knatschen des fahreresitzes selbst beseitigen!!??

Dieses Thema im Forum "Mängel im Innenraum" wurde erstellt von TiTho, 28.06.2007.

  1. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    habe seid geraumer zeit das problem, das die linke seitenwange meines fahrersitz (leder, kein sportsitz) an der kunststoffabdeckung der lehnen- und höhenverstellung knatscht. in jeder kurve gibt es dieses hässliche geräuch. :evil:

    da die garantie abgelaufen ist kann ich damit schlecht zum :D . wenn der aufwand nicht zu groß ist würden die das bestimmt beim nächsten service so machen aber das ist leider noch hin.

    ich weiss das das problem bekannt ist. deswegen die frage ob man das nicht selbst irgendwie in den griff bekommen kann. :idea:

    thx

    TiTho
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 graucho_01, 28.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wenn mein Sitz ganz unten ist, kann es schonmal passieren, einfach ein winziges Stückchen hoch gehen, dann ist es weg. Ist blöd, aber ist so.
     
  4. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    ist bei mir leider in allen stellungen :cry:
     
  5. #4 graucho_01, 28.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hm, dass ist natürlich doof. Bei mir nur wie gesagt, wenn er ganz unten ist, dann knarzt die untere Seitenabdeckung des Sitzes auf der Plastikabdeckung der Schiene für die Sitzverstellung.

    Wie alt ist denn dein Wagen? Ich würde mal hin zu BMW vl. geht noch was auf Kulanz.

    Also Selbstmachen, ich weiß nicht? Mal sehen, was die anderen meinen.
     
  6. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    war einer der ersten. 9.04. deswegen sehe ich bei kulanz schwarz :crybaby:

    nach meiner einschätzung knatscht das leder am kunststoff. also irgendwie ein bisschen abstand zwischen leder und kuststoff hinbekommen oder "lederfett" :oops:

    bessere vorschläge? :idea:
     
  7. #6 xdreamcar, 24.07.2007
    xdreamcar

    xdreamcar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vilshofen
    Reperatur

    Einfach ein Stück Filz oder Quellschaum zwischen dem Leder und der Kunststoffabdeckung stecken(hat der freundliche bestimmt) und gut ist!
    So wird es bei vielen Gerstellern gemacht wenn solche Probleme auftreten.

    Aber Trotzdem würde ich deinen BMW Händler mal deswegen ansprechen. Meistens wird das auf Kulanz gemacht.

    :wink: :!:
     
  8. #7 xdreamcar, 24.07.2007
    xdreamcar

    xdreamcar 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vilshofen
    Sorry! Ich meinte Hersteller :oops:
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    Re: Reperatur

    das ist eine sehr gut idee! werd ich mal probieren! vielen dank! :lol:
     
  11. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    so ein bisschen schaumstoff zwischen leder und plastikabdeckung hat abhilfe geschaffen.

    sieht zwar nicht wirklich prall aus, aber der sitz ist endlich still! :yeah: traumhaft!
     
Thema:

knatschen des fahreresitzes selbst beseitigen!!??

Die Seite wird geladen...

knatschen des fahreresitzes selbst beseitigen!!?? - Ähnliche Themen

  1. Geruch beseitigen möglich?

    Geruch beseitigen möglich?: Hallo, wie haben seit Mai einen neuen 1er / 116i. Jetzt hat eine unserer Katzen auf der Windschutzscheibe (unten) gepinkelt und der Urin ist...
  2. Beseitigung eines Parkremplers

    Beseitigung eines Parkremplers: Servus, Vor einigen Woche ist mir jemand ins Auto, natürlich Fahrerflucht :angry: Jetzt hab ich es privat von einem Freund ausbessern lassen...
  3. [E87] Brauche Informationen zur Beseitigung eines Unfalles.

    Brauche Informationen zur Beseitigung eines Unfalles.: Hallo zusammen, leider meinte heute einer von der Post/DHL das Seitenteil meiner liebsten zu deformieren. Auf jedenfall ist hier eine neue...
  4. Lackschaden + erfolgreiche Beseitigung

    Lackschaden + erfolgreiche Beseitigung: Hallo zusammen, ich wollte euch kurz mal über einen Lackschaden + erfolgreiche Beseitigung berichten. Vor ca. 4 Wochen hat mich mein...