Knarzen im Innenraum - Wachs auf Fenster-Türdichtungen

Diskutiere Knarzen im Innenraum - Wachs auf Fenster-Türdichtungen im Mängel im Innenraum Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo zusammen, mein 1er ist nun 4 Monate alt und hat sämtliche Macken, die ein 1er nur haben kann. Vor zwei Wochen ist mir der...

  1. #1 londoneye27, 11.03.2008
    londoneye27

    londoneye27 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo zusammen,

    mein 1er ist nun 4 Monate alt und hat sämtliche Macken, die ein 1er nur haben kann.

    Vor zwei Wochen ist mir der Nockenwellensensor kaputt gegangen. OK, alles repariert und läuft wieder.

    Am Wochenende habe ich dann gelbe Flugrostflecken auf dem weißen Lack festgestellt. Auch ein bekanntes Problem bei weißen 1ern.

    Zur Vorbeugung weiterer Rostflecken habe ich dann das gesamte Auto erst in der Waschanlage inkl. Heißwachs gewaschen und anschließend von Hand eine ordentliche Schicht Hartwachs aufgezogen.

    Und prompt einen Tag später fäng mein Innenraum an zu knarzen und zwar im hinteren Bereich (5-Türer). Habe gelesen, dass viele von Euch damit zum Freundlichen gefahren sind und sich die Türgummis haben erneuern lassen.

    Habe aber auch gelesen, dass eine Reinigung der Dichtungen/Gummis mit Silikonentferner die richtige Lösung gegen das Knarzen sein kann.

    Würde mich freuen, wenn Ihr mir hierzu einen guten Tipp geben könntet? Meine Frage ist, mit welchen Mitteln kann ich die Gummis reinigen und würdet Ihr mir zu einer Selbstbehandlung raten, oder soll ich lieber erst zum Freundlichen.

    Wir sollten mal eine Abstimmung machen, ob jeder, bei dem das Knarzen im Innenraum auftaucht, vorher sein Auto mit Wachs behandelt hat?

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Christoph
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 londoneye27, 11.03.2008
    londoneye27

    londoneye27 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Kurzer Nachtrag:

    So, habe gerade mit meinem Freundlichen telefoniert, der wirklich sehr hilfsbereit ist.

    Ihm war sofort klar, dass das Knarzen vom Wachs aus der Waschanlage auf den Dichtungen resultiert.

    Reinigen mit Nitro-Verdünnung soll Abhilfe schaffen, ansonsten hilft nur ein Austausch der kompletten Dichtungen.

    Er rät generell davon ab, in der Waschanlage Programme mit Heißwachs nutzen. War mir neu, dass dies zwangsläufig ein Knarzen im Innenraum zur Folge hat. Dann sollte man einen großen Warnaufkleber in den Inneraum machen wie bei den Winterreifen "Achtung: Auto nicht Wachsen"!

    Bin trotzdem offen für weitere Reinigungstipps der Gummis. Werde berichten, ob die Verdünnung Erfolg gebracht hat.

    VG,

    Christoph
     
  4. #3 londoneye27, 31.03.2008
    londoneye27

    londoneye27 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    So,

    1er war heute beim :) zwecks Beseitigung des Knarzens im Innenraum, welches nach dem Waschen in der Waschanlage aufgetaucht war und auch nach 4 Wochen nicht verschwunden ist.

    Fensterdichtungen wurden mit Silikonentferner gereinigt, Knarzen ist verschwunden.

    Mal sehen, ob das Knarzen nach dem nächsten Wachsen wieder auftaucht, wobei ich nun nur noch von Hand wachse und in der Waschanlage darauf verzichte.

    Ging übrigens alles auf Garantie.

    Viele Grüße,

    Christoph
     
  5. steve

    steve 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Türgummis knarren erneut

    Hallo zusammen, meine türgummmis wurden letztes jahr im sommer auf kulanz ausgetauscht. Jetzt fangen die gummis im innenraum wieder an zu knarren, vor allem wenn man den bordstein hochfährt. Kann mir jemand weiterhelfen? mein Autohaus sagt wennes jetzt wieder ist wird keine garantie mehr übernommen und ich würde für das alles 150 euro zahlen. Ist doch ein Bmw und kein Trabi.

    Besten dank im vorraus
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Knarzen im Innenraum - Wachs auf Fenster-Türdichtungen

Die Seite wird geladen...

Knarzen im Innenraum - Wachs auf Fenster-Türdichtungen - Ähnliche Themen

  1. Fenster Funktionieren nicht mehr

    Fenster Funktionieren nicht mehr: Hallo zusammen, bei meiner Freundin am 116i e87 gehen die Fenster leider nicht mehr. War auch schon bei BMW aber die meinten das es entweder am...
  2. [F20] Komisches knarzen was kann es sein ???

    Komisches knarzen was kann es sein ???: Hallo , Habe komisches knarzen etdeckt im leerlauf was ist das ? Ist es normal ??? Bitte um hilfe . Bmw f20 116i BJ 2012 40.000 KM [MEDIA]
  3. M135ix brummt im Innenraum

    M135ix brummt im Innenraum: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem... vielleicht kennt jemand das Geräusch / brummen ebenfalls und kann helfen. Sobald das Fahrzeug warm...
  4. Geschlossenes Auto mit offenen Fenstern: Alarmanlage?

    Geschlossenes Auto mit offenen Fenstern: Alarmanlage?: Hallo, ich hab bei mir die Polster nass reinigen lassen. Ich habe keine Garage. Kann ich das Auto mit offenen Fenstern vor der Tür stehen lassen?...
  5. Fenster hinten links keine Funktion

    Fenster hinten links keine Funktion: Hi Leute :icon_smile: wurde hier zwar schon so, oder so ähnlich geschildert, aber ich mache jetzt doch nochmal ein neues Thema auf. zum Auto 130i...