Klima kühlt kaum

Diskutiere Klima kühlt kaum im Klima und Heizung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo zusammen, habe mir vor kurzem einen gebrauchten 123d E88 gekauft, zu der Zeit war es noch relativ frisch draußen. Als es jetzt die Tage...

  1. destri

    destri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2010
    Hallo zusammen,
    habe mir vor kurzem einen gebrauchten 123d E88 gekauft, zu der Zeit war es noch relativ frisch draußen.
    Als es jetzt die Tage ziemlich warm wurde ist mir aufgefallen, dass die Klimaanlage (trotz geschlossenem Dach) kaum runterkühlt. Runter gestellt auf 16 Grad, A/C an und trotzdem kommt aus der Anlage lauwarme Luft, welche auch noch wie alte, erwärmte Luft riecht ( wisst ihr was ich meine ? :lol: ). Merke auch kein Unterschied wenn ich den ''Froster'' an oder aus mache.
    Nach dem Kühlmittel habe ich noch nicht geschaut, aber das sollte doch normalerweise nicht ausgehen oder?
    Jemand ähnliches schonmal gehabt? Lösungsvorschläge?

    Danke und Grüße
     
  2. #2 Dexter Morgan, 13.06.2018
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Profi

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    4.188
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Beim Händler gekauft? Dann dort reklamieren.
     
    destri gefällt das.
  3. Gu1lty

    Gu1lty 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Hatte ich die letzten Wochen auch erst.
    Wenn zu wenig Kühlmittel eingefüllt ist schaltet der Kompressor automatisch ab um nicht trocken zu laufen.
    Ein wenig Verlust ist durch den hohen Druck in den Schläuchen normal, so meine Werkstatt.

    Kannst im Stand mal AC ein und ausschalten, Drehzahl sollte minimal nach oben gehen.

    Ansonsten - wie geschrieben - ab auf Garantie.
     
    destri gefällt das.
  4. destri

    destri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2010

    Danke für eure Antworten.
    War aber leider ein Privatkauf bzw. -verkauf.

    Okey, sowas in die Richtung hatte ich mir auch gedacht.
    Also in dem Fall einfach Kühlmittel nachfüllen? Kann man das selber oder lieber zur Werkstatt?
     
  5. #5 Lutze66, 13.06.2018
    Lutze66

    Lutze66 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.02.2009
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    152
    Ort:
    Tangerhütte
    Kann man richtig nur mit dem passenden Servicegerät machen. Zum Glück haben sich die Preise für das Kühlmittel in letzter Zeit auch noch ca. verfünffacht.
    Wenn nicht viel fehlt bist du bei 50-100 € für den Service dabei. Unger hat da oft preiswerte Angebote.
     
  6. Gu1lty

    Gu1lty 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.08.2014
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    37
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich habe 63,02€ bezahlt, Rechnung liegt noch hier ;D
    Evakuiert, desinfiziert und neu befüllt. Kann ich dir nur raten mitmachen zu lassen.

    Einmal alle Bakterien entfernen empfinde ich bei einem Gerät welches mich dauerhaft anpustet gar nicht so übel.

    Wobei ich sagen muss, dass bei meinem F20 auch nicht DIE kalte Luft raus kommt.
    Bei älteren Modellen hatte ich gefühlt Eiswürfel.
    Entweder ist bei mir auch noch was defekt oder BMW schiebt da einen Riegel vor. (32 außen und 16 innen ..Kreislauf adieu)
     
  7. MaxRT

    MaxRT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Max
    Einfach einen Klimaservice durchführen lassen. Es ist völlig normal das die Klima über die Jahre an Leistung verliert.
     
  8. #8 Sixpack66, 14.06.2018
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    2.961
    Zustimmungen:
    1.976
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    "Normal" nicht unbedingt, aber "nicht unüblich" :wink:
     
  9. MaxRT

    MaxRT 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Max
    Das hört sich besser an, stimmt :lol:
     
  10. destri

    destri 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.06.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    09/2010
    Super, danke für die Tipps. Dann werde ich mal einen Klimaservice machen lassen.

    Ja bei meinem alten E87 Bj 05 hatte man nach 10 min Klima gefühlt auch Eiszapfen an der Nase, das vermisse ich bei meinem jetzigen 1er etwas.
     
Thema:

Klima kühlt kaum

Die Seite wird geladen...

Klima kühlt kaum - Ähnliche Themen

  1. Lichtempfindlichkeit/klima/sitzheizung im CIC?

    Lichtempfindlichkeit/klima/sitzheizung im CIC?: hey leute, ich hab bei meinem e87 von 2004 ein CIC (mid/business) nachgerüstet und codiert. Außerdem hab ich noch ein regen/lichtsensor...
  2. 118D Klima defekt

    118D Klima defekt: Es kommt nur noch lauwarme Luft. War heute bei ATU, die haben Kühlflüssigkeit erneuert und diverse Filter gewechselt. Problem ist damit aber nicht...
  3. Klima nur einseitig

    Klima nur einseitig: Hallo zusammen, hab seit ein paar Tagen das Problem das die Klima nur einseitig kühlt und das ziemlich schwach. Auf der rechten Seite und hinten...
  4. Klima defekt oder gar nicht vorhanden?

    Klima defekt oder gar nicht vorhanden?: Hallo, ich habe mir letztes Jahr im November einen gebrauchten 114i (Erstzulassung 2014, 1K4, 1R11, 6H150000) gekauft. Heute habe ich zum ersten...
  5. Flüssigkeitasspritzer im Motorraum und chemischer Geruch aus der Klima

    Flüssigkeitasspritzer im Motorraum und chemischer Geruch aus der Klima: Moin Leute, ich fahre einen E81 118d 2008/2009 und habe seit kurzem folgendes Problem: Seit ca. einer Woche kommt aus meiner Klima ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden