"Klonk" Geräusch beim Starten

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Tomahawk, 22.09.2010.

  1. #1 Tomahawk, 22.09.2010
    Tomahawk

    Tomahawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    Hallo liebe Community!

    Wenn ich meinen 118d FL morgens aus dem Schlaf hole, ertönt neben dem normalen Anlassgeräusch manchmal ein leises "Klonk" Geräusch (oder Klank).

    Man hört es nur, wenn man die Türe beim Startvorgang offen hat, es ist also wirklich nicht sehr laut.

    Bei BMW konnte man nichts feststellen, da das Geräusch auch nur bei einem Kaltstart auftritt, das heisst, wenn ich den Motor ausmache und danach wieder anstarte, hört man nix.

    Es hört sich nicht besonders bedrohlich an, aber mich würd halt interessieren was das sein kann?

    Lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MY118

    MY118 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    ...bei mir macht nix "klonk". Dafür klappert es sonst genug...:motz:
     
  4. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    bei mir macht es so ein kurzes "quietsch" ... weiss aber auch nicht was das sein soll :?
     
  5. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    21
    Déjà-vu. ;)

    Passt nicht so recht zu dem, was der TE schreibt, vielleicht trifft es für dich aber zu -- aus dem Thread http://www.1erforum.de/bmw-123d/25er-fazit-24126-2.html#post758021:
    War immer so, egal, ob kalt oder warm...
     
  6. #5 Tomahawk, 22.09.2010
    Tomahawk

    Tomahawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    @testor

    Die Youtube Videos hab ich schon gesehn, so laut ist es bei weitem nicht. Auch kracht es nicht so, sondern man hört manchmal nur ein kurzes "klonk" während dem Startvorgang.
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. test0r

    test0r 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    21
    Jup, wie gesagt: Machte für mich aus deiner Beschreibung heraus auch nicht den Anschein, als wäre das so schlimm bei dir. Ich bezog mich eher auf TomZ, aber selbst da kann ein "kurzes 'quietsch'" alles oder nichts sein. ;)
     
  9. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Der 1er ist schon voll mit vielerlei Technik. Da schnurrts ,tickt oder klakts schon mal. Beispiel: Wenn ich bei mir in der Garage, (dort ist es sehr leise) den 1er putze,dann höre ich auch des öfteren leise Klak und zisch-Geräusche die eindeutig vom Wagen kommen. Ich muß dazu sagen der 1er ist dann natürlich nicht verschlossen und irgendeine Tür ,Klappe oder Scheibe ist offen.:roll:. Dann wirds bestimmt eine elektr. Abfrage sein. Ich denke das ist O.K.
    Ich meine auch es besteht ein Unterschied ,ob der Z-Schlüssel eingesteckt ist oder nicht:roll:.Selbst wenn man den Motor startet ,wie beschrieben bei offner Tür und unangeschnallt oder "normal" (Tür zu und angeschnallt und dann erst den Motor startet )giebts einen Unterschied.:nod:. Dann höhrt man etwas von der Lüftung . Ist die Lüftung voll unten ist es anders als wenn sie nach rechts steht. Wenn der Lichtschalter auf ein ist und man startet da schnurrn die Stellmotoren usw. Ich denke die "leisen " Töne sind normal:roll: -oder? --PS: Ein sehr lautes "Klaken" des Magnetschalters des Anlassers beim Start des Motors eher nicht.
    Gruß Bernd.
     
Thema: "Klonk" Geräusch beim Starten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er geräusch beim starten

    ,
  2. bmw 1er geräusche beim starten klackern

    ,
  3. bmw e81 123d beim start geräusch dann weg

    ,
  4. bmw 118d geräusch beim starten,
  5. bmw e87 118d geräusch beim starten,
  6. bmw 118d beim anmachen ein geräusch
Die Seite wird geladen...

"Klonk" Geräusch beim Starten - Ähnliche Themen

  1. Geräusch beim Motorstart

    Geräusch beim Motorstart: Hallo Leute. Habe seitdem ich das Auto gekauft habe so komische Geräusche beim Motorstart. Downpipes gewechselt, war immer noch da. Was kann es...
  2. Pfeifen/piepen beim Bremsen?!

    Pfeifen/piepen beim Bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  3. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  4. Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!

    Pfeifen/piepen im Innenraum beim bremsen?!: Hallo Community Nicht wundern ich bin ein Neuling... Ich brauche sehr gerne eure kompetente Hilfe! Ich bin stolzer Besitzer eines BMW E87 - 116d...
  5. Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?

    Ruckeln beim Anfahren, NOX Sensor?: Moin Leute, ich habe meinen Wagen (E87, 118i BJ 01/2009) letztens in einer freien Werkstatt den normalen Service machen lassen. Es wurde dabei...