STÜCK und kann momentan auch nicht erkennen, was sie von mir wollen. Am Ende unterschreibe ich da, dass sie die ganzen Gelder bekommen die mir zustehen (Punkt 4 und 7) ?!

    Kennt sich jemand damit aus und kann mir sagen, was da vor sich geht?
    Und vor allem weil der Vorgang nicht einfach wie üblich läuft? Hatte schon 2-3 unverschuldete Reparaturen und jedesmal ging es ganz easy ohne dass ich so einen hickhack hatte...

    Ich weiß nur, dass IRGENDJEMAND mit dieser Sache Geld verdient, sonst würden sie nicht auf mich zukommen.
    Und wenn jemand Geld verdient, verliert es jemand anderes und das macht mich stutzig und vorsichtig ;).
    Und wieso regelt BMW das nicht direkt sondern über diese komischen Mittelsmänner?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    Die gewünschte Vollmacht zu unterschreiben ist sicherlich kostenlos :mrgreen:

    (Sollte BMW tatsächlich mit denen kooperieren, werden sie auch daran verdienen...:nod:)

    ...heißt, du hättest schon jetzt im Vorfeld einem Anwalt deine Vollmacht für diesen Fall gegeben...sollte es zu einem gerichtlichen Verfahren im Streitfall kommen, würdest du bei einem Vergleich oder einer Niederlage auf jeden Fall die Rechnungen begleichen müssen.

    ich schätze, das ist ein "Kundenfang" besonderer Art...powered by BMW :wink:

    informier dich doch mal bei deiner örtlichen Verbraucherzentrale oder deinem Autoversicherer
     
  4. #3 Hobal, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2013
    Hobal

    Hobal 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Görlitz
    Spritmonitor:
    Frag doch mal bei deiner NL oder Fleetkonzepte nach, was da für auf dich zukommt.

    Die mögliche Fälle mal durchspielen lassen. Wenns geht vielleicht auch schriftlich.

    Ob du es machst hängt ja auch vom Schaden am Auto ab und ob der Verursacher geklärt ist.


    Es ist heute in der Wirtschaft üblich Outsourcing zu betreiben, weil die eigenen Leute zu teuer (ohne schadensregulierungsfälle müssen die ja auch bezahlt werden) sind.
    Da beauftragt man solche Firmen. Eine Abrechnung wird dann pro Schadensfall erfolgen. Kann ein BWL'er sehr schon wirtschaftlich rechnen.
     
  5. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0
    mal ganz ehrlich :icon_cool:


    was soll dem Threadersteller dies bringen, jetzt die Vollmacht für n Anwalt zu unterschreiben??????????????
     
  6. #5 DrJones, 10.05.2013
    DrJones

    DrJones The one and only CH-Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Jonas
    Das wär ja dann schon mal erledigt für den Fall der Fälle, also später Zeit gespart. :lach_flash:
     
  7. #6 Beamer11, 10.05.2013
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    So wie ich das sehe, zahle ich so oder so nicht die Anwälte?
     
  8. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0


    ääähm, :eusa_naughty:

    lass diesen Passus mal von nem unabhängigen Juristen prüfen
     
  9. #8 Franklyn, 10.05.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    die einzige Vollmacht, die du unterschreiben kannst/solltest, ist die, der zu reparierenden Werkstatt, damit die ihre Kosten direkt mit der Versicherung des Schädigers abrechnen können und keine andere.
    Wenn du einen Rechtsverdreher brauchst, dann hast du als Geschädigter die freie Wahl, genauso, wie die Wahl des Sachverständigen.
     
  10. #9 combatant, 10.05.2013
    combatant

    combatant Guest

    Ich habe jetzt mal etwas im Netz recherchiert und habe außer der netten Website von FLEETKONZEPTE GMBH nix brauchbares über die Firma gefunden.
    Und nette Websites gibt es ja zuhauf, von seriösen und weniger seriösen Unternehmen. Von derartigen Diensten, wie sie die FLEETKONZEPTE GMBH anbietet habe ich noch nie etwas gehört.
    Und wenn ich mir die Vollmacht durchlese und da insbesondere den letzten Satz ("...jede gerichtliche, behördliche und private Stelle...Beträge ausschließlich an den bevollmächtigten Anwalt auszuzahlen"),
    würde ich persönlich die Finger davon lassen. Ist aber nur meine Meinung
     
  11. #10 Beamer11, 10.05.2013
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Ich habe gerade mit ihnen telefoniert und mir alles nochmal erklären lassen.

    So wie ich das Geschäftskonzept verstehe:
    1) Sie bekommen Mandanten durch BMW zugespielt und werden von der gegnerischen Versicherung bezahlt.
    2) Vorteil für mich: Sie sorgen dafür, dass die gegnerische Versicherung mir alles ausbezahlt, was sie ausbezahlen müssen und mir nicht mit irgendwelchen rechtswidrigen Klauseln ankommt.

    Die Zahlungen sollen wohl alle direkt zu den Anwälten gehen, damit sie überprüfen können, ob alles einwandfrei bezahlt wird.

    Ich finde es zwar immer noch hochgradig unseriös von BMW so jemanden zu verpflichten, aber kann mir auch nicht vorstellen, dass ich von einer großen BMW Niederlassung abgezockt werde?

    Ein gutes Gefühl habe ich aber trotzdem nicht.

    Vor allem da Fleetkonzepte und diese Anwaltskanzlei im selben Büro zu sitzen scheinen.
    Habe bei der Kanzlei angerufen "Ja Moment ich verbinde Sie weiter." und schon war ich bei Fleetkonzepte :S.

    Eventuell rufe ich Montag nochmal bei BMW an und frage was das genau soll...
     
  12. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0

    ich gebs auf... :-s:-s:-s

    was so ne I-net Seite bewirkt bei euch :?
     
  13. #12 Beamer11, 10.05.2013
    Beamer11

    Beamer11 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.04.2011
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Ich habe doch geschrieben, was es bringt, die Vollmacht zu unterschreiben.

    Zum Beispiel wird die gegnerische Versicherung die Wertminderung ablehnen, da das Auto älter als 5 Jahre ist. Das ist aber seit 2004 oder so nichtmehr erlaubt, also kümmert sich die Kanzlei darum. Genauso mit dem Nutzenausfall sowie der Kostenpauschale für Telefonate etc. Da gucken die drüber, dass alles richtig berechnet und ausgezahlt ist.
     
  14. #13 Franklyn, 10.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.05.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    52
    Vorname:
    Frank
    Nochmal, lass es sein, es gibt keinen Grund dafür, so einen Mist zu unterschreiben!
    Eine merkantile Wertminderung ist immer schwer durchzusetzen und da bildet dieser Verein keine Ausnahme!
    Diese Argumentation ist völliger Blödsinn, Nutzungsausfall bekommst du, wenn du die Repatur nachweist, Kostenpauschale von 25€ bekommst du sowieso.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    0

    wohl wahr :?
     
  17. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ...
     
Thema: Komische Sachen nach Unfallabwicklung bei BMW NL
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fleetkonzepte

Die Seite wird geladen...

Komische Sachen nach Unfallabwicklung bei BMW NL - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  2. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  3. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  4. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  5. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...