Klimaautomatik ungewoehnlicher geruch

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Vogi, 15.02.2012.

  1. Vogi

    Vogi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederoesterreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Tobias
    Hey Leute!

    Da es ja jetzt immer si kalt war und mein kleiner 18d immer gestunken hat in der kaelte wenn er noch nicht warm war hab ich mir nicjta dabei gedacht ^^

    Aber seit gestern am abend wie ich den motor gestartet habe , ist mir ein.ungewoehnlicher geruch , nahezu brennender geruch in da nase aufgefallen der von der klimautomatik kommt:/
    Jetzt meine frage warum tritt das erst jetht auf obwohl es schon seit 3 wochen saukalt ist ^^
    Kann ich das selber beheben den geruch oder sollt ich zum freundlichen damit fahren?:-)

    Bzw was kommt mir billiger ^^
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Falken

    Falken 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    1.058
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schmitten
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Vorname:
    Dennis
    Kann mich täuschen aber fängt die Klima nicht an zu riechen wenn der Filter fertig ist?
     
  4. Vogi

    Vogi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederoesterreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Tobias
    Also meinst du wenn der filter zu verschmutzt ist das sie dann anfaengt zu stinken?

    Wenns das waere waer ich froh :-D
     
  5. #4 Danny-118d, 15.02.2012
    Danny-118d

    Danny-118d 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    waldkraiburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Danny
    ist bei mir auch so aber im sommer wenn ich unter 20 grad klima an habe
     
  6. #5 Dominik92, 15.02.2012
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Könnte sein das sich Keime im System gebildet haben. Da hilft dann nur eine Desinfizierung der Anlage. Wird von vielen angeboten und ist auch nicht so teuer. Das passiert gerne mal, wenn sich Kondenzwasser im System sammelt.
     
  7. Vogi

    Vogi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederoesterreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Tobias
    Hab morgen service termin und will mal schnell wissen wieviel sowas bei bmw kostet ^^ wenns net viel kostet ma h ichs gleich mim service dazu ansonsten fahr ich woanders hin ^^
     
  8. #7 Silverstar1000, 15.02.2012
    Silverstar1000

    Silverstar1000 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde / Ennigerloh
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Seb
    Spritmonitor:
    Also als erstes würd ich mir mal den Innenraumluftfilter anschauen ob der noch gut ist!


    Sent from WaddeHaddeDuddeDaa
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Vogi

    Vogi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederoesterreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Tobias
    Das komische ist das ich heute eingestiegen bin und hat nicht gesrunken so wie die anderen 5 mla am tag heute , koennte das sein das der heute im warmen gestanden hat ueber nacht also garage?
    Weil wenn die von keimen befallen ist muesste die ja auch heute gesrunken haben .... hmm ^^
    ist mir irgendwie schleierhaft aber was solls wenns wieder anfaengt dann ab damit zum freundlichen :-)
     
  11. Vogi

    Vogi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederoesterreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2007
    Vorname:
    Tobias
    War nur kondenswasser laut bmw mechaniker :-)
    Also alles wieder im lot =)
     
Thema:

Klimaautomatik ungewoehnlicher geruch

Die Seite wird geladen...

Klimaautomatik ungewoehnlicher geruch - Ähnliche Themen

  1. F20 FL Klimaautomatik: Links/Rechts parallel

    F20 FL Klimaautomatik: Links/Rechts parallel: Hallo, gibt es beim F20 FL bei der Klimaautomatik eine Funktion um Links u. Rechts zu koppeln?
  2. [Verkauft] Klimaautomatik Bedienteil VFL

    Klimaautomatik Bedienteil VFL: siehe Bilder es ist voll funktionsfähig. 40,- VB
  3. Klimaautomatik Feuchtigkeit, bremst ab

    Klimaautomatik Feuchtigkeit, bremst ab: Hallo Jungs Da es die letzte Zeit so heiß war bin ich natürlich mit AC gefahren, 2-3 km vor fahrt Ende schalte ich AC aus bleibe aber auf Auto....
  4. Klimaautomatik selbständig Klima an ohne Kontrolleuchte

    Klimaautomatik selbständig Klima an ohne Kontrolleuchte: Mir ist am Wochenende auf gefallen dass sich meine Klimaanlage selbstständig ein schaltet ohne dass die Kontrolleuchte an geht. Normal fahre ich...
  5. Unangenehmer Geruch Klimaanlage

    Unangenehmer Geruch Klimaanlage: Hi, aus meiner Klimaanlage kommt wenn man das Fahrzeug mit vorher eingeschalteter Klimaanlage kurz abstellt und dann weiterfährt ein unangenehmer...