Knacken nach Abstellen des Motors

Diskutiere Knacken nach Abstellen des Motors im BMW 123d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Ich war gestern und heute morgen schneller unterwegs, hatte Termine. Bin sehr zügig AB gefahren, habe aber extra versucht, noch etwas...

  1. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich war gestern und heute morgen schneller unterwegs, hatte Termine.
    Bin sehr zügig AB gefahren, habe aber extra versucht, noch etwas kaltzufahren.
    Soll heissen, ca 5km mit 50-70 km/h.

    Nach dem Abstellen gab es so eine art "Knackgeräusch", zweimal mit Abstand voneinander.
    Heute morgen habe ich extra wieder drauf geachtet, es hat einmal und erheblich leiser geknackt - bin aber nicht ganz so schnell wie gestern gewesen.

    Habt ihr das auch - ist das normal?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Equilibrium, 24.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    ist mir zumindest bisher nicht aufgefallen. :shock:
    werde darauf achten.
     
  4. #3 Elchkopp, 24.03.2009
    Elchkopp

    Elchkopp 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    War es ein metallisches knacken?

    Ich tippe mal auf die Abkühlungsgeräusche der gesamten Abgasanlage. Metall dehnt sich im heißen Zustand leicht aus und zieht sich bei Abkühlung zusammen. Das verursacht dann ein metallisches Knacken beim Abstellen. Je heißer, desto mehr natürlich - aber vollkommen normal aus meiner Sicht.
     
  5. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ja, war ein metallisches Knacken.

    Habe auch gleich daran gedacht, dass es was mit Abkühlung zu tun haben kann. War nur etwas unsicher, weil es gleich an zwei Tagen hintereinander aufgetreten ist.

    Und wegen der Kühlwassergeschichte habe ich jetzt wohl schon die berühmten Flöhe husten gehört...
     
  6. #5 Der_Franzose, 24.03.2009
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Wir reden hier von einem Diesel. Das was Du ansprichst kenne ich nur von Benzinern (höhere Abgastemperaturen).
     
  7. #6 123d Alpinweiß, 24.03.2009
    123d Alpinweiß

    123d Alpinweiß 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.03.2009
    Beiträge:
    1.428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Vorname:
    Christoph
    Ich kenn das auch von Dieseln. Zumindest nach etwas zügiger Fahrweise, aber stimmt schon bei Benzinern gibts das öfter.
     
  8. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Also gerade nach langsamer 10min Fahrt hat nix geknackt - scheint also von der Anstrengung abzuhängen.
     
  9. #8 daylight06, 24.03.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Denke auch das die Geräusche von der Abgasanlage kommen.
    Evtl hat geraden ein Freibrennzyklus für den DPF statt gefunden. Dadurch wird die Abgasanlage auch beim Diesel heiß.
     
  10. #9 frankster, 26.03.2009
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Das knicksen und knacksen kenn ich auch von meinem... Macht immer so "Tic Tic Tic". Aber beim 1er hab ich das vielleicht zweimal bewusst mitbekommen, beim TT is das ständig aufgetreten... :?

    Ich finde das Summen/Brummen nach dem Abstellen des Fahrzeugs viel interessanter/merkwürdiger. Auch nach Abschließen des Fahrzeugs geht das weiter und stoppt nach gefühlten 5 Minuten.
    Das ist auch so bei nicht heiss gefahrenem Fahrzeug so...
    Pumpt der noch irgendwas weiter? Kühlmittel oder so? Die Klimaanlage kanns auch nicht sein...
    Ausserdem riecht die Kiste im Aussenbereich manchmal n bisschen nach verbranntem Plastik; nur in der Garage wahrnehmbar, in freier Umgebung nie.

    Weiss jemand was das Summen/der Geruch sein könnte? :?:
     
  11. #10 Equilibrium, 26.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    beim tt macht ja auch alles krach... von der hutablage bis zur kupplung in leerlauf... vom 1.8t reden wir hier erst gar nicht. ;)
     
  12. apj_83

    apj_83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    genau zwischen Augsburg und Ulm
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Simon
    ist mir auch schon aufgefallen:

    nach abstellen des motors kommen noch allerlei surr- und schaltgeräusche für kurze zeit aus dem motorraum...denk das wird schon seine richtigkeit haben. metallisches ticken wie beim abkühlen von benzinern hab ich bis jetzt noch nie bemerkt.
     
  13. #12 frankster, 26.03.2009
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    @apj_83: Hm, das beruhigt mich ein wenig... 8)

    @Equi: Du verwechselst 8N mit 8J, ausserdem hatte der 8N S-Line den ich hatte, nie die Probleme von denen du sprichst.
    Aber was zum Thema zu sagen lag ja eh nicht in deiner Absicht, gelle? :roll:
     
  14. #13 daylight06, 26.03.2009
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Das summen und brumme sind etliche Stellmotoren die in Ausgangsstellung zurückfahren. Hat schon seine Richtigkeit.
     
  15. #14 Equilibrium, 26.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    ich dachte du spielst auf den 8j an - und so einen hatte ich selbst.
    aber das scheint dich ja nicht zu interessieren, also lassen wir das einfach, gelle? :roll: eol.
     
  16. #15 frankster, 26.03.2009
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    @daylight05: Ich glaub das schon, mich wunderte eben nur die Dauer des Gesummes und WAS er da genau macht. Aber er machts immer und auch immer gleich - wird schon passen. :wink:

    @RWFG: also bei mir klackts eigetnlich nur einmal lauter, aber das hört sich eher nach schliessen einer klappe oder sonstwas an - is kein direkt metallisches Geräusch...

    @Equi: der 8J hatte keine Probleme mit der Hutablage, das war ne Eigenheit des 8N durch die 2-Schicht-Plastik-Struktur. Aber vielleicht hattest du n Sondermodell mit alter Ablage ausm 8N...? *grinsbreit*
    Und ja, du hast Recht: es interessiert mich nicht welchen TT du hattest, denn um TT's geht's hier nicht. :roll: Den hab ich nur genannt, weil er n Benziner ist.
    Die meisten deiner Posts find ich seltsam, wenig hilfreich und sehr subjektiv gefärbt... Schade.


     
  17. #16 Equilibrium, 26.03.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    du, ist mir egal. ;)
     
  18. #17 frankster, 26.03.2009
    frankster

    frankster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    du, findsch cool! 8)

     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. apj_83

    apj_83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    genau zwischen Augsburg und Ulm
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Simon
    wäre aber wie frankster schon sagte interessant zu erfahren, was der kleine da im detail nach dem motorstopp regelt und schaltet...
     
  21. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Natürlich habe ich in den letzten Tagen explizit darauf geachtet. Momentan knackt nix mehr.

    Das Surren nach Abstellen des Motors habe ich auch. Als ob noch irgendwas nachgeregelt wird?
     
Thema: Knacken nach Abstellen des Motors
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. benziner knistert

    ,
  2. benziner knackst nach abstellen

    ,
  3. auto knackt nach abstellen

    ,
  4. klicken hinterräder auto nach abstellen,
  5. 0@APJ,
  6. Knistern nach Motor abstellen,
  7. auto knistert nach abstellen,
  8. bmw 1er knacken nach abstellen,
  9. Kühlmittel knistert bmw,
  10. bmw x1 knackgeräusche nach langer fahrt,
  11. benziner knarrt nach dem abstellen ,
  12. motor knackendes geräusch,
  13. bmw x5 e53 nach abstellen kurze knackgeräusche,
  14. knistern nach Motor abstellen benziner,
  15. motor aus knackendes geraeusch,
  16. motorknacken beim abstellen
Die Seite wird geladen...

Knacken nach Abstellen des Motors - Ähnliche Themen

  1. [E81] Start Stop Automatik nur wenn Motor abwürgt

    Start Stop Automatik nur wenn Motor abwürgt: Hallo zusammen, habe jetzt viel gelesen aber leider nichts gefunden. Bei meinem 118d (2008) funktioniert die SSA leider nicht - wenn ich jedoch...
  2. [E81] Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...

    Zwei Fragen: Motor geht aus und Nummer des hinteren Differentials...: Hi und hallo allerseits... Frage 1: Unser 116i (EZ 08.2008, 122 PS, 6-Gang-Schaltgetriebe, ca. 190.000 km) muckt seit Neuestem: manchmal geht...
  3. 220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor

    220i Cabrio (F23) Erfahrungen zum Motor: Hi zusammen, alles noch sehr vage, ich plane jedoch bereits ein Fahrzeug für nächsten Frühjahr. Würde mir gerne mal ein Cabrrio gönnen und finde...
  4. [E81] Motor überhitzt und Öldruck niedrig

    Motor überhitzt und Öldruck niedrig: Hallo Liebes Forum, habe wiedermal Probleme mit meinem 116i BJ07 und 111000 km auf der Uhr. Und zwar leuchtet momentan, immer wenn ich mehr als...
  5. Anlasser dreht, Motor startet nicht

    Anlasser dreht, Motor startet nicht: ich habe folgendes Problem mit meiner e87 116i bj.2006. Nach kurzer Fahrt habe das Auto geparkt und nach 10 min sollte ich weiter fahren aber...