"Knacken" Lenkung

Diskutiere "Knacken" Lenkung im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Was mir heute aufgefallen ist das beim langsamen ausparken mit vollem Lenkeinschlag (links,rechts) die Lenkung (Achse) "Knackt":? Wo genau konnte...

  1. Ralfh

    Ralfh 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Was mir heute aufgefallen ist das beim langsamen ausparken mit vollem Lenkeinschlag (links,rechts) die Lenkung (Achse) "Knackt":? Wo genau konnte nicht lokalisieren auf jeden Fall vorne unten. Im Innenraum hört man`s deutlich.
    Ist das normal (Serienstand keine Sorgen) oder sollte mal schauen lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mb2win

    Mb2win 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.06.2015
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Dennis
    Hi,

    ich habe meinen heute wegen solch einem knacken beim freundlichen.

    Wird auf Kulanz repariert. Was genau kaputt ist, kann ich nicht sagen, muss ich bei Abholung noch einmal erfragen. Ist aber ein Teil an der Lenksäule. War aber wie beschrieben im Innenraum deutlich hörbar, beim einlenken in beide Richtungen.

    Gab hier aber auch schon das ein oder andere Thema dazu wenn ich mich recht erinnere.

    Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk
     
  4. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.962
    Zustimmungen:
    47
    Bei meinem 5er hatte ich ein Knacken um die Nullstellung. War die untere Lenkspindel, die auf Kulanz gemacht wurde (abgesehen von Diagnose und Kleinteilen...).
     
  5. #4 Sixpack66, 26.10.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Habe nun bei meinem Boliden auch ein Knacken im Bereich Vorderachse festgestellt.
    Am ehesten wahrnehmbar beim langsamen rückwärts ausparken mit etwas Lenkeinschlag.
    Habe einen Termin in der NL für den 10.November.
    Sobald ich genaueres erfahre werde ich Bericht erstatten.
     
  6. #5 Sixpack66, 10.11.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Update 0.1
    Wagen vorhin bei der NL abgegeben.
    "Service-Berater" hat auf dem Beifahrersitz gesessen als ich ihm das "Knackgeräusch" beim langsamen rückwärts fahren mit Lenkeinschlag demonstrieren konnte.
    Glücklicherweise kein Vorführ-Effekt, sondern deutlich wahrnehmbar.

    Warte auf Rückruf und Info ob die Sache dort behoben wird. Da der Wagen bei einem BMW-Vertragshändler gekauft wurde benötige ich die Freigabe von EuroPlus bevor eine eventuelle Reparatur durchgeführt werden kann.
     
  7. #6 Sixpack66, 10.11.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Update 0.2
    Rückruf der NL.
    Man hat laut Aussage die komplette Vorderachse gelöst, um etwaigen mechanischen Verspannungen entgegenzuwirken.
    Ansonsten wurde bisher nirgends ungewöhnliches Spiel oder Verschleiß festgestellt.
    Knacken ist zur Zeit nicht mehr nachvollziehbar.
    Man möchte den Wagen über Nacht dort lassen um morgen zu überprüfen/auszuschließen dass das Symptom nur bei kaltem Fahrzeug auftritt.
     
  8. #7 Kai der Hai, 10.11.2016
    Kai der Hai

    Kai der Hai 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Kalt ist jetzt relativ.
     
  9. #8 Sixpack66, 10.11.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Wir haben zur Zeit morgens etwa 2-3°C Außentemperatur.
    Bezog sich nicht auf Motortemperatur, sondern auf Karosserie, Lenkung und Achsteile.
    Dass es auch tiefer geht ist schon klar, aber eine Kältekammer in der NL wäre mir neu.:mrgreen:
     
  10. #9 Kai der Hai, 10.11.2016
    Kai der Hai

    Kai der Hai 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    ä
    Aber der motor könnte ja im warmen zustand auf die zu knackenden Bauteile eine auswirkung haben.
     
  11. #10 Kai der Hai, 10.11.2016
    Kai der Hai

    Kai der Hai 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    Bitte halt doch uns auf dem laufenden, was Bmw nun dagegen tut, bzw. was die Kulanz, etc. angeht.
    Vielen Dank im Voraus.
     
  12. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.149
    Zustimmungen:
    380
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    bitte lasse nun sturz und spur prüfen und einstellen, wenn sie dir jetzt alles "entspannt" haben......da gehört nämlich die richtig eingestellte Spannung rein.....es zwar nicht falsch, wirkt aber ehrlich unbeholfen....na, bin aufs Ergebnis gespannt.....
     
  13. 745lio

    745lio Guest

    Das ist nicht unbeholfen, sondern die machen das nicht ohne Rücksprache mit München! Manchmal frage ich mich bei Dir, warum du überhaupt noch BMW fährst????
     
  14. #13 spitzel, 10.11.2016
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    138
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    So eine Verspannung kann bei diesen mehrlenkerachsen schon vorkommen. Begünstigt wird es durch sich setzende Federn.
    Die Gummilager müssen immer in der Normallage des Fahrzeugs montiert/Drehmomente werden.
    Domlager mal geprüft? Sollen ja gerne beim F20 brechen.
    Ich durfte lernen, dass Spurstangen bis zu zwei Jahre knacken und poltern können bis ein defekt auf der Bühne feststellbar ist.
     
  15. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    9.149
    Zustimmungen:
    380
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    danke für den hinweis, dass selbst für eine fahrwerksentspannung nun noch münchen eine Arbeitsanleitung und freigabe geben muss. das erklärt auch, warum alles, was über einen Service hinausgeht ewig dauert und selten auf anhieb zu einer lösung führt. beispiel gefällig? habe beim Kundendienst eine ruckelnde Automatik bemängelt, 6 Monate später und weitere 3 werkstattaufenthalte später war das Problem dann bearbeitet und gelöst.

    da dich das wort "unbeholfen" ja schon so emotional belastet ist dein Rückschluss mit imperativer farge ja verständlich....

    aber das "diktat" hat BMW ohenhin nicht.
     
  16. #15 Sixpack66, 11.11.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Update 0.3
    Man hat heute vormittag das Ganze wohl mal getestet (Probefahrt) und kein Knacken festgestellt.
    Eben beim (vermeintlich) abschließenden Test war es wieder deutlich spürbar/hörbar.:00newshitpo4:
    Zumindest ist es wohl so auffällig, daß niemand auf die Idee gekommen ist es als "Komfortproblem" oder "Stand der Technik" zu verharmlosen.
    Das wäre für mich in der NL allerdings auch etwas Neues, bisher haben die durchweg immer gute Arbeit geliefert.

    Trotz Allem, im Moment scheinbar ahnungsloses Schulterzucken und Stirnrunzeln. Zitat: "Hatten wir so jetzt auch noch nicht".
    Der Wagen bleibt jetzt erstmal in der NL, letztendlich ist das Problem ja nicht wegzudiskutieren.
    Es wird wohl auch eine Freigabe von EuroPlus angefordert, die bisherigen Bemühungen liefen scheinbar noch unter Kulanz.
     
  17. 745lio

    745lio Guest

    Beim F10/F11 gibt es ein Phänomen mit Kontaktkorossion zwischen Radlager und Achsschenkel, welches auch ein Knacken beim Lenken verursacht... Lenk Sie mal auf das Thema ( gibt dazu einen schweineteuren Reparatursatz für 37,50€ oro Seite, der ca. 10g Fett und ein Stück Schleifpapier von 3x 3 cm beinhaltet)
     
  18. 745lio

    745lio Guest


    Im Zeitalter der Teilewechsler und Arbeitsanweisungen ist das leider so, selbständiges Denken wird vom Kunden und der AG nicht mehr bezahlt...
     
  19. #18 Kai der Hai, 13.11.2016
    Kai der Hai

    Kai der Hai 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.02.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2014
    So, Winterschluppen rundrum 225/40 druff unn das knacken/knallen is wech:eusa_shifty:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schluempfchen2005, 13.11.2016
    Zuletzt bearbeitet: 13.11.2016
    Schluempfchen2005

    Schluempfchen2005 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    <Der erste Einser bis 2013 ist eine Gurke.
    Lass Schaltzentrale tauschen
    Dikusion beendet !!!!
     
  22. #20 Sixpack66, 13.11.2016
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.131
    Zustimmungen:
    986
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Gibt's zu der Wortspende auch einen sinnvollen Zusammenhang?
     
Thema: "Knacken" Lenkung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. m140i xdrive knacken beim rückwärtsfahren

    ,
  2. knackende Lenksäule bmw f30

    ,
  3. bmw 1er f20 knarren lenkung

Die Seite wird geladen...

"Knacken" Lenkung - Ähnliche Themen

  1. Lieferengpaß => adaptive Lenkung für alle ?

    Lieferengpaß => adaptive Lenkung für alle ?: Habe gerade erfahren, daß BMW die LIeferschwierigkeiten bei den Lenkgetrieben dadurch lösen will, daß übergangsweise alle 1er (und vermutlich auch...
  2. [F21] BMW M135i Aut. adapt. FW/Lenkung, Leistungssteigerung

    BMW M135i Aut. adapt. FW/Lenkung, Leistungssteigerung: Hallo, ich möchte mich in nächster Zeit von meinem F21 trennen. Das Auto ist wirklich in einem hervorragenden Zustand. Zweite Hand. Kurz zur...
  3. Knacken beim gangwechsel

    Knacken beim gangwechsel: Hallo wer kann mir helfen habe einen 125i coupe 3.0 und jedesmal wenn ich rückwärts oder vorwärts leicht anfahre dann knackt es. Das Geräusch...
  4. [E87] Lenkung quietscht immernoch

    Lenkung quietscht immernoch: Moin Moin, fahre nen bmw e82 VfL 118i und habe öfter das problem das mein Lenkrad/Lenkung nach ner Strecke von 10/15km anfängt beim links...
  5. Knacken im diff.

    Knacken im diff.: Hallo ich fahre einen 1er bmw 125i coupe seid kurzem habe ich ein knacken am differential. Beim schaltwechsel am schlimmsten ist es beim 2.und 3...