Klimaautomatik - Fußraum wird zu heiß

Diskutiere Klimaautomatik - Fußraum wird zu heiß im Klima und Heizung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi All, seit 3 Tagen habe ich ein Problem mit meiner Klimaautomatik. Seit mehr als 2 Jahren habe ich nun den 1er BMW und die Klimaautomatik hat...

  1. Kufa82

    Kufa82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi All,

    seit 3 Tagen habe ich ein Problem mit meiner Klimaautomatik.
    Seit mehr als 2 Jahren habe ich nun den 1er BMW und die Klimaautomatik hat immer perfekt funktioniert.

    Seit 3 Tagen habe ich allerdings das Problem, dass der Fußraum extrem beheizt wird. An der WIndschutzscheibe strömt ebenso warme Luft aus und aus den Lüftungsdüsen vorn strömt kühle Luft aus.

    Was ist denn hier auf einmal passiert? Ich habe an den Klimaeinstellungen keine Änderungen vorgenommen. Ich habe auf beiden Seiten angenehme 21° eingestellt und bin damit immer super gefahren. Nun dieses Problem.

    Mein 1er (3-Türer) ist von 2/2008.

    Ich bin echt ratlos. Wäre super, wenn hier jemand etwas weiß.

    Danke und LG,
    Kufa82
     
  2. #2 fmkberlin, 02.12.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Wann wurde der Mikrofilter das letzte Mal gewechselt ?
    Bei meinem E32 hat damals mal die Klimaautomatok gesponnen,
    weil der Innenraumluftfilter dicht war :nod:
    Nur so ein Gedanke :wink:
     
  3. Kufa82

    Kufa82 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Was meinst du mit Mikrofilter?
    Ich habe tatsächlich den Innenraumfilter wechseln lassen vor ein paar Monaten. Hab eine Klimaanlagenwartung durchführen lassen und dabei auch gleich den Innenraumfilter erneuern lassen. Ich glaub den teureren Kohlefaserfilter einbauen lassen.

    Nur gerade dann sollte doch alles ok sein oder?
     
  4. #4 fmkberlin, 03.12.2013
    fmkberlin

    fmkberlin 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2005
    Vorname:
    Frank
    Wie schon geschrieben, war nur so ein Gedanke :nod:
    Der Innenraumfilter hieß früher mal einfach Mikrofilter,
    geauso wie die Lenkhilfepumpe früher einfach Servopumpe hieß :mrgreen:

    Dann habe ich auch keine Idee, wenn Du nicht zufällig/aus Versehen von Automatik
    auf Fußraumbeheizung umgestellt hast :wink:
     
  5. #5 songbird, 15.01.2014
    songbird

    songbird 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Spritmonitor:
    Hallo!

    Ich finde auch, dass bei meinem (werksneuen) F20 der Fußraum unglaublich heiß wird. 21° ist im sonstigen Innenraum eine angenehme Temperatur, aber im Fußraum ist ein (gefühlt) viel wärmerer Luftstrom spürbar. Schon nach 10minütiger Fahrt wird das mit normalen Straßenschuhen sehr unangenehm, von dicken Schuhen ganz zu schweigen. Klimaautomatik ist auf Automatik mit kleinsmöglicher Lüfungsaktivität eingestellt. Am liebsten würde ich für die Füße 16° einstellen, aber dann wird der restliche Innenraum zu frisch...

    Mit irgendwelchen Filtern etc kann das ja bei mir eigentlich nichts zu tun haben, das Auto hat erst 1000km runter...
     
  6. #6 songbird, 20.01.2014
    songbird

    songbird 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Spritmonitor:
    Hat niemand einen Tipp für mich oder vielleicht ein ähnliches Problem!? Es nervt, immer die Automatik ausschalten zu müssen - ist ja auch irgendwie nicht Sinn der Sache...
     
  7. #7 Tresuno, 23.01.2014
    Tresuno

    Tresuno 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2013
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Ich denke bei mir ist das ähnlich. Hab auch auf 21 Grad eingestellt, ist so recht angenehm, aber der Fußraum ist deutlich wärmer. Ich glaub auch, dass die Luftauslassöffnung genau auf meinen Fuß rausgeht und daher schön draufheizt.
     
  8. #8 Maulwurfn, 23.01.2014
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    416
    Ort:
    Helgoland
    Bei unseren kleinen Frauenautos nimmt BMW halt Rücksicht auf die Damenwelt, und tut etwas gegen die chronisch kalten Füße. :narr:
     
  9. #9 songbird, 23.01.2014
    songbird

    songbird 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2013
    Spritmonitor:
    Aber das kann doch nicht Sinn der Sache sein!? Mich nervt das inzwischen richtig, weil ich immer am Umschalten zwischen Automatik und Manuell bin. Vielleicht sollte ich mal ein Thermometer in den Fußraum stellen, das sind sicher deutlich mehr als 21 Grad.

    Da hat die Automatik in meinem Ibiza deutlich besser funktioniert, da habe ich so gut wie nie was verstellt und es wurde der Innenraum immer gleichmäßig beheizt.

    Ich habe es neulich mal ausprobiert:
    16°: es kommt "normal warme" bis kühle Luft aus den Düsen im Fußraum
    17°: es kommt deutlich (!) wärmere Luft, der Untschied ist sicher mehr als 1°

    Während 20-21° im Innenraum sehr angenehm sind, ist es im Fußraum unangenehm warm
     
  10. #10 Shaitan, 30.01.2014
    Shaitan

    Shaitan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2006
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Bei mir kommt bei automatischer Einstellung leider nur im Fußraum warme/heiße Luft raus. Aus den Lüftungsdüsen kommt garnichts.
     
  11. #11 xinghui, 01.02.2014
    xinghui

    xinghui 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2012
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    BaWü
    auf längere Strecken geht das einem wirklich auf die Nerven...
    ich muss dann immer wieder manuell eingreifen. Wäre doch viel besser, wenn überall die gleiche Temp rauskommen würde. Find ich echt zum kotzen, dass man das nicht ändern kann :/
     
  12. #12 Bench213, 01.02.2014
    Bench213

    Bench213 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.04.2013
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen DLG und HDH
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2006
    Vorname:
    Bene
    Spritmonitor:
    Ich bin eigentlich ganz zufrieden damit, dass die warme Luft in den Fußraum geht. Warme Luft steigt ja wie wir wissen nach oben und macht den Rest vom Auto dann auch schön angenehm warm :wink:
     
Thema: Klimaautomatik - Fußraum wird zu heiß
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wenn klimaanlage an wird fussraum heiss

    ,
  2. bmw e87 fußraum Heizung

    ,
  3. bmw temperatur sensor fussraum

    ,
  4. bmw f31 lueftung heitzt unten,
  5. bmw fussraum heiß,
  6. heisse Luft fussraum BMW f20,
  7. e87 mitteltunnel warm,
  8. f11 heizung nur heiß,
  9. bmw 1er klima all,
  10. bmw 1er fußraum warm,
  11. bmw f11 fussraum heiss klima,
  12. e87 fussraum warm,
  13. bmw 1er heizung immer auf heiß,
  14. warmer fussraum auto,
  15. klimaautomatik wird zu heiß,
  16. bmw f20 heizung problem ,
  17. bmw f30 lüftung fußraum,
  18. BMW F31 FUSSRAUM WIRD HEISS,
  19. fußraum heiß,
  20. bmw 1er heizung zu heiss,
  21. bmw f30 heiße luft fußrsum,
  22. bmw fußraum warm,
  23. bmw f20 heizung schlecht
Die Seite wird geladen...

Klimaautomatik - Fußraum wird zu heiß - Ähnliche Themen

  1. 12V Steckdose im Fußraum defekt

    12V Steckdose im Fußraum defekt: Guten Morgen liebe Community, ich habe im Beifahrerfußraum meines F20 Bj. 2014 eine zusätzliche Steckdose. Nun ist diese leider defekt bzw....
  2. TEPPICH hinten + BMW 1er F20 4/5-türig + Schwarz Innenraumteppich Fußraum + TOP

    TEPPICH hinten + BMW 1er F20 4/5-türig + Schwarz Innenraumteppich Fußraum + TOP: [IMG] EUR 99,00 End Date: 10. Okt. 17:23 Buy It Now for only: US EUR 99,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. BMW 1er E87 Lautsprecher Bass Fußraum Rechts & Links 75492902 75492911

    BMW 1er E87 Lautsprecher Bass Fußraum Rechts & Links 75492902 75492911: [IMG] EUR 39,99 End Date: 28. Jul. 17:53 Buy It Now for only: US EUR 39,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. [E82] Klimakondenswasser im Fußraum

    Klimakondenswasser im Fußraum: Also ich bräuchte mal wieder eure Hilfe. Und zwar hatte das Problem letzten Sommer schon, fahre eine lange rechtsKurven, also durchgehende...
  5. BMW 1er E87 2004-2013 mit Klimaautomatik Autoradio Blende Radioblende

    BMW 1er E87 2004-2013 mit Klimaautomatik Autoradio Blende Radioblende: [IMG] EUR 269,90 End Date: 28. Apr. 08:16 Buy It Now for only: US EUR 269,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden