Klimaanlage ZISCHT, keine kalte Luft

Diskutiere Klimaanlage ZISCHT, keine kalte Luft im Klima und Heizung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; ja, passend zum Wetter ist heute meine klima ausgefallen... wenn ich sie anschalte hört man nur ein zischen aus richtung amaturenbrett und es...

  1. #1 mooly, 02.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2010
    mooly

    mooly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    ja, passend zum Wetter ist heute meine klima ausgefallen...

    wenn ich sie anschalte hört man nur ein zischen aus richtung amaturenbrett und es kommt nur warme luft raus...

    bis heute hat sie eigentlich noch angemessen gekühlt, hatte sie nie auf maximum, heute aber nix mehr...


    es handelt sich um einen 2006er 118d...

    ist es möglich dass tatsächlich nur kühlmittel nachgefüllt werden muss (das war die aussage meines händlers)?

    da es eigentlich von jetzt auf gleich nichtmehr kühl war, was könnte noch kaputt sein? lüfter des kompressors? der kompressor selbst?

    will nur die richtigen fragen stellen wenn ich am montag vor dem händler stehe, bevor ich mich mit neuem kühlmittel abfertigen lasse, das schnell verfliegt und es sich wohlmöglich um eine "größere Sache" handelt.

    hab immerhin noch garantie auf den wagen...


    danke euch schonmal...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mooly

    mooly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    kann mir niemand einen tipp geben?
     
  4. #3 daylight06, 03.07.2010
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Das hört sich vielmehr nach einer Undichtigkeit an.
     
  5. #4 R1-Rider, 03.07.2010
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Würde auch auf zu wenig Kühlmittel tippen, also evtl. eine Undichtigkeit. Muß dann mittels Neubefüllung + Kontrastmittel in der Werkstatt gesucht werden.

    Gruß
    Olli
     
  6. #5 GrandSlam, 04.07.2010
    GrandSlam

    GrandSlam 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Philipp
    Fahr in eine Werkstatt und mach nen Klimaservice. Kostet nicht die Welt und die füllen nicht nur das Kühlmittel, auf sonder checken auch die anlage auf dichtigkeit usw..
     
  7. #6 mois144, 05.07.2010
    mois144

    mois144 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ilmenau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    T.
    wenn die anlage röchelt, ist immer kein kühlmittel drin. das verschwindet aber in der regel nicht einfach so, sondern hat meist ne ursache... und die ist ein loch, vll auch im kompressor.

    Grüße
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mooly

    mooly 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    danke euch...

    auto ist jetzt beim händler und bekommt klima service mit kontrastmittel... bin mal gespannt...

    sobald es was neues gibt werd ichs mitteilen

    bin jedenfalls nicht bereit den klimaservice zu bezahlen, hab das auto noch kein jahr und habe 2 jahre gebrauchtwagengarantie... das wär echt ne frechheit...
     
  10. #8 StefanDO, 18.07.2010
    StefanDO

    StefanDO 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    HI,

    das Zischen ist in der Tat ein Indikator für zu wenig Kältemittel. Wenn ein gewisser Anteil entwichen ist, kann der Flüssigkeitsbehälter hochdruckseitig nicht mehr gewährleisten, dass es vor dem Expansionsventil das Kältemittel ohne Strömungsabriss ankommt. Das wirkt sich nach dem Verdampfer im Innenraum wiederum auf der Niederdruckseite auf das Expansionsventil aus. Das Ventil fängt nun an zu "flattern", was die Zischgeräusche erklärt.
    Wie alt ist Dein 1er?
     
Thema:

Klimaanlage ZISCHT, keine kalte Luft

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage ZISCHT, keine kalte Luft - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage defekt?

    Klimaanlage defekt?: Hallo Jungs jetzt wirds ja langsam wieder wärmer und wir haben heute bei mir 19-20 grad draußen. Ich hab dann mal die klimaautomatik auf 16...
  2. Kühler / Lüfter defekt?

    Kühler / Lüfter defekt?: Hello Liebe 1er Gemeinschaft :winkewinke: Bin am Wochenende 50 Kilometer Autobahn Volllast gefahren (immer wieder beschleunigt auf über 200,...
  3. [F20] Unruhiger Motor im kalten Zustand und bei Standgas

    Unruhiger Motor im kalten Zustand und bei Standgas: Hallo zusammen, ich habe ein F20 116i bj. 2012 mit 60000km und folgendem Problem. Wenn der Motor kalt ist und wenn ich an der Ampel stehe, dann...
  4. Lüfter Einstellungen im CIC

    Lüfter Einstellungen im CIC: hallo zusammen, hoffe jemand kann mir helfen.Also,ich hab einen e82 und hab vom alten Klap-navi auf CIC Prof aufgerüstet.Ich vermisse aber bei...
  5. BMW Performance Lüfter

    BMW Performance Lüfter: Hallo BMWfans, wollt fragen ob man den originalen Performance Lüfter einzeln kaufen kann bzw. im Forum es günstiger bekommt?? Mfg