Klima lässt sich nicht ausschalten

Diskutiere Klima lässt sich nicht ausschalten im Klima und Heizung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, aktuell habe ich das Problem, dass die Klima anscheinend immer mitläuft. Die Luftungsluft bei 22°C ist deutlich gekühlt, obwohl "AC"...

  1. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Hallo,
    aktuell habe ich das Problem, dass die Klima anscheinend immer mitläuft. Die Luftungsluft bei 22°C ist deutlich gekühlt, obwohl "AC" eigentlich aus ist. Auch Ein/Ausschalten scheint keinen Effekt zu haben. Werde also mal einen Termin beim Freundlichen machen. Hatte das mal jemand?
     
  2. #2 directo, 11.08.2021
    directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    406
    Ort:
    Großhadern
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Auf welcher Position steht denn der Temperaturregler zwischen den zwei Lüftungsdüsen beim Taster für die Zentralverriegelung?
    Wenn dieser auf blau steht, kommt auch kalte (Außen)Luft. Unabhängig von der eingestellten Temperatur.
     
    cb7777 gefällt das.
  3. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    @directo Danke für den Tipp, aber den hab ich immer in Mittelstellung. Die Luft war auch deutlich kälter als die Außenluft an diesem Tag. Umschalten zwischen Klima an/aus kein Unterschied. Ich schreibe aber in der Vergangenheitsform, weil heute alles wieder normal war. Klima an eiskalt, Klima aus eben Außenluft. Ich beobachte es einfach mal wieder und melde ggf. neue Erkenntnisse wieder hier.
     
  4. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Heute ist es wieder aufgetreten. Bei 25°C Außentemperatur eiskalte Luft. Ich hatte dann etwas mit den Knöpfen rumgespielt (Max AC an/aus, Auto an/aus, Klima an/aus) und irgendwann war die Klima dann aus. Nach dem kurzen halt beim Einkaufen kam allerdings wieder gekühlte Luft nac einer Minute Fahrt. Das Rändelrad stand mittig, aber selbst bei Stellung "kalt" dürfte ja eigentlich keine Luft austreten die deutlich gekühlt wurde.
    Naja, ich mache mal einen Termin und berichte dann wieder hier.
     
  5. DomMuc

    DomMuc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    ist meines wissens so normal wenn z.b. die elekomische geräte in/hinter der I-Tafel (z.B. radio) zu heiss werden kann es durchaus sein dass das Fzg versuchgt sie u.a. duch aktivieren der Klimaanlage zu kühlen
     
  6. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    2.135
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Passt nicht ganz zur Beschreibung des TE. Und bei 25 Grad?
    Wie auch immer, sollte es diese Funktion tatsächlich geben, dann haben wir mal wieder was gelernt :wink:
    @#Frank
    Bin gespannt, was BMW dazu sagt.
     
  7. DomMuc

    DomMuc 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    3.100
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    die aussentemperatur spiel da eher eine untergeordnete rolle .. es spielt eher die direkte sonneneinstrahlung eine rolle und da kanns deutlich wäremer werden als die Aussentemperatur .. siehe Fzgausssenhaut das direkt in der Sonne Stand hat auch nicht 25°C weil die Lufttemperatur 25°C ist
     
  8. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Gestern hatte ich meinen Termin bei BMW. Ich konnte das "Problem" die letzten (relativ kühlen) Tage nicht mehr reproduzieren und BMW konnte wie erwartet keinen Fehler feststellen. Sie haben allerdings mal die Software aktualisiert. Ich beobachte es mal weiter.
     
  9. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Update:
    Nach der Arbeit in das durch die Sonne aufgeheizte Auto gestiegen. Lüftung auf Auto umd AC aus, aber eiskalte Luft. Da BMW nur 500m entfernt ist, bin ich gerade wieder hingefahren. Serviceberater hat es gemertkt, meinte aber das wäre im Automatik-Modus durchaus normal, dass ab und zu gekühlt wird. Während wir gesprochen hatten, hatte es sich innerhalb weniger Minuten auch wieder normalisiert.
    Dennoch bin ich überzeugt, dass es früher (auch mit meinem 125d) nicht so war. Naja, ich werde es mal weiter beobachten. Wirklich schlimm ist es jetzt nicht, aber schon merkwürdig.
     
  10. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    2.135
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Unserer läuft ausschließlich auf Automatik, und da wird nie was ohne AC gekühlt, nicht mal bei tropischer Hitze.
     
    #Frank gefällt das.
  11. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Danke für den Kommentar, war bei mir ja bisher auch immer so. Und ich dachte aber auch schon ich spinne!
    Fehler welche sich nicht reproduzieren lassen sind leider nur schwer debuggen.
     
  12. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    2.135
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Nee, Du bist sicher ok, Frank. ABER da fällt mir eben ein, wenn Du von einer manuellen Einstellung der Luftverteilung in den Automatikmodus wechselt, dann, aber nur dann schaltet sich AC automatisch ein, erkennbar an der dann leuchtenden Kontrollleuchte in der AC-Taste. Ich nehme nach Deiner Schilderung aber nicht an, dass Du dies gemeint hast.
     
  13. #13 DominikS66, 02.09.2021
    DominikS66

    DominikS66 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    zur Info: Den Effekt kenne ich von meinem F20. Auch wenn AC aus ist, wird bei Automatikbetrieb ab und zu der Klimakompressor angeschmissen und etwas gekühlt (oder wohl eher getrocknet...), auch bei Aussentemperaturen unter 20 Grad. Das war von Anfang an so. Fällt besonders an Abenden in der Nähe des Rheins oder Badeseen auf (hohe Luftfeuchtigkeit)
     
  14. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Danke für den Hinweis, das habe ich nicht gemeint. Das AC ist aus. Bisher ist es auch immer nur bei Fahrtantritt passiert, nie während der Fahrt. Also in das Auto gesprungen nach langer Standzeit und dann direkt kühle Luft obwohl AC aus. Muss dann mal probieren von Auto wegzuwechseln - heute war aber wieder alles "normal".

    @DominikS66
    Danke für den Hinweis. Wenn man google bemüht melden das auch andere BMW Fahrer, andere aber nicht. Ich hatte es bis zu diesem Sommer entweder nicht oder nie bemerkt. (was ich nicht glaube)
     
  15. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    2.135
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Hattest Du zuvor ein Softwareupdate bekommen?
     
  16. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Also ich hatte jetzt bei meinem BMW Termin das erste Softwareupdate erhalten. Am Tag danach war der "Fehler" wieder da. Die letzten Tage allerdings alles normal - heute ins gut aufgeheizte Auto gestiegen und keine kühle Luft. Dann habe ICH die Klima aktiviert, weil ICH es kühler haben wollte.(so wie es sein sollte :D)
     
  17. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Heute ist es wieder passiert - eingestiegen und die Klima lief ohne aktiviert zu sein. Ich bin dann auch mal aus dem Automatik Modus raus und habe Klima An/Aus geschaltet, aber keine Besserung. Werde wohl nochmal bei BMW vorstellig, aber jetzt hab ich erstmal 2 Wochen Urlaub und bin unterwegs.
     
  18. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    2.135
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Wenn Du meinst die AC ist von alleine an, leuchtet dann auch die Kontrollleuchte im Schalter?
     
  19. #Frank

    #Frank 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2016
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    143
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Nein, ich meinte aktive Kühlung ohne leuchtenden AC Knopf.
     
  20. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.109
    Zustimmungen:
    2.135
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    "aktive Kühlung" ??
    Kann mir nicht vorstellen, dass AC läuft und Schalterkontrollleuchte ist aus. Wenn bei mir die Scheiben beschlagen und der Beschlagsensor dies registriert, erhöht sich zwar die Gebläsedrehzahl bzw. ändert sich die Luftverteilung (Auto), aber die AC muss ich immer sep. zuschalten.
    Also: Entweder Du täuscht Dich - kann ich nicht beurteilen und würde Dir das auch nicht unterstellen wollen - oder Du hast eine andere AC-Software. Dies müsste Dir BMW eigentlich beantworten können.
    Schönes Wochende.
     
Thema:

Klima lässt sich nicht ausschalten

Die Seite wird geladen...

Klima lässt sich nicht ausschalten - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er (E81/82/87/88-Facelift-autom. Klima) 2-DIN Blende schwarz + LFB Alpine

    BMW 1er (E81/82/87/88-Facelift-autom. Klima) 2-DIN Blende schwarz + LFB Alpine: [IMG] EUR 147,99 End Date: 06. Okt. 15:03 Buy It Now for only: US EUR 147,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. E82 120d 177hp Klima Umbau

    E82 120d 177hp Klima Umbau: Hey Leute ! und zwar habe ich folgendes Problem ich habe einen E82 als Wasserschaden gekauft und ein passenden Schlachter dazu ohne Papiere.....
  3. Kenwood DMX5020DABS mit DAB Antenne für BMW 1er automatische Klima mit Canbus

    Kenwood DMX5020DABS mit DAB Antenne für BMW 1er automatische Klima mit Canbus: [IMG] EUR 514,90 End Date: 08. Aug. 16:26 Buy It Now for only: US EUR 514,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Klima Bedienteil lässt sich nur schwer drehen

    Klima Bedienteil lässt sich nur schwer drehen: Hallo liebe Gemeinde! Ich habe jetzt erst diese Forum entdeckt und bin begeistert! :) Seit ein paar Monaten fahre ich einen 120d e87 und bin...
  5. Lässt Ihr die Klima immer laufen?

    Lässt Ihr die Klima immer laufen?: Ich weis nur wie es bei der Automatic ist, wenn die on ist, ist auch die Klima on. Wenn man das Auto abgestellt hat und am nächsten Tag wieder...