Klimawartungen...

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von Emty, 28.04.2011.

  1. #1 Emty, 28.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2011
    Emty

    Emty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Hi,

    Mein kleiner ist jetzt schon 5 Jahre alt und nur 48000 gefahren.
    in denn 5 jahren wurde nicht mal ein mal die Klimawartungen gemacht,
    da ich denn kleinen erst letzts jahr gekauft habe dachte ich mir es wird zeit es mal zu machen.

    Frage:
    Wo sollte man sowas machen lassen? BMW, freie Werkstatt? Was sind eure Erfahrungen mit Klimawartungen und kann dort eine Werkstatt etwas ernsthaft falsch machen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neo 01

    Neo 01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo,

    kannst Du auch freien Werkstatt machen lassen,

    es gibt zwei Arten der Klimawartung, einmal die gegen schlechte Gerüsche

    (bei BMW ca.49 Euro),

    bei der andere wird überprüft ob noch genügent Kühlmittelgas vorhanden ist.

    (bei BMW ca.100 Euro)


    Die Kühlanlage wird abgesaugt und gewogen und dann wieder befüllt, plus die

    Menge die fehlt.

    Lasse beim neu befüllen aber ein Kontrastmittel mit einfüllen,

    das Spart beim einem Leck im Kreislauf Zeit und Geld.

    Neo :winkewinke:
     
  4. #3 SuperflyHOF, 14.05.2011
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Habe in einer freien Werkstatt für den Klimaservice 59,- Euro gezahlt incl. Evakuierung, Neu- bzw. Auffüllung, Kontrastmittel und Desinfektion.
     
  5. #4 KarlPeter, 15.05.2011
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Mein alter 1er ist ja nun mit 5 Jahren auch bereits ins Greisenalter gekommen.
    Aber die Kühlung ist noch echt O.K. und ohne irgendwelche nervigen Gerüche.
    Meint ihr ich soll das überprüfen lassen und dem :icon_smile: das Geld in den Rachen schmeißen. :kratz:
     
  6. #5 SuperflyHOF, 15.05.2011
    SuperflyHOF

    SuperflyHOF 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Nein! Würde ich nur mit machen lassen wenn sie nicht mehr funktioniert und dies im Rahmen der Reparatur ohnehin mit erledigt werden kann. Ne Klima braucht man meiner Meinung nach nicht warten, auch wenn der Klimamensch etwas anderes behauptet.

    Ne Desinfektion kann man eventuell auch selbst durchführen wenn man an den Verdampfer kommt. Gibt aber wohl auch Sprays für die Lüftung etc., würde es aber für die paar Euros machen lassen wenn es müffeln sollte.
     
  7. #6 KarlPeter, 15.05.2011
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Danke Tobi und :good_night:
     
  8. Emty

    Emty 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i
    also,
    was jetzt die Klimawartungen angeht habe ich bei Pit-stop das gefunden
    Link:Klimaanlagen-Inspektion

    Klimaanlagen-Inspektion 49€
    Unsere Klimaanlagen-Inspektion beinhaltet folgende Leistungen:

    Klimaanlagen-Funktionstest vor und nach der Klimaanlageninspektion
    Absaugen und recyceln des Klimaanlagen-Kältemittels R134a
    Evakuieren: Trocknen des Klimaanlagen-Systems
    Klimaanlagen-Kältemittel R134a und Öl PAG ISO150
    Befüllen nach Herstellerangaben
    Schriftliche Dokumentation der Klimaanlagenwartungsarbeiten

    Klimaanlagen-Desinfektion 29€

    ich weiß jetzt nicht ob das angebot okay ist was meint ihr.?!?!
     
  9. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Wenn die Kwali von Pit-stop im algemeinen stimmt, ist das Angebot sicher okay.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 spitzel, 15.05.2011
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.850
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Wieder Paul und gleich wieder eine Frage heheh
    Ich hab bisher nur den Leistungstest von BMW gefunden. Mit 50°C erhitzen ect. abkühlen.
    Ist mir etwas zu aufwändig.
    Kannst du mir vll. sagen welche Temperatur die Luft haben sollte wenn sie direkt aus den Oberkörperschlitzen kommt?
    Außentemperatur 20°C, Gebläse 50% Klima voll kalt?
     
  12. #10 welle68, 16.05.2011
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    also wenn meine klima mal anfängt zu muffeln, stell ich sie auf stärkste stufe und fahr eine weite strecke- damit sich viel eis am verdampfer bildet.dann den wagen "abtauen" lassen- somit wird einiges an bakt. weggespült.
     
Thema:

Klimawartungen...

Die Seite wird geladen...

Klimawartungen... - Ähnliche Themen

  1. Inspektionsgutschein + Klimawartung

    Inspektionsgutschein + Klimawartung: Bei Groupon gibt's heute einen Gutschein für eine kleine Inspektion inkl. Klimawartung und -Reinigung für 39,90€. Bei Ford in Drensteinfurt...
  2. Klimawartung/Befüllung

    Klimawartung/Befüllung: Hallo zusammen. Ist im Wartungsplan von useren 1er auch eine Wartung der Klimanalge enthalten? Wenn ja bei wieviel KM bzw Jahren? Nicht nur das...