"Knacken" rechts beim Anfahren

Diskutiere "Knacken" rechts beim Anfahren im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Klar von einer Seite wäre es natürlich ungewöhnlich. Ich weiß ja leider auch nicht wie es sich bei dir anhört und ob es das gleiche ist wie bei...

  1. #21 dr.zikzak, 17.04.2021
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Es ist auch sehr schwer einzufangen, hab's schon versucht mit Handy und GoPro, leider ohne gutes Ergebnis... Somit kann ich es ja nicht mal demonstrieren...

    Ich fürchte mich weniger von einem etwaigen Defekt, mich nervt das Geräusch mächtig... Und auch wenn es ein "nur" ein 1er ist, will ich das nicht als normal hinnehmen :eusa_naughty:

    LG Alex
     
  2. #22 Simba88, 17.04.2021
    Simba88

    Simba88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.09.2017
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    131
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Ich will jetzt hier keine Verwirrung stiften. Vielleicht habe ich auch etwas missverstanden. Bei mir tritt das Geräusch halt immer beim Wechsel von rückwärts zu vorwärts fahren auf. Was genau dahinter steckt, weiß ich nicht. Mir wurde nur gesagt, dass ich mir keine Sorgen machen muss, das wäre normal
     
    dr.zikzak gefällt das.
  3. #23 dr.zikzak, 17.04.2021
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Schon okay, immerhin ein Hinweis mehr :icon_smile:

    LG Alex
     
  4. #24 dr.zikzak, 18.04.2021
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Gestern war das Geräusch dann plötzlich auch kurzzeitig beim Lastwechsel zwischen links und rechts da... Im Ortsgebiet musste ich kurz eine Schwenk nach links und wieder rechts machen und da war es dann zu reproduzieren...vl. doch Federbein/Domlager?

    Ich hoffe ja letztlich, dass es nach Einbau des KW SC besser ist... :lach_flash:

    LG Alex
     
  5. #25 NoSilentRunning, 18.04.2021
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    128
    Stützlager sind getauscht, daran liegts nicht. Umrüstung von original Domstrebe auf M3 hat keine Änderung gebracht.

    Ich hab mir jetzt ein ChassisEar gekauft; Mikrofone die man direkt an Bauteilen anbringen kann um Geräusche zu lokalisieren.
    Hatte noch keine Zeit es zu testen, steht aber auf der ToDo Liste für die nächsten Wochen (bissle wärmer wäre schön...)
     
  6. #26 dr.zikzak, 18.04.2021
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Auf YouTube gibt es ein Video von Motoren Zimmer, wo man mit einer - zwar finanziell aufwendigen - Messmethode durch Frequenz und Lokalisation eines Geräusches auch seine Herkunft ausmachen kann... unheimlich interessant.



    LG Alex
     
  7. #27 NoSilentRunning, 19.04.2021
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    128
    Kenn ich. Genau das gleiche in günstig versuche ich jetzt auch mal. Bei Erfolg melde ich mich :winkewinke:
     
    dr.zikzak gefällt das.
  8. Uv1989

    Uv1989 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    65
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Hi, das Klacken bei Links Rechts Lastwechsel hatte ich auch. Das waren die Motorlager, nach dem Tausch war Ruhe. Das Geräusch beim rückwärts Fahren mit Lenkeinschlag nach dem Stand habe ich noch. Es hört sich so an, als wäre das Diff an der Vorderachse gesperrt und ein Rad rutscht durch. War beim Freundlichen, konnten es nicht finden und nachstellen. Sie vermuten VTG, wollten mir nen Ölwechsel für 500€ andrehen.

    Grüße
     
    dr.zikzak gefällt das.
  9. #29 dr.zikzak, 09.05.2021
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Danke für den weiteren Input, an Motorlager hätte ich nicht gedacht bisher... ich beobachte mal weiter...

    Man hat natürlich beim Freundlichen nichts gefunden oder gehört... Hätte ihnen auch angeboten, zur Demo ein kurzes Stück mitzufahren (bin geimpft noch dazu)... Wollte man nicht :eusa_doh:

    Naja... Ich hatte es befürchtet, dass es wohl nicht einfach werden würde...

    LG Alex
     
  10. Uv1989

    Uv1989 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    65
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Bei mir haben Sie auch ewig gesucht und wollten schon die Lenkung tauschen. BMW München wollte dann ein Sound file. Die haben direkt gesagt kennen sie, es sind die Motorlager. Wurde dann auf Garantie getauscht.
     
  11. #31 NoSilentRunning, 23.05.2021
    NoSilentRunning

    NoSilentRunning 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    128
    Also nach meinem ersten Test kann ich auf jeden Fall sagen; es kommt vom Federbein vorne links. Das mit den Mikrofonen hat super funktioniert, man konnte gut nachvollziehen wie es über den Stabi zum rechten Federbein wandert (dort deutlich schwächer) bzw. dass es nicht zugstrebe/Lenkstange oder Querlenker sind.

    Im Verdacht habe ich jetzt erstmal meine Feder und werde hier etwas Hand anlegen. Diese scheint leicht Spiel zu haben an der unteren Federauflage am Dämpfer, und das Geräusch scheint von aneinanderreibenden Windungen zu kommen, die sich als Knacken über das Domlager massiv in die Karosserie einstreuen.
     
    dr.zikzak und spitzel gefällt das.
Thema:

"Knacken" rechts beim Anfahren

Die Seite wird geladen...

"Knacken" rechts beim Anfahren - Ähnliche Themen

  1. Knacken in Lautsprechern

    Knacken in Lautsprechern: Hallo zusammen, Ich habe in meinem F20 einen externen Verstärker mit DSP verbaut Frontsystem von Eton drin. Mein Problem ist jetzt wenn ich...
  2. Verdeck macht laute Knack-Geräusche beim Öffnen

    Verdeck macht laute Knack-Geräusche beim Öffnen: Hallo, mein Verdeck macht seit ein paar Wochen ziemlich laute Geräusche beim Öffnen - in der zweiten Hälfte wenn es in den Verdeckkasten fährt...
  3. Knacken beim Anfahren

    Knacken beim Anfahren: Servus E88 125i BJ: 08 Ich kann seit neuestem immer beim anfahren (1er und rückwärts Gang) ein einmaliges merkwürdiges Klacken zu. vernehmen Das...
  4. Knacken vorne rechts

    Knacken vorne rechts: Hallo zusammen, zuerst mal ich bin neu hier... verzeiht mir bitte kleine Fehler. Ich fahre einen 120d coupe Bj. 2011 65t km (Erstbesitzer)....
  5. Knacken/Klappern hinten rechts unterm Fenster

    Knacken/Klappern hinten rechts unterm Fenster: Hallo zusammen. Mein 1er ist momentan an sich relativ ruhig - abgesehen von einer immens und penetrant klappernden/knackenden Stelle. Es kommt...