Kleiner Wildschaden mit großen Folgen :(

Dieses Thema im Forum "Laberecke" wurde erstellt von baumgartner, 18.03.2010.

  1. #1 baumgartner, 18.03.2010
    baumgartner

    baumgartner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Hallo,

    heute morgen ist kurz vor mir auf der Landstrasse ein Hase von der Seite auf Kolisionskurs gegangen. Ausweichen und bremsen hat nichts mehr gebracht.
    Naja, Schaden mal angesehen, und gedacht: Rechter Nebler, Luftführung und Abdeckung Abschlepphaken, das wars, coole Sache, kostet mich etwa 100€ wenn ich es selbst mache.
    Aber zu früh gefreut.
    Ich habe ihn genau mit dem rechten Vorderrad genommen, der Koti vor dem Reifen ist abgerissen und hat natürlich gleich mal den Teil rund um die Befestigungspunkte an der M-Front mitgenommen.
    Ergebnis: Eine neue Stossstange muss auch her :evil:


    Zum Glück habe ich einen Kasko-Versicherung und Wildschäden werden ohne Selbstbehalt gezahlt. Aber nerven tut mich das schon, weil wenn es nur die Kleinigkeiten gewesen wäre, hätte ich nur die Anzeige bei der Polizei machen müssen und hätte mir die Teile so gekauft.

    Natürlich könnte man die alte Stossstange auch flicken, aber gut...

    GRRR
    Was sollen diese Kotschützer vorne überhaupt bringen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Ich kann nur vermuten, dass es ein konstruktiver Versuch ist, Spritzwasser von der Bremsanlage fernzuhalten. Der 1er ist ja manchmal etwas zickig wenns ums Bremsen bei nassem Wetter mit entsprechender Feuchtigkeit auf den Bremsscheiben geht.
     
  4. #3 baumgartner, 18.03.2010
    baumgartner

    baumgartner 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2006
    Hmm, ich bin echt am überlegen ob ich die Dinger nicht wegmachen. Ausserdem streifen sie öfters bei Geschwindigkeitshügeln...
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Nicht nur Spritzwasser, sondern vor allem Schmutz
     
  6. #5 Geronimo, 18.03.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    Ei - ein Unfall mit "Haarwild" quasi - suckt immer gewaltig - hat ich aber gottseidank noch nie - hoffe auch es bleibt so!
     
  7. #6 BMWlover, 18.03.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Mein Beileid. Aber Kopf hoch und gut das du versichert bist:wink:
     
  8. #7 oVerboost, 18.03.2010
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Hauptsache nicht ausgewichen!
     
  9. #8 Stuntdriver, 19.03.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Und wieder ist ein Abendessen gerettet. :mrgreen:
    Das ein Hase so viel Schaden anrichtet hätte ich auch nicht gedacht. :shock: Das nächste Mal kurz vor dem Aufprall die Bremse lösen, mit etwas Glück rutscht er drunter durch.
     
  10. #9 misteran, 19.03.2010
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.526
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Soll man bei sowieso bei Tieren versuchen NICHT auszuweichen?
     
  11. CUXZ4

    CUXZ4 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Z4 Toledoblau
    Spritmonitor:
    Gerade aus dem Grund würde ich sie dranlassen. Wenns mit den Spoilern knirscht beim Überfahren von Huppeln, bleibts günstig. Wenn die Schürze knirscht, wirds teuer:mrgreen:
     
  12. 3lli0t

    3lli0t 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Hatten diese Dinger nicht auch irgendwas mit der Aerodynamik zu tun? Ich meine mal hier irgendwo gelesen zu haben, dass sie insbesondere für das Strömungsverhalten gut sein sollen...
     
  13. #12 diesel_power, 19.03.2010
    diesel_power

    diesel_power 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Syke b. Bremen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Fabian
    Ausweichen ist immer schlecht...Bin auch einem Reh ausgewichen und gleich gegen einen Baum geflogen...Hat mich meine Selbstbeteiligung und Hochstufung gekostet. :?
     
  14. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Niemals ausweichen! Bremsen, beide Hände ans Lenkrad und draufhalten! Ausweichen heißt entweder Baum, Gegenverkehr oder du fährst dahin wo das Wild grade hinläuft. Habe in Australien 5-10 Begegnungen mit Kängurus gehabt, beim ersten bin ich instinktiv ausgewichen, habs aber dann auf der Gegenfahrbahn erwischt weil es im letzten Moment rübergesprungen ist. Zum Glück aber nen Kuhfänger dran gehabt!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BMWrazr, 19.03.2010
    BMWrazr

    BMWrazr 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    6.424
    Zustimmungen:
    4
    Sehr richtig.

    Bei uns wars damals eine Katze auf einer Landstraße mit erlaubten 80 km/h. War aber nicht selbst am Steuer, sondern meine Mutter.
    Hat zwar ganz schön gepuscht, aber am Auto war letztendlich nichts, bis auf ein paar Fellbüschel unten am Plastik. (hatten da noch kein M-Paket) :?
     
  17. #15 Lavataucher, 19.03.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Ich hab mal ne Katze mit 160km/h erwischt, glücklicherweise genau mit dem Reifen. Hatte keine Schäden an Plaste etc. die Reste haben sich auf den restlichen 50km AB bei Regenschauern selbst entfernt.

    Der Fahrer im Auto hinter mir war vermutlich nicht so glücklich.
     
Thema:

Kleiner Wildschaden mit großen Folgen :(

Die Seite wird geladen...

Kleiner Wildschaden mit großen Folgen :( - Ähnliche Themen

  1. Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?

    Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?: Also ich jedes Wochenende, außer wenn ich es mal nicht schaffe. Natürlich immer schön mit Hand.. :mrgreen:
  2. [F21] Größe Aluräder

    Größe Aluräder: Hallo, ich habe mir einen 118i mit 136PS bestellt. Da mir die BMW Räder nicht gefallen suche ich Alufelgen mit Sommerbereifung. Welche größe soll...
  3. [E82] Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel

    Fahrzeug verliert große Mengen an Diesel: Hallo zusammen, Habe gerade eine frustrierende Entdeckung gemacht... Mein E82 118d BJ2009 (~120tkm) verliert seit heute früh bei laufendem Motor...
  4. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  5. [E87] Felgen/Reifen großer Fehlkauf? 123D und 17Zoll

    Felgen/Reifen großer Fehlkauf? 123D und 17Zoll: Nachdem sie mir meine alten Winterreifen geklaut haben, mussten schnell ein paar billige her, weil nach zwei kaputten Schreiben das Geld gerade...