Klimaautomatikbedienteil FL --> VFL

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von sozialesAbseits, 23.12.2009.

  1. #1 sozialesAbseits, 23.12.2009
    sozialesAbseits

    sozialesAbseits 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Hallo community!

    Melde mich seit langem mal wieder, bin (fast) nur noch ein Mitleser!

    Folgendes Problem:

    Ich habe für meinen VFL 1er ein Klimaautomatikbedienteil vom FL 1er geholt.
    Somit habe ich die schönen Drehregler gehabt! Das hat 2 Jahre wunderbar funktioniert!
    Soweit so gut.

    Jetzt sagt aber die Werkstatt, man könne mit dem FL-Bedienteil den Microfilter softwaretechnisch nicht "zurückstellen".

    Angeblich funktioniert dieses nur mit dem Original-Bedienteil.

    Weiß jemand eventuell mehr? Muß man das Bedienteil nicht einfach nur codieren?
    Der BMW Teilekatalog sagt aber, das Bedienteil sei "Rückwirkend austauschbar".
    Was kann ich nun tun? Wer kann mir helfen?

    Grüsse
    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GrandSlam, 23.12.2009
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Das würde mich auch stark interessieren da ich das gleiche vorhabe..
     
  4. #3 misteran, 23.12.2009
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Kannst du nicht einfach, dass alte wieder dranmachen und dann stellen die es zurück und das neue kommt dann wieder dran? :-s
     
  5. #4 Schelmy, 23.12.2009
    Schelmy

    Schelmy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prittriching
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Macht´s doch so wie ich und baut das bedienteil auseinander unt tauscht dann die Abdekungen der bedienteile aus, dann habt Ihr die neue Front des Bedienteil´s und hinten ist die orginal Platine dran und so merkt der BC nicht das da was anders ist;)
     
  6. #5 Absinthe, 24.12.2009
    Absinthe

    Absinthe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2004
    Guten Morgen,

    @Schelmy: Was hat dich das denn so alles gekostet? Und wie einfach ist der Tausch? Gibts da ne Anleitung irgendwo dazu?

    LG & Frohe Weihnachten
     
  7. #6 Schelmy, 24.12.2009
    Schelmy

    Schelmy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Prittriching
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hab mir ein defektes bedinteil vom FL bei nem Schrotthändler für 20,-€ gekauft, da bei ebay die Bedienteile in´s Astronomische schiesen.

    Der Austausch ist Kinderleicht, da das Bedienteil ne Vorder und Rückseite hat wo zusammenseteckt hat wo sich in der mitte die Platiene befindet, ist dann einfach die neue Vorderabdeckung einclipsen und fertig, dauert nicht mal fünf Minuten.
    Das kann echt jeder.
     
  8. #7 Berentzenkiller, 24.12.2009
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Stimmt ist total easy.

    Aber bei mir warn da noch so kleine Zahnräder, die ich umstecken musste, weil die Platine dann doch nicht genau die gleiche war...
     
  9. #8 michel80, 05.04.2010
    michel80

    michel80 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.570
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    dazu hätte ich ne frage - wenn ich "die blende" austausche, ist dann die dot-matrix zur anzeige der temp. die alte oder die vom neuen teil?

    ich gehe mal davon aus, dass bei defekten teilen das größte problem eventuelle pixelfehler sein werden, oder?

    könnte momentan ein FL-bedienteil für rund 70,- EUR kriegen, hatte aber schon die hoffnung, dass ich mein altes dann noch für 40,- EUR loskriegen kann. wenn es dann natürlich probleme gibt z. b. beim mikrofilterwechsel ist das recht blöd. denn wenn ich mein altes doch behalten muss, sind mir 70,- EUR nur für silberne knöpfe ein bisschen zu teuer!
     
  10. #9 1ercruiser, 05.04.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Was ist jetzt genau das Probblem mit dem FL Bedienteil und dem Microfilter?
    Ich muss meinen jetzt nämlich wechseln..
     
  11. #10 Frank_DC, 05.04.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Das Display sitzt fest auf der Platine. Wenn du nur die vordere Blende des Bedienteils austauschst, behälst du dein altes Display.
     
  12. #11 Frank_DC, 05.04.2010
    Frank_DC

    Frank_DC 1er-Profi

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    2.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wird das Bedienteil der Klimaautomatik gewechselt, muß dieses auf den neuen Fahrzeugtyp codiert werden. Das Bedienteil enthält die Regelelektronik für die Klimaautomatik und muß daher "wissen", ob es in einem 1er Hatch / 1er Coupe, ..., 3er Limo, 3er Kombi, 3er Coupe ... verbaut ist.

    Die Informationen zum Conditon Based Service (und somit auch die Zeit und Laufleistung bis zum Wechsel des Mikrofilters) werden im Kombiinstrument gespeichert (nicht im Klimabedienteil).

    Ich kann nicht völlig ausschließen, daß es Probleme mit dem Zurücksetzen des Mikrofilterintevalls geben kann, wenn das Klimabedienteil nicht korrekt codiert ist. Allerdings kann ich mir das nicht vorstellen, da das Kombiinstrument für den Miktofilter einfach nur Zeit und Laufleistung runterzählt und nichts mit der Klimaautomatik zu tun hat. Die Klimaautomatik ist über den Zustand bzw. das Alter des Mikrofilters jedenfalls nicht informiert...

    Fazit: Wenn du nur die Blende des Klimabedienteils wechselt, sparst du dir die Kosten für die Codierung und hast definitiv keinerlei Probleme, da keine elektronische Komponenten getauscht werden.
     
  13. #12 1ercruiser, 05.04.2010
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Ok dann wechsel ich nur mal die Blende, danke dir für die Erklärung :daumen:
     
  14. #13 Kenny79, 15.06.2010
    Kenny79

    Kenny79 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Markus
    Hi gibt es hier drüber neue Erfahrungen? Ist es immer noch besser nur die Elemente zutauschen oder kann man das bedienteil 1zu1 tauschen oder gibt es immer noch das Problem bei der Inspektion mit dem mikrofilter?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 lavirco, 16.06.2010
    lavirco

    lavirco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2009
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Hans
    Warum sollte sich daran etwas geändert haben? Da wird sich in Zukunft auch nichts dran ändern. Und es gibt ja auch eine Lösung dazu. Einfach die Blende tauschen und man hat keine Probleme. So habe ich es auch gemacht. Alles perfekt.
     
  17. #15 Kenny79, 16.06.2010
    Kenny79

    Kenny79 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2010
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Markus
    Ok dann werde ich es auch so machen, dann muss ich doch auch nicht codieren lass oder? Gibt es auch eine ein/ausbau Anleitung?
     
Thema:

Klimaautomatikbedienteil FL --> VFL

Die Seite wird geladen...

Klimaautomatikbedienteil FL --> VFL - Ähnliche Themen

  1. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  2. E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust

    E87 118d VFL kompletter Kuehlmittelverlust: Hallo, ich bin am Donnerstag in die Schweiz gefahren und kurz vor der Ankunft ist die gelbe Leutchte (Kasten mit Wasserstand und Auslass oben...
  3. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  4. Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL

    Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier mein gebrauchtes Handschuhfach im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  5. Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL

    Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Mittelkonsole im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...