Klimaanlage sehr schlecht !!

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von Marselino, 12.06.2007.

  1. #1 Marselino, 12.06.2007
    Marselino

    Marselino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe folgendes Proplem:Habe in meienm 120 D eine Klimaautomatik und bin mit der Leistung überhaupt nicht zufrieden.Bei Sommerlichen Temparaturen ca.28 ° muß ich die Klimaanlage auf 18 ° stellen das überhaupt gekühlt wird,aber meistens muß ich das Gebläse manuell einstellen da selbst bei eingestellten 18° das Gebläse nicht hoch fährt.War auch schon 3 X beim freundlichen der meinte es ist OK so.Habe mitlerweile ca.6 BMW gefahren aber ein derartiges Proplem mit einer Klimaautomatik hatte ich noch nie.Wer kann mir weiter helfen.Das Fahrzeug hat noch Garantie.
    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    /// Verschoben nach Klima und Heizung ///
     
  4. #3 Equilibrium, 12.06.2007
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    fahr doch mal zu einem anderen :)
     
  5. reb

    reb 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nur voll zustimmen! Hatte vorher einen 118 d, jetzt einen 120 d. Klimanalage ist o.k. bei trübem Wetter, bei Sonnenschein wird es viel zu warm im Kasten und ich muss 18 Grad einstellen. Na ja, hatte vorher einen Audi A2, die KA war im ganzen etwas besser aber dort habe ich bei Sonnenschein halt gefroren.
    Am liebsten hätte ich was mit Knopf und ohne Automatik.
    Gruß RB
     
  6. #5 Marselino, 13.06.2007
    Marselino

    Marselino 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    Hat denn sonst niemand schlechte Erfahrungen mit der Klimaautomatik ?
    Marselino
     
  7. #6 maerchenonkel, 13.06.2007
    maerchenonkel

    maerchenonkel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Stefan
    Meine ist super - stelle nie unter 20°C, sonst friern mir die E*** ab. Ajo, EZ ist 03/05.

    MfG
     
  8. #7 Matze118D, 13.06.2007
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Spritmonitor:
    Also ich kann nichts schlechtes über die Automatik berichten. Ich finde sie sogar sehr gut. Nicht weil es Eiswürfel aus den düsen regnet, sondern ehr weil ich das Klima als sehr angenehm empfinde.

    Man sollte die Klima ja auch nicht zu kalt machen dass man keinen "Hitzschlag" beim aussteigen bekommt. Ich war auch noch nicht wegen der Klima erkältet. Dieses Problem hatte ich bei einer manuellen Klima öfter. Ich hab zudem die Erfahrung gemacht, dass man bei manueller Klima den Wageninnenraum einfach zu kalt macht.

    Wenn das Gebläse nicht ausreicht, musst du halt die Intensität höher stellen. Ist dann halt keine automatische Reglung aber du hast deinen erwünschten kalten "Wind"...
     
  9. Bert

    Bert 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Also mir gefällt die Klimaautomatik überhaupt nicht.

    Schade eigentlich, denn es war DAS Extra überhaupt, das ich unbedingt in meinem Auto haben wollte.

    Heute goldener Oktober, draussen so um die 12 Grad und ich schwitz beim Auto fahren. Null Kühlung, selbst bei eingestellten 19°

    Und am Wochenende, fahr ich nachts heim, draussen 4° und die Klima blässt aus den mittleren Schlitzen kalte Luft direkt auf mich drauf. Musste die Luftauslässe zudrehen um nicht zu frieren.

    Ich kann die Regelungen überhaupt nicht nachvollziehen und habe selten ein Wohlfühlklima.

    Das hab ich bei Klimaautomatiken schon besser erlebt.
     
  10. #9 graucho_01, 17.10.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also ich kann auch nicht klagen, im Vergleich zu unserem E46 mit Klimaautomatik ist meine viel feiner einstellbar, mir insgesamt angenehmer.
     
  11. #10 Der_Franzose, 18.11.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Die Automatische Regulierung der Klimaanlage ist bei dem 1er definitiv schlecht programmiert, sowohl bei meinem alten 120d als auch bei meinem 123d.

    Bei meinem 120d hatte ich das Problem das die KA mit dem Gebläse runter geht (wegen akustischen Komfort ???) obwohl es noch viel zu heiss ist. Und bei Sonnenschein ist es immer zu heiss. Komisch, denn laut Datenblatt gibt es ja einen Sonnensensor.

    Bei meinem 123d, habe ich nach mehr als 1 Stunde Fahrt viel zu heisse Füsse !!! Dabei bin ich immer bei 18°C Einstellung. Temperatur Schwankungen bei lange Fahrten habe ich auch.

    Das die KA des Einsers schlecht ist, hatten wir ja sowieso bei früheren Threads ausreichlich diskutiert.
     
  12. #11 Zauberer, 19.11.2007
    Zauberer

    Zauberer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.10.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Oh je, ich hätte mir doch mehr die Mängelliste durchlesen sollen, bevor ich mir einen neuen BMW gekauft habe.
    Ich habe eigentlich extra mir die Probleme nicht durchgelesen, sonst darf man sich auf keinen Fall, ein neues Auto kaufen.

    Man liest Horrorgeschichten von VW, AUDI, BMW und Toyota.

    Gerade Toyota darf man sich nicht kaufen, wenn man sich den Horror vom Montagsauto mal durchgelesen hat, 2 Jahre Rechtsstreit und dann erst nach Gerichtsurteil, Berufung hin und her, am Ende musste Toyota das Auto zurück nehmen, unglaublich aber war.
    Wenigstens bekommt der arme Verbraucher auch mal Recht, gegen milliardenschwere Weltkonzerne.
    Kundenzufriedenheitsstudien hin oder her, traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast.
    Es kann immer sein 1000 Autos sind ok, und ausgerechnet Du bekommst den letzten Mist.
    Beim Gebrauchten regt man sich nicht so auf, weil er ja deutlich günstiger ist, da verzeiht man auch gerne die eine oder andere Macke.

    Zurück zum Thema, das möchte ich doch gerne genauer wissen.
    1. Bring die Graukeil-Frontscheibe nicht mehr Klimakomfort?
    2. Was ist mit der Sonnenschutzverglasung?
    3. Bring das erhöhen der Luftstromintensität im I-Drive Menü was?

    Es wäre ja schrecklich wenn eine Sonnenschutzverglasung und Luftstromerhöhung im I-Drive Menü gar nichts bringt, dann hätte man viel Geld sparen können. :(
     
  13. #12 Pfälzer, 19.11.2007
    Pfälzer

    Pfälzer 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    2.281
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bei Mainz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Josef
    1. Nein
    2. Ja die bringt was, aber verhindert auch einen guten GPS-Empfang für transportable Navis.
    3. ? Ich habe kein Eierdrive.
     
  14. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Nein, ist ja nur ein Graukeil in der Scheibe, ehemals Grünkeil, was Du meinst ist die alte Sonnenschutzverglasung mit den metallbedampften Scheiben.
    Die hatten allen Empfang und Senden im Wagen verhindert.


    Gruß Stefan
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 madeira, 19.11.2007
    madeira

    madeira 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Hamburg
    Sagt er doch!

    Gruß
     
  17. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Die "alte" SSVG hatte metallbedampfte Frontscheibe, bei der nur ein Stück hinter dem Innenspiegel ausgspart war um GPS-Antennen zu befestigen und Garagentoröffner eine Möglichkeit zu geben, die "neue" hat nur noch getönte Scheiben im Fond und an der Heckklappe.
    Weiß jetzt nicht wann der Wechsel war, aber ich hatte diese Wahl nicht mehr.


    Gruß Stefan
     
Thema:

Klimaanlage sehr schlecht !!

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage sehr schlecht !! - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.

    Kofferraumklappe entriegelt schlecht und geht kaum auf.: Hallo, schon wieder was Neues, war gerade Einkaufen, packte den Kram ein. Zu Hause in der Garage bekam ich die Heckklappe nicht mehr auf. Sie...
  2. [F20] Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?

    Schlechtes Ergebnis nach Ölanalyse - was tun?: Hallo zusammen, ein guter Bekannter hat aus Spaß eine Ölanalyse an seinem Wagen (auch M135i) machen lassen. Er hat beim Ölwechsel wohl etwas Öl...
  3. Klimaanlage unrunder Leerlauf

    Klimaanlage unrunder Leerlauf: Hat jemand die Erfahrung gemacht, das sich beim N13 mit eingeschalteter Klimaanlage der Motor im Leerlauf schüttelt? Rahmenbedingungen: -N13...
  4. Klimaanlage/Automatik

    Klimaanlage/Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab gleich mal ne Frage an euch. Ich habe vor mir einen BMW F20 zu kaufen BJ 2013.Eine Sache irritiert mich...
  5. Alarmanlage.....keine schlechte Investition

    Alarmanlage.....keine schlechte Investition: Hier in Nürnberg haben unsere osteuropäischen Freunde :ninja: ,direkt an einer vielbefahrenen Strasse, bei einem neuen 3 er das Navi...