Klimaanlage riecht

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von 118i-143, 05.11.2010.

  1. #1 118i-143, 05.11.2010
    118i-143

    118i-143 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Moin,
    in meine 1er riecht es die ersten 15 min, wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist immer. Was kann man da machen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 striker118, 05.11.2010
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Die Forensuche verwenden.
     
  4. #3 spitzel, 05.11.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Reinigen lassen, was sonst?
     
  5. #4 benny6384, 06.11.2010
    benny6384

    benny6384 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Benny
    Mikrofilter wechseln...
    Gerade jetzt wird der öfter feucht oder gar nass und kann dann schon mal ordentlich riechen
     
  6. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hat mit dem Filter nichts zu tun - ist eine systemimmanente Problematik und wird
    in jedem beliebigen Autoforum diskutiert. Die Antwort ist genauso pauschal, wie
    zutreffend: Anlage desinfizieren lassen, da der Geruch durch Bakterien verursacht
    wird, die sich mit der Zeit am erst kalten, dann feuchten Wärmetauscher
    bilden/wohlfühlen.

    Kann man selbst machen - Mittelchen gibts bei allen üblich verdächtigen Zubehörhändlern oder auch beim Freundlichen selbst.

    Es gibt keine dauerhafte Lösung - man kann es herauszögern, wenn man
    einfach 5min vor Fahrtende den Klimakompressor anschaltet und so den
    Wärmetauscher abtrocknen lässt.
     
  7. #6 spitzel, 08.11.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.859
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    genau deswegen lasse ich die Klima jedes Jahr nach dem aufziehen der Sommerreifen reinigen bzw. desinfizieren. Dabei kommt der Filter auch neu. Das Geld ist es mir Wert. Ebenso alle 3 Jahre Klimaanlagen Service inkl. neu befüllen.
     
  8. #7 RoterEinser, 12.11.2010
    RoterEinser

    RoterEinser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ein freund sagte mir, dass die kühlflüßigkeit da eine rolle spielt. wenn die klima lange nicht benutzt wurde, dann fängt die flüßigkeit an zu miefen. kann das einer bestätigen?
     
  9. #8 daytona900, 12.11.2010
    daytona900

    daytona900 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    4.588
    Zustimmungen:
    0
    Spritmonitor:
    Das ist Unsinn, das Kühlsystem ist geschlossen ähnlich wie beim Kühlschrank vorstellbar. Wie weiter oben beschrieben den Verdampfer reinigen oder reinigen lassen & gut ist. Mal was anderes richt es Metallisch oder Muffig? Und um den Bakterien den Nährboden Tu nehmen wenns gereinigt ist 2 km vorm abstellen die Klimaa abschalten.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Was hilft ist bevor man den Wagen abstellt, die letzten 5 Minuten oder so die Klimaanlage auszustellen, also die Lüftung weiterlaufen zu lassen aber halt den Kompressor abstellen!
     
  12. #10 welle68, 12.11.2010
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    fahr mal eine lange stecke mit klima voll an.dann stell den wagen eine stunde hin(am besten Parkhaus wo es warm ist), damit die klimaanlage
    abtrocknen kann.wenn diese schön vereist ist läuft einiges an wasser raus
    und spült den verdampfer ab. danach nochmals klima an und 10 min.vorm abstellen klima aus und trockenfahren.
     
Thema: Klimaanlage riecht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw klimaanlage riecht

    ,
  2. klimaanlage riecht bmw 1

    ,
  3. klima richt

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage riecht - Ähnliche Themen

  1. [E82] Innenraum riecht nach öl

    Innenraum riecht nach öl: Hey , ich habe ein Problem , ich hoffe das jemand das gleiche bei seinem e82 hatte und eine lösung.. Und zwar riecht es in Innenraum des öfteren...
  2. Klimaanlage unrunder Leerlauf

    Klimaanlage unrunder Leerlauf: Hat jemand die Erfahrung gemacht, das sich beim N13 mit eingeschalteter Klimaanlage der Motor im Leerlauf schüttelt? Rahmenbedingungen: -N13...
  3. Klimaanlage/Automatik

    Klimaanlage/Automatik: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hab gleich mal ne Frage an euch. Ich habe vor mir einen BMW F20 zu kaufen BJ 2013.Eine Sache irritiert mich...
  4. 116i Klimaanlage kühlt nicht richtig

    116i Klimaanlage kühlt nicht richtig: Hallo liebes Forum, ich habe mir vor zwei Wochen einen gebrauchten 116i (BJ 2009) gekauft. Auto hat nur 100.000km drauf und ist in einem guten...
  5. Zusammenhang Verlust Servoöl / Klimaanlage?

    Zusammenhang Verlust Servoöl / Klimaanlage?: Hallo zusammen, Mein 120d mit Aktivlenkung verliert schon länger kleinere Mengen Servoöl (Divinol CHF 11s). 250 ml reichten ca. Ein halbes Jahr....