[F20] Klimaanlage spinnt. Resetten?

Diskutiere Klimaanlage spinnt. Resetten? im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Zur Bedienung der Klimaanlage sollte man auch wissen, wenn man auf AC max stellt, das dann auf Umluft geschaltet wird. AC max sollte man nur...

  1. tomDu

    tomDu Guest

    Zur Bedienung der Klimaanlage sollte man auch wissen, wenn man auf AC max stellt, das dann auf Umluft geschaltet wird.
    AC max sollte man nur selten benutzen da dadurch der Verdampfer sehr stark vereist und die Kühlleistung abnimmt. Deshalb auch die Wasserpfütze unter dem Fahrzeug.
     
  2. #22 Shai7aN, 20.06.2017
    Shai7aN

    Shai7aN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Keine Ahnung. Soweit ich ihn verstanden habe muss der irgendwo im Innenraum sein.
    Morgen soll er fertig sein.

    Auf meinem Abholzettel stehen folgende Punkte:

    • Fahrzeugtest durchführen
    • Fahrzeugdiagnose - Testmodul durchführen
    • Klimaanlage absaugen, evakuieren und befüllen
    • Klimaanlage mit Formiergas befüllen und prüfen
    • Heizgerät aus- und einbauen/ersetzen
    • Verdampfer aus- und einbauen/ersetzen
    • Klimaanlage evakuieren und befüllen, nach Fehlersuche

    Werde morgen berichten, sofern er fertig werden sollte.

    @tomDu in der Regel nutze ich Max AC auch so gut wie kaum und wenn, dann nur sehr kurz. Bekommt man ja Hirnfrost wie von nem Slushy Eis :D
     
  3. #23 Shai7aN, 21.06.2017
    Shai7aN

    Shai7aN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    BMW rief grad an. Angeblich ist der neu eingebaute Verdampfer auch undicht. Sie haben jetzt nochmal ein neuen bestellt. Auto wird heute nicht fertig sondern morgen.

    Finds irgendwie komisch, bin aber auch sehr empfindlich. Ist das Auto generell nicht ortbar wenn er bei BMW ist? Seit ich ihn abgegeben habe, schlägt die Fahrzeugpositionierung fehl. Vielleicht haben sie auch Probleme mit der Pekatronic Alarmanlage wenn sie das Armaturenbrett auseinanderkloppen mussten?! Lässt jedenfalls spiel Raum für Spekulationen
     
  4. tomDu

    tomDu Guest

    Wenn der in einer Garage steht, kann es durch aus sein das die Ortung fehlschlägt.
     
  5. deftl

    deftl 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    10.982
    Zustimmungen:
    950
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    wird der neue verdampfereingelötet...halube kaum, dass der seleber undicht ist, aber dass sie den gelöteteten kühlkreislauf nicht dicht bekommen.....schon echt sch....hoffentlich vermurksen die das nun nicht!
     
  6. tomDu

    tomDu Guest

    Verdampfer können auch undicht sein. Normalerweise weden die aber auf undichtigkeit geprüft.
    Also schei..e beim Einbau gemacht.
     
  7. #27 Shai7aN, 22.06.2017
    Shai7aN

    Shai7aN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    So....Auto ist wieder in meinen Händen.
    Bin spontan nach meinem Zahnarzttermin vorbeigefahren und sah ihn draußen stehen. Also rein und gefragt ob er fertig ist - war er.
    Eingestiegen, losgefahren, umgedreht und wieder zu BMW. Im Innenraum klang es als wenn Dämmung fehlte. Man hörte ganz klar das typische Dieselnageln im Innenraum. Also bat ich um Ausbesserung. Dies geschah dann auch innerhalb von 10min. Angeblich war eine Dichtung am Lenkgestänge nicht richtig fest....naja. Jetzt ist es besser. Sensible Ohren würden dennoch ein bisschen was wahrnehmen.

    Auf Nachfrage was nun mit dem angeblich kaputten Verdampfer war, bekam ich nur "Eine Klebestelle war undicht" zu hören. Unterschreiben, vorzeigen oder ähnliches musste ich auch nicht. Ebenso hab ich kein Bearbeiter zur Übergabe gehabt. Bin ich von VW anders gewohnt. Nun gehts in den nächsten Tagen an die Innenraumpflege. Natürlich sind überall Abschürfungen, Kratzer usw. auf dem Armaturenbrett. Könnte man sauber machen vor Übergabe aber hat man scheinbar nicht so gern - vielleicht weil es auch "nur" ein 1er ist und nicht der M4 mit sämtlichen M-Performance Schnickschnack von dem Kunden am Nebentisch.

    Das wichtigste ist - die Klima läuft wieder und macht keine Geräusche mehr.
    Warten wir ab wie lange.
     
  8. #28 Shai7aN, 06.07.2018
    Shai7aN

    Shai7aN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Heute war es wieder soweit. Spontan nach Hamburg gefahren, sind ja aktuelle angenehme Temperaturen. Klima pustet zwar, nix kommt an. Später kam dann auf der Beifahrerseite „kühle Luft“ an, links komplett heiße Luft. Irgendwann kam wieder nix. Musste dann mal wieder mit offenen Fenster fahren. Nachdem ich die Klima eine Zeit lang aus hatte, lief sie erstmal wieder problemlos bzw sie kühlte auf Eiszeit runter, obwohl ich die Automatik auf 21,5 grad hatte.

    Leider habe ich keine Garantie mehr. Werde dennoch zu bmw fahren und vielleicht machen sie ja was auf Kulanz, schließlich ist der Fehler bekannt und es war ja bereits ein Garantiefall.

    Was meint ihr? Wie wird bmw handeln?
     
  9. #29 Shai7aN, 17.07.2018
    Shai7aN

    Shai7aN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    Da mein Wagen aktuell ja wieder bei BMW steht, hier mal ein Update:

    BMW wollte wieder einmal ein Update / Codierung am Fahrzeug vornehmen, da angeblich wieder der Verdampfer vereist und sich dann alles abschaltet. Nun wurde festgestellt das der Sensor, welcher codiert werden sollte, ein blöden Platz am Verdampfer hat. Nun wird ein Adapter von BMW bestellt, der Sensor verlegt, codiert und dann soll’s laufen. Das typische zischen und gluckern hat BMW außer acht gelassen. Mal gucken was in der kommenden Woche so passiert. Auto kann ich morgen abholen. Werde berichten.
     
  10. #30 Shai7aN, 18.07.2018
    Shai7aN

    Shai7aN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.01.2016
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2015
    Vorname:
    Sebastian
    Spritmonitor:
    So, Auto ist wieder in meinen Händen.
    Selbstbeteiligung 113€ ca. die restlichen Materialkosten betrugen 661€, welche von BMW übernommen wurden.
    Gesamtkosten wären ca. 2000€ gewesen laut dem Mitarbeiter.

    Dieser Sensor gewurde mit dem Adapter getauscht und neu verlegt. Danach wurde die Klima getestet und festgestellt das sie nicht richtig kühlt (hatte ich ja gesagt). Sie haben dann Kontrastmittel eingefüllt und festgestellt, dass der Klimakondensator ein Leck hat (meine Vermutung wurde bestätigt). Also wurde der auch mit getauscht, alles neu befüllt und codiert und nun gehts wieder... mal sehen wie lange.
     
  11. murdoc

    murdoc 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    2.059
    Ort:
    Weinstadt
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Chris
    Ich ergänze den Thread mal mit meinen Erfahrungswerten.

    Fehlercodes 801206 und 801225.

    Alles weitere dann hier
     
    SilberE87 gefällt das.
Thema: Klimaanlage spinnt. Resetten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw klimaanlage reset

    ,
  2. f20 klimaanlage

    ,
  3. bmw f20 klimaanlage kühlt nicht

    ,
  4. klimaanlage steuerung spinnt,
  5. 1er bmw klima kühlt nicht,
  6. bmw 1er klimaanlage kühlt nicht,
  7. bmw f20 Klimaanlage Probleme ,
  8. bmw f20 klimaanlage prüfen,
  9. f20 bmw klimaanschlüsse,
  10. 1er klimalüfter geht dauernd an und aus,
  11. bmw f20 verdampfer vereist,
  12. bmw f20 sicherung klimaautmatik,
  13. bmw 1er serie 1 klima rimod Reset,
  14. probleme Klimaanlage 1er,
  15. f20 klimaautimatik,
  16. klimaanlage 1er bmw wird nicht kalt,
  17. bmw 118d klimaanlage kühlt nicht,
  18. störungen reseten f22 bmw,
  19. f20 max klima,
  20. BMW 218d tropft,
  21. bmw stellklappe klima zurücksetzen,
  22. bmw f20 Gebläse Max ac,
  23. bmw f20 klimaanlage wir schwächer,
  24. bmw 1er klimaanlage aussetzer,
  25. Bmw 1 geht Klima nicht 2012
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage spinnt. Resetten? - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage kühlt nicht, Fehlercode 9C4D, E87 118d

    Klimaanlage kühlt nicht, Fehlercode 9C4D, E87 118d: Hallo, meine Klimaanlage kühlt nicht mehr, die Lüftung und Heizung funktioniert aber noch. Mit Carly hab ich den Fehlercode 9C4D auslesen können,...
  2. F20 116d Klimaanlage, keine Funktion mehr!

    F20 116d Klimaanlage, keine Funktion mehr!: Hallo, die Klima in meinem 1er hat plötzlich die Funktion eingestellt, ein paar Minuten zuvor ging nur mehr eine Seite, ich hab dann sofort...
  3. Motorlüfter dreht sich nicht, Klimaanlage kühlt nicht und mehr

    Motorlüfter dreht sich nicht, Klimaanlage kühlt nicht und mehr: Hallo liebe BMW-Freunde, ich habe versucht über die SuFu leider keine passenden Beiträge dazu gefunden, wahrscheinlich bin ich zu dämlich zum...
  4. BMW 1er Einbauset inkl. LFB Schwarz 2-DIN mit man. Klimaanlage & PDC

    BMW 1er Einbauset inkl. LFB Schwarz 2-DIN mit man. Klimaanlage & PDC: [IMG] EUR 107,96 End Date: 26. Aug. 14:53 Buy It Now for only: US EUR 107,96 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. klimaanlage geht zum wiederholten male nicht mehr E87 (kontrastmittel)

    klimaanlage geht zum wiederholten male nicht mehr E87 (kontrastmittel): moin zusammen, ich habe ein problem mit meiner klimaanlage. 120i von 2007. habe in der sufu nur ähnliches gefunden, deshalb hier die näheren...