[E87] Klimaanlage selbst füllen

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von pahocc, 11.07.2012.

  1. pahocc

    pahocc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vienna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    HaLLO,

    mein Freund hat mir angeboten bei meinem 120d (2006BJ) (E87) die Klimaanlagenflüssigkeit nachzufüllen. (Er macht das hauptberuflich bei den Zügen ;-).

    Ich habe lediglich eine Seite im Netz gefunden wo bei dem Modell eine Füllmenge mit R134a von 484 - 515 angegeben wird, bei Modellen ab 2007 eine Füllmenge von 590.

    a.) Habt Ihr genauere Werte? (unter der Motorhaube habe ich keinen Aufkleber gefunden.

    b.) Wo füllt man es ein? Muss ich eine Abdeckung runternehmen?

    Danke, Grüße,
    paho
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tim_Taylor, 11.07.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Lass einen Klimaservice in der Werkstatt machen !
    Klimamittel lässt sich nicht wie Öl einfüllen.
     
  4. pahocc

    pahocc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vienna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Aus dem Grund hab ich erwähnt dass mein Freund Klimaanalgentechniker ist. Somit ist das kein Thema, er kann absaugen, Vakuum bilden, Dichtheit prüfen ect.

    Nur finde ich den einfüllstuten/ausfüllstutzen nicht.

    grüße
    paho
     
  5. #4 Elmanadi, 11.07.2012
    Elmanadi

    Elmanadi Guest

    !
     
  6. pahocc

    pahocc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vienna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    danke. er hat letzte woche 20 autos gemacht, und es passt alles. Nur bei meinem 1erbmw finden wir den einfüllstutzen nicht.

    grüße,
    paho
     
  7. #6 Tim_Taylor, 11.07.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Weil es den nicht gibt.
    Es gibt zwei Anschlüsse vorne um die Klima an das Servicegerät anzuschliessen, das sollte Dein Kumpel aber wissen.

    BTW:
    Es reicht nicht aus nur das Kältemittel aufzufüllen.
     
  8. pahocc

    pahocc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vienna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wie gesagt, er ist Klimaanlagentechniker und macht das jeden Tag bei den Ubahnen, Zügen etc. Er wird das schon schaffen ;-). Aber ich weiss, er muss absaugen, vacuum bilden usw.. danke für die info.
    grüße,
    paho
     
  9. #8 F22225d, 11.07.2012
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    und öl muss eingefüllt werden
    es muss im motorraum ein grüner aufkleber sein auf dem steht wie viel rein muss
     
  10. pahocc

    pahocc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vienna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Danke, öl ist klar, aber ich leider keinen grünen aufkleber gefunden. Lt. Netz zw. 485 und 515 mg.
     
  11. #10 F22225d, 11.07.2012
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    ja das könnte hinkommen!
     
  12. pahocc

    pahocc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vienna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    jetzt weiss ich leider immer noch nicht wo sich die beiden Anschlüsse befinden :-(
     
  13. #12 F22225d, 11.07.2012
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    Musst mal schauen. Du wirst 2 kleine schwarze Stutzen finden. Einer dicker einer dünner. Die schwarzen Deckel musst schrauben. Und da dann das gerät anschließen. Glaube einer ist links hinten und einer links vorne
     
  14. #13 gintonic26, 11.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    gintonic26

    gintonic26 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    M
    Milligramm? Kann gar nicht sein. 500 Gramm schon ehr.

    Welches Baujahr? Klimaautomatik?

    120D Baujahr ab 03/2007 mit Klimaautomatik

    Kältemittelfüllmenge: 500 . . . 550 g.
    Kältemittelöl: 0,11 - 0,13 Liter.

    Wenn ich es richtig im Kopf habe dann sitzt der ND-Anschluss auf der linken Seite (Fahrerseite) direkt in der Nähe des Domlagers. Silbernes Rohr mit schwarzer Schraubkappe.
    Der HD-Anschluss sitzt auf der rechten Seite (Beifahrerseite) in Fahrtrichtung hinter dem Luftfilterkasten.

    Nichts desto trotz sollte man mit sowas nicht Spaßen! (--> Umweltvergehen) Also ab in die Werkstatt!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. pahocc

    pahocc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vienna
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo gintonic26 - danke für das vernünftige posting :-)

    ja, 500 Gramm.
    Baujahr 2006 - vor Facelift (aber doch auch mit Klimaautomatik)

    bzgl. Werkstatt. Mein Kumpel macht das professionell, ich fahre eben dann mit meinem 1erBMW statt der Ubahn zur Klimaauffüllung. Dort wird auch ordnungsgemäß alles entsorgt etc. -

    grüße,
    paho
     
  17. #15 mindjuice, 11.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    mindjuice

    mindjuice 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Manu
    Spritmonitor:
    Klar auf jedenfall nur in der Werkstatt beim Freundlichen machen lassen, da kostets nämlich das 3 fache !!!
    Spass bei Seite ich hab auch einen Bekannten bei einer Kältetechnikfirma. Kann man dort meiner Meinung nach genauso machen lassen...
     
Thema: Klimaanlage selbst füllen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimaanlage befüllen bmw

    ,
  2. bmw 1er kühlmittel Klimaanlage

    ,
  3. kuhlflussigkeit klimaanlage 1er bmw

    ,
  4. klima befüllen bmw 118d ,
  5. bmw e87 1er klima ,
  6. klimaanlage füllung e87,
  7. klimaanlage bmw 1 nachfüllen,
  8. bmw 1 2005 Klimaanlage ,
  9. bmw e82 klimaanlage nachfüllen,
  10. e87 klimaservice,
  11. bmw 116i e87 wieviel mg Klimagas ,
  12. bmw 1 klimaanlage auffüllen,
  13. klimaanlage auffüllen bmw e87,
  14. e87 klimaanlage befüllen,
  15. bmw 1er klimaanlage zweimal nachgefüllt,
  16. bmw 120 2007 kältemittelfüllung,
  17. e87 klima prüfintervall,
  18. wo wird im bmw kühlmittel für die klimaanlage aufgefüllt?,
  19. bmw 116i klima nachfüllen,
  20. bmw e87 klimaanlage kältemittel nachfüllen,
  21. e87 Klimaanlage auffüllen
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage selbst füllen - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage unrunder Leerlauf

    Klimaanlage unrunder Leerlauf: Hat jemand die Erfahrung gemacht, das sich beim N13 mit eingeschalteter Klimaanlage der Motor im Leerlauf schüttelt? Rahmenbedingungen: -N13...
  2. Klimaanlage/Automatik

    Klimaanlage/Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab gleich mal ne Frage an euch. Ich habe vor mir einen BMW F20 zu kaufen BJ 2013.Eine Sache irritiert mich...
  3. 116i Klimaanlage kühlt nicht richtig

    116i Klimaanlage kühlt nicht richtig: Hallo liebes Forum, ich habe mir vor zwei Wochen einen gebrauchten 116i (BJ 2009) gekauft. Auto hat nur 100.000km drauf und ist in einem guten...
  4. Zusammenhang Verlust Servoöl / Klimaanlage?

    Zusammenhang Verlust Servoöl / Klimaanlage?: Hallo zusammen, Mein 120d mit Aktivlenkung verliert schon länger kleinere Mengen Servoöl (Divinol CHF 11s). 250 ml reichten ca. Ein halbes Jahr....
  5. Warme feuchte Luft aud Klimaanlage

    Warme feuchte Luft aud Klimaanlage: Hallo, ich war gestern seit langem mal wieder mit meinem 1er Coupe unterwegs und hatte beim ausschalten der Klima mal wieder feststellen müssen...