kleiner Umbau

Diskutiere kleiner Umbau im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Der Winter ist da und mein kleiner M steht so brav in der Garage. Da frage ich mich ob ich nicht für die kommende Saison was anfangen sollte...

  1. #1 Chrisvlbg, 08.12.2014
    Chrisvlbg

    Chrisvlbg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Der Winter ist da und mein kleiner M steht so brav in der Garage. Da frage ich mich ob ich nicht für die kommende Saison was anfangen sollte umzubauen...

    Was mir reizt wäre diese "Competition-Paket EVO1 BMW E-Reihe N54 Motor" von Wagner mit Abstimmung auf einem Prüfstand meines Vertrauens.
    Dazu noch ein paar Nachkat´s, dass ich halt noch durch die Abgasuntersuchung komme.
    Leider hat der Vorbesitzer meines 1er M einen Kellners Entschalldämpfer verbauen lassen und da gingen komischer weise die Kats verloren...

    Die Frage ist was brauche ich und welche 2 Kats passen hier vor dem Mittelschalldämpfer? Der Platz ist ja nicht gerade ergiebig.

    Ich hab hier schon viel über Wagner gelesen, aber eigentlich nur Gutes. Stimmt das so weit?
     
  2. #2 saber-rider1, 08.12.2014
    saber-rider1

    saber-rider1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2010
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Zur Firma Wagner an sich kann ich nur Gutes Berichten.
    Ich habe bei meinem (E82; 135i; N55) den Wagner LLK Evo 1 Comp. verbaut. Bin ich sehr zufrieden mit.
     
  3. #3 BMW_FANatiker, 08.12.2014
    BMW_FANatiker

    BMW_FANatiker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Straubing
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Mike
    Servus,

    zu den Teilen von Wagner kann ich auch nur gutes sagen solange du beim Ladeluftkühler bei EVO 1 bleibst, der EVO2 ist ekelhaft zum montieren was die Anpassunungarbeiten angeht. :?

    Downpipes passen auch super :daumen:

    Und zu den Kats kann ich dir sagen die passen auch problemlos rein. Die originalen sind zwar ein bisschen versetzt zueinandner aber geht auch direkt nebeneinander. Hab HJS HD 200Zeller in die originale N55 Midpipe einschweißen lassen, damit is nach ein paar km auch nix mehr zu riechen (außer im Winter:mrgreen:).


    Gruß

    Mike
     
  4. #4 Chrisvlbg, 08.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2014
    Chrisvlbg

    Chrisvlbg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    und durch die HU kein Problem oder hast du vorkats?
     
  5. #5 BMW_FANatiker, 08.12.2014
    BMW_FANatiker

    BMW_FANatiker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Straubing
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Mike
    Ne die Hauptkats in den Downpipes flogen raus also nur noch die in der N55.

    Abgaswerte werden ja nicht gemessen beim TÜV, nur der Fehlerspeicher ausgelesen.
    Also beim entfernen der Hauptkats muss die Software entsprechend angepasst werden da diese zwischen den Lambdasonden liegen.
    Du kannst natürlich auch DP´s mit 200Zeller holen dann haste dieses Problem nicht :wink:
     
  6. Gunna

    Gunna 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    78224 Singen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Gunna
    Oder besorg dir eine gebrauchte und normale 1er N54 Midpipe.
    Die sind überall gleich, auch am 1M.
    Kat Problem gelöst. :wink:
     
  7. ak2009

    ak2009 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Alex
    Ich könnte dir ne komplette Original Abgasanlage (Downpipe, Midpipe und ESD) vom 1er M anbieten...Zustand sehr gut! Das Chrom glänzt auch noch schön! Downpipe kannst du umbauen lassen. Bspw. bei Lightweight mit 200 Zeller HJS HD kats...klingt top und die Motorleuchte kam bei mir nicht...
     
  8. #8 Rudy_94, 08.12.2014
    Rudy_94

    Rudy_94 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Erding
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Rudi

    Seit wann gehen denn bei einem ESD Kats verloren?
    Also beim Eisenmann ESD ist das definitiv nicht so, da die Kats nur in den DPs und der Midpipe sitzen.
    Dann hat der Vorbesitzer vermutlich auch die Eisenmann Midpipe verbaut (wenn du keine Unterflurkats mehr hast), da kannst du dann auch einfach Kats rein schweißen.
     
  9. #9 Chrisvlbg, 08.12.2014
    Chrisvlbg

    Chrisvlbg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Also als erklärung der MSD wurde auch gewechselt. Sry ganz vergessen zu erwähnen! Das mit der Lambdaregelung ist mir auch schon bewusst aber das kann man ja raus programmieren auf dem prüfstand.

    Leider wird bei uns auch die abgaswerte gemessen Össi halt..
    Lambda 0,97-1,08
    O2 0-2%
    CO2 14-15
    CO 0,3
    HC 60ppm
     
  10. #10 Rudy_94, 08.12.2014
    Rudy_94

    Rudy_94 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Erding
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Rudi
    Dann lass dir doch 200 Zeller HJS in die Midpipe schweißen? :) In D kommst damit bei heiß gefahrenen Kats auch durch die "Rüsselmessung" :D
    Falls du jedoch doch ne originale Midpipe dir zulegst (was vermutlich sogar einfacher wäre) und die Eisenmann Midpipe los werden willst, kannst mir gerne schreiben, ich suche noch eine Midpipe :)
     
  11. aMaR

    aMaR 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Amar
    Hallo Zusammen,

    wie einige bereits wissen, fahre ich momentan alles Serie, außer die N55 Midpipe.
    Ich habe jetzt auch vor mir Downpipes zu kaufen, allerdings bin ich mir unsicher, ob es überhaupt Sinn macht, da ich die Nachkats nicht mehr drin habe. Zudem will ich kein unnötigen Geruch im Innenraum (einiges darüber gelesen) haben.

    Was würdet ihr mir denn empfehlen? Ich bin etwas neu auf diesem Gebiet und möchte an meine Leistungssteigerung etwas tun. Chiptuning, LLK und ESD sind auch in der Planung.

    Nur bei den Downpipes tue ich mir etwas schwer. :?
     
  12. #12 AIRMAX166, 09.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2014
    AIRMAX166

    AIRMAX166 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2013
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Würzburg
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Vorname:
    Max
    Spritmonitor:
    Also ich war vor kurzem bei einer Leistungsmessung wo der der 1er M komplett Catless gemessen wurde und ich muss sagen das ich es hinter dem Auto kaum ausgehalten habe, da die Abgase so intensiv waren. Ich habe bei mir nur noch die Kats in den Downpipes(200 Zeller HJS-HD) und muss sagen das es Soundtechnisch eine minimaler Unterschied zu Catless ist und vom Geruch her nicht anders als Serie. Was der Leistungsunterschied ist, kann ich nach meiner Messung sagen, da ich die gleiche Kombi fahre, bis auf die Downpipes:wink:

    Falls du genaues zu meinen Änderungen wissen willst, kannst du mir gerne schreiben.

     
  13. #13 eisheilig, 09.12.2014
    eisheilig

    eisheilig 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    bei Oldenburg
    Vorname:
    Torsten
    gebrauchte Downpipes kaufen -gibt es ab und an auch hier im Forum- und dort dann 200 Zeller HJS HD Kats reinsetzen lassen, das macht dir z.B. Lightweight. Der Vorteil dabei ist, du behältst deine Serien DP´s und kannst ggf. mal wieder umrüsten. Der Einbau ist in der Werkstatt deines Vertrauens kein Hexenwerk und geht relativ fix.
    Hiermit hast du dann weder Fehlermeldungen, noch Gestank. Der Klang wird besser/lauter (aber nicht aufdringlich) und er brabbelt noch mehr beim Gas wegnehmen. Achte aber unbedingt auf HJS HD! Es gibt auch Standard HJS und andere Hersteller, bei denen dann ggf. Fehlermeldungen auftreten.

    Wenn du Leistungssteigerung in Betracht ziehst, solltest du das Nadelöhr DP´s auf jeden Fall wie o.b. vorher lösen und vielleicht sogar noch einen Wagner LLK einbauen um länger die Leistung halten zu können.
     
  14. aMaR

    aMaR 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Vorname:
    Amar
    Danke für die ausführliche Info. :daumen:
     
  15. #15 Chrisvlbg, 09.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2014
    Chrisvlbg

    Chrisvlbg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    habe heute die midepip von ak2009 geholt

    Wegen der Lambda. Die Frage ist, wenn ich die Adaptionen lösche und das mit leeren dp einfahre denkt ihr nicht, dass das für das erste vielleicht hilft gegen die mil?
     
  16. #16 Chrisvlbg, 09.12.2014
    Chrisvlbg

    Chrisvlbg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Würdet ihr den Performance oder doch den Competition LLK nehmen ?
     
  17. #17 Rudy_94, 10.12.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2014
    Rudy_94

    Rudy_94 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Erding
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Rudi
    Sind beides andere Bauweisen der Kühler, und der Comp. ist halt leichter.

    Meines Erachtens, wenn dich das bisschen Aufpreis nicht interessiert, der Competition :)

    Bei mir kommt wohl im Frühjahr der Evo 2 Comp. drunter!
     
  18. #18 BMW_FANatiker, 10.12.2014
    BMW_FANatiker

    BMW_FANatiker 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Straubing
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Mike
    Servus Leute,

    Was verstehst du unter "fürs erste"? Ne Fehlermeldung wenn du Catless fährst kann schon einige hundert Kilometer auf sich warten lassen. War zumindest bei mir so :mrgreen:

    Viel Spaß beim Einbauen. Die Anpassungsarbeiten beim EVO 2 sind ne ziemliche frikelei :swapeyes_blue:

    Gruß

    Mike
     
  19. #19 Rudy_94, 10.12.2014
    Rudy_94

    Rudy_94 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Erding
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Rudi
    Danke sehr ... aber ich will längerfristig für die Upgrade-Lader gerüstet sein :lol:
    Da muss ich mit eben mal einen kompletten Tag mit meinem Mech für den Einbau nehmen :roll:
     
  20. #20 Chrisvlbg, 10.12.2014
    Chrisvlbg

    Chrisvlbg 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.07.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    die frage ist jetzt mit den originalen midpipe ob ich den msd gegen den kellner wechseln soll oder gleich den msd ausräume? Wird das arg zu laut? Beim turbo kann ichs mir nicht so gut vorstellen
     
Thema:

kleiner Umbau

Die Seite wird geladen...

kleiner Umbau - Ähnliche Themen

  1. M.O xenon umbau

    M.O xenon umbau: Nabend vorab, Ich fahre einen e82 Baujahr 2008 leider ohne Xenon. Ich habe schon einiges an meinem Auto gemacht, jedoch fehlt mir Xenon vom...
  2. Lenkrad Austauschen/Umbauen

    Lenkrad Austauschen/Umbauen: Wie oben beschrieben möchte ich in der kommende woche höchstwarscheinlich mir ein M Lenkrad zulegen. Leider habe ich noch keine ahnung wie man...
  3. Hifi Umbau Hilfe F21

    Hifi Umbau Hilfe F21: Hi zusammen, so ich habe folgendes Problem, ich suche jemanden von euch, der schon mal einen Hifi Umbau ala Eton B100W inklusive Endstufe im...
  4. [E82] Nun hate es meinen Kleinen erwischt

    Nun hate es meinen Kleinen erwischt: Nachdem ich nun meine komplette Hinterachse bremsentechnisch erneuern ließ, meine neubereiften Sommerräder endlich den Weg auf die Straße gefunden...
  5. F20 (Serie auf M Paket Exterieur Umbau)

    F20 (Serie auf M Paket Exterieur Umbau): Hey Leute :) Ich hätte da ein paar Fragen an euch... Ich habe vor einigen Monaten mir einen BMW F20 116i zugelegt in Schwarz.. Alles ziemlich...