Klimaanlage defekt

Dieses Thema im Forum "Klima und Heizung" wurde erstellt von gato, 11.06.2007.

  1. gato

    gato 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FDS
    Hallo an alle!

    Ich hab bei meinem 116er ein Problem mit der Klimaanlage.
    Den Wagen hab ich im November 2005 als Vorführwagen mit ca. 2000km gekauft, bin aber als Erstbesitzer eingetragen, sodass ich den vollen Garantieumfang von 2 Jahren ab Kaufdatum habe.

    Den ersten Winter über hatte ich die Klimaanlage immer aus bzw. den "Kühlmodus" braucht man in hiesigen Gefilden ja nicht.

    Im Frühjahr darauf kam dann die Überraschung - gekühlt hat da nämlich gar nichts. Ich bin also zum Freundlichen, der mir mitgeteilt hat, dass da was undicht sei, dass das Kühlgas entwichen sei etc. Wurde auf Garantie behoben und auf Dichtigkeit geprüft, alles wunderbar, Klima ging den Sommer über.

    Dieses Frühjahr dann allerdings wieder das Gleiche Thema: bei den ersten heissen Tagen zum ersten Mal seit ein paar Monaten Klima-Kühlung eingeschaltet - nichts tut sich. Also wieder zum Freundlichen, Untersuchung, Gas nachgefüllt, geht. Ca. 2 Wochen zumindest. Mittlerweile ist der Effekt zwar wieder hinüber, aber der Händler meint, sie konnten ne undichte Stelle lokalisieren (Leuchtmittel) es muss ein Stück Leitung getauscht werden aber danach ist das alles in Ordnung. Laut Händler zumindest.

    Jetzt meine Frage: wenn ich nun kommendes Frühjahr wieder die gleiche böse Überraschung erlebe - was dann? Garantie ist dann ja nicht mehr gültig aber meiner Ansicht nach ist das ja ein Fehler, der seit der Herstellung des Wagens vorhanden war und den die Werktstatt einfach nicht in Griff bekommt?!
    Muss das weiterhin auf BMW-Kosten behoben werden? Oder hab ich nach Ablauf der Garantie das "Glück", den Fehler (womöglich dann alle Jahre wieder) selber bezahlen zu dürfen?!

    Wäre super, wenn hier jemand was dazu weiss, oder wenigstens eine Meinung dazu hat - bin um jeden Beitrag froh!!!

    Vielen Dank schonmal!

    Grüße, gato
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    RTFM

    Es gibt da so ein Buch, da steht drin wie man das Fahrzeug richtig bedient.

    U.a. steht da sowas drin wie (O-TON) man sollte die Klimananlage alle paar Wochen in Betrieb nehmen und einige Zeit laufen lassen um Schäden vorzubeugen :wink:

    Was lernen wir daraus? Es ist nicht immer zwingend die Technik, die versagt. Nichts für ungut. :D

    Btw - meine Klima ist immer an. Hab sie mal ne Zeit lang abgeschaltet und konnte keinen Unterschied feststellen in Sachen Verbrauch, Fahrdynamik usw...

    Phil
     
  4. Günni

    Günni Guest

    eine klimaautomatik habe ich noch in keinem meiner kfz´s ausgestellt, soll man laut händler auch nicht. wenn du sie ausgestellt hast, soll man sie auf jedem fall regelmäßig auch im winter laufen lassen. bis jetzt bin ich so immer gut gefahren
     
  5. gato

    gato 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FDS
    Erstmal danke für die schnellen Antworten!

    Okay, Handbuch wäre sicher eine gute Anlaufstelle gewesen, aber zwecks Erfahrungswerten hilft das nicht weiter - dafür gibts dieses Forum :)

    Aber wie gesagt, die freundliche Werkstatt hat ja in der Tat nen Fehler festgestellt, der wohl ab Werk drin war?!

    Euer Fazit trotz alledem: Klima regelmäßig einschalten? Egal wie unnötig das sein mag? Bringt das auch was, wenn ich die Klimaanlage auf "warm" schalte? Denn im Prinzip war ja der Gas-Kreislauf betroffen mit dem "Kühlgas"?!

    Grüße,
    gato
     
  6. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Wenn die Klimaanlage nicht angeschaltet wird geht sie kaputt. Das sind Dichtungen, der Klimakompressor, keine Ahnung - aber das Teil muss laufen damit man lange was davon hat.

    Ist die Klimaanlage mal lange unbenützt dann kühlt sie nicht mehr. Drum steht das auch explizit im Handbuch drin - Klima immer wieder anmachen.

    Die Klimaanlage brauch man ja nicht nur zum kühlen. Auch beim heizen ist sie sehr angenehm da das Auto entfeuchtet wird. Ich wüsste keinen Grund die Klima abzuschalten :roll:
     
  7. gato

    gato 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FDS
    Okay *kleinlaut*
    Danke für die Info! Werd ich beherzigen...

    Man sollte eben doch keine Informatiker an Geräte lassen, die keine Tastatur haben :lol:
     
  8. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    :lach_flash:
     
  9. #8 graucho_01, 11.06.2007
    graucho_01

    graucho_01 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    2.993
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ist es denn nicht auch grundsätzlich so, dass man auf Reparaturen wiederum 1 Jahr Gewährleistung hat? Gut, vl. gibt´s das nicht als "Endlosschleife" :lol: , aber nach meiner Erfahrung, zeigt sich BMW in solchen Fällen recht kulant.
    BLeibt aber dennoch zu hoffen, dass du nach richtiger Bedienung der Klima keine Probleme mehr hast ;-)
     
  10. gato

    gato 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FDS
    Hab da auch mal was Läuten gehört, dass Reparaturen eine neue, eigene Garantie haben, und ich denk schon auch, dass BMW da sicher nicht kleinlich sein wird, wenn's hart auf hart kommt.

    Bin aber guter Dinge, dass die Werkstatt das Problem jetzt in Griff kriegt - wär doch gelacht :wink:

    Grüße, gato
     
  11. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    an alle, die hier meckern mit Kilma-Anlage einschalten....

    DAS IST BEIM 1ER NICHT NOTWENDIG!!!
    Der Kompressor läuft immer mit! egal ob eingeschaltet oder ausgeschaltet! Er läuft zwar nur mit ca 5% Leistung, was aber für das schmieren der Dichtungen etc ausreicht.
     
  12. gato

    gato 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FDS
    Oha!
    Das ist ja ein ganz neuer Punkt... ja, was denn nun?!

    :?
     
  13. Miles

    Miles Guest

    Mal zum Thema "Garantie"-Endlosschleife:

    Wenn eine Reparatur innerhalb der Garantie durchgeführt wird, verlängert sich die Garantie nicht erneut.

    Wenn Du einen Tag, bevor die Garantie endet, einen Turboschaden hast, wird der Turbo entsprechend auf Garantie ersetzt.
    Wenn Du dann erst ein halbes Jahr danach schon wieder einen Turboschaden hättest, wäre das Pech und hat mir Garantieansprüchen nichts mehr zu tun.
    (Natürlich würde BMW in diesem Fall eine "Regelung finden".)

    Somit gibt es keine Endlosschleife bei Garantiefällen!

    Gruß

    Miles
     
  14. #13 welle68, 12.06.2007
    welle68

    welle68 1er-Fan

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ab dem Fl läuft die klima nicht mehr ständig mit.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Paschi

    Paschi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Info
    aber im Ausgangsfred gehts ja um ein Vor-FL Modell
     
  17. Czoggy

    Czoggy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man ein neues Teil eingebaut bekommt, müsste doch die Garantie auf diesem Teil ab dem Zeitpunkt neu gelten. Oder hab ich was falsch verstanden?? Kann ja wohl schlecht sagen der neue Turbo, wie gerade erwähnt wurde, hat keine Garantie mehr nach dem halben Jahr.
     
Thema: Klimaanlage defekt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 1er klimaanlage defekt

    ,
  2. 1er bmw klimaanlage defekt

    ,
  3. bmw 1er klimaanlage kühlt nicht

    ,
  4. bmw 1er klimaanlage geht nicht,
  5. bmw 1er klima ohne funktion,
  6. 1er klimaanlage defekt,
  7. Klimaanlage BMW116,
  8. bmw klimaanlage display geht nicht,
  9. klimaanlage undicht bmw 1er,
  10. wieso geht did klimaanlage im bmw1 nivbt,
  11. klimaanlage bmw 1 reparatur,
  12. klima beim 1 er geht nicht mehr,
  13. E87 116i klimaautomatik kaputt,
  14. klima bmw 1er,
  15. bmw 1er 2005 klima funktioniert nicht,
  16. e87 klimaanlage zischt,
  17. BMW 116i klima kaputt,
  18. bmw e87 hochdruckschlauch klima undicht,
  19. klima geht nicht bmw nach reperatur,
  20. bmw 1er Klima außer funktion,
  21. 120d klima schwach,
  22. bmw 116i klimaanlage defekt,
  23. bmw f20 klimaanlage defekt,
  24. soll man die klimaautomatik im winter eingeschaltet lassen beim 1 er bmw
Die Seite wird geladen...

Klimaanlage defekt - Ähnliche Themen

  1. [E87] AGR Ventil defekt?

    AGR Ventil defekt?: Hallo, ich habe aktuell folgenden Fehler im Fehlerspeicher, spüre jedoch keine Anomalien, weder Leistungsverlust, noch ein Ruckeln oder unrunden...
  2. Fußheizung hinten defekt

    Fußheizung hinten defekt: Hallo Leute! Habt ihr eine Idee wo die Ursache liegen kann, wenn die hintere Fußheizung der Fahrerseite nicht anspringt? Iwo ein Kabel raus? Habe...
  3. Such defektes BMW CID Flap-Display

    Such defektes BMW CID Flap-Display: Hallo, suche hier eine günstiges defektes BMW CID Flap-Display, zweck's Eigenbau Navi für meinen 1er Cabrio. Klappmeschanik (Motor) sollte noch...
  4. [E87] Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt

    Heckleuchte Rückleuchte rechts austauschen ersetzen defekt: Hallo liebe Community, bei meinem 1er 120d E87 funktioniert die rechte Rückleuchte (Heckleuchte) nicht mehr. Im Servicemenü wird kein Entrag...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...