Knack an der Hinterachse

Diskutiere Knack an der Hinterachse im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; 120d e87 vfl ich höre nun seit kurzem immer wieder mal während des Fahrens einen Knacken/Knall/Stoßgeräusch. Zunächst habe ich gemeint es sei...

  1. Goase

    Goase 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    120d e87 vfl

    ich höre nun seit kurzem immer wieder mal während des Fahrens einen Knacken/Knall/Stoßgeräusch.
    Zunächst habe ich gemeint es sei die Handbremse. aber das kann ja nicht sein da es ja während des Fahrens ist.
    Das Geräusch ist Hör und meiner Meinung auch leicht spürbar da es kurz ruckt/stößt.
    Es kommt gefühlt ca. alle 10km. Wie gesagt während des fahrens.
    Nicht beim anfahren, rückwährtsfahren oder beim starken beschleunigen.

    kennt das jemand ? woran kann das liegen ?
     
  2. tauro

    tauro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    kardanwelle/hardyscheibe/differential würd ich tippen
     
  3. FloFFM

    FloFFM 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    4
    Ich glaube das Geräusch, das du meinst kenne ich. Es ist auch komisch zu beschreiben, wie es sich anhört (vielleicht könnte man auch 'schnalzen' sagen).

    Das exakt gleiche Geräusch hatte ich beim 118d und beim 135i. Deswegen vermute ich, dass alle 1er betroffen sind. Beim 118d besteht das Geräusch jetzt seit 5 Jahren und es ist bisher nichts kaputt gegangen.

    Ich hab leider keine Ahnung was es ist. Würde mich aber auch interessieren. :nod:
     
  4. Goase

    Goase 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    bei genauerem Beobachten hab ich festgestellt dass es doch etwas mit der Handbremse zutun hat.
    Habe jede die Bremse schonmal komplett zerlegt und die gelenke sauber gemacht und auch etwas geschmiert damit das System wieder leichtgängiger wird da ich dachte dass die handbremse evtl. festsitzt.
    Beimfahren höhre ich jedoch immer noch ein rausche und schnalzen das durch den handbremshebel spürbar ist.

    Was kann denn an der Handbremse ein Knacken/Schnallzen verursachen. das sowohl laut als auch einen ruck/stoß gibt ?
     
  5. tauro

    tauro 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2005
    mein kollege mitn alfa 159 hatte was ähnliches... handbremsseile beide fest, hat auch oft einen ruck gegeben, außerdem spürte man erhöhte wärme bei den hinterrädern da die handbremse immer leicht mitgeschliefen ist. kosten waren damals ca 500€ für den tausch. das auto war aber auch schon über 10 jahre alt. ein knacken/schnalzen war aber nicht zu hören, immer nur ein schleifen/rucken und eben ziemlich heiße beläge hinten
     
  6. #6 Goase, 27.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2015
    Goase

    Goase 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    nach erneutem Ausbau der Bremse habe ich nun den Übeltäter entdeckt.
    Die Halterungsstifte der Beläge haben sich aus der Rückplatte gelöst da diese schon sehr verrostet ist da wie auf dem Bild zu sehen, das Spritzschutzblech fehlt. Hat offensichtlich der Vorbesitzer vergessen :motz:

    War letzenendes dann doch ein geringerer Schaden als vermutet :?
     

    Anhänge:

  7. Goase

    Goase 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Landshut
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Da ich nun den Haltering und die Spritzschutzplatte neu mache, ist nun die Frage wie ?

    Lieber auseinanderschneiden, anschrauben und dann Zusammenpunktscheißen ?!
    oder
    Kugellager usw. ausbauen und dann einbauen?
     
Thema:

Knack an der Hinterachse

Die Seite wird geladen...

Knack an der Hinterachse - Ähnliche Themen

  1. Knacken , Ticken Heckbereich

    Knacken , Ticken Heckbereich: Hi, meiner knackt oder tickt (oder wie auch immer man das bezeichenen soll ) sporadisch im Heckbereich. Man kann es nicht etwa durch Schläglöcher...
  2. Knacken am Kupplungspedal

    Knacken am Kupplungspedal: Hallo Bin neu hier und hätte gleich ein Problem. Am Kupplungspedal meines 116 i höre ich beim betätigen seit einiger Zeit ein Knackgeräusch. Was...
  3. E87 1.20d Hinterachse knackt und rutscht

    E87 1.20d Hinterachse knackt und rutscht: E87 1.20d Bj 2006 220.000km Beim mir knackt es beim anfahren und wenn ich dann Bremse merke ich das die Hinterachse spiel hat und leicht...
  4. [E87] Performance Bremsanlage hinterachse

    Performance Bremsanlage hinterachse: Hallo ich bin ein bisschen am verzweifeln, vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen und zwar möchte ich bei meinem 118d E87 aus dem Jahr...
  5. Ganz leichtes "knacken" im Kupplungspedal... hat das noch jemand?

    Ganz leichtes "knacken" im Kupplungspedal... hat das noch jemand?: Hallo in die Runde, ich habe vor paar Tagen bei meinem Kupplungspedal einen kleinen Widerstand bemerkt. Zuerst dachte ich, das Pedal schleift...