Kleiner Fahrbericht zum 120i Cabrio

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Flob, 25.07.2008.

  1. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Hallo Allerseits!
    Obwohl ich letztes Mal ordentlich Kloppe bezogen habe, weil ich nach einer Probefahrt mit nem 118d als bisher nur Kaufinteressierter auch etwas Kritik geäußert habe, möchte ich euch trotzdem wieder an einer kleinen Probefahrt heute morgen teilhaben lassen. Ich habe für 4 Std. ein 120i Cabrio bekommen, silber met., 16", schwarzes Leder, sonst kaum Ausstattung.

    Zum Motor: der 120i hat mir durchweg sehr gut gefallen. Schon das recht sonore Brummeln beim Anlassen gefällt - gerade, wenn man derzeit Diesel fährt. Und auch der Sound beim Anfahren und erst recht bei über 4000 U ist wirklich sehr gut designed. Sportlich, aber nicht aufdringlich.
    Von der Performance her war ich auch angenehm überrascht. Nachdem das Cabrio ja doch nicht das leichteste Auto ist, zumal mit 2 Personen und Lederausstattung, ging der Kleine sehr flott zu werke, auf der Landstraße bei 80-100 km konnte man zum Cruisen locker den 6. Gang drin lassen. Sehr schön! Auch der Schub beim Beschleunigen aus niedrigen Drehzahlen ist für einen Saugmotor sehr ordentlich!
    Weiteres Plus: nach der Probefahrt hat der BC nach Autobahn bei 120-180 km/h und normal bis flott gefahrener Landstraße einen Wert von 7,2 Litern ausgeworfen. Wieder sehr schön!

    Getriebe: Knackig, kurze Wege, leicht zu schalten. Wie es sein soll. Dass das Getriebe von dem damaligen 118d nur mit Gewalt zu bedienen war, lag wohl tatsächlich daran, dass der brandneu war.

    Fahrwerk: Ich war überrascht, wie komfortabel das Cabrio ist. Zwar hatte der 120i nur 205/55 R 16er drauf, aber damit war er sehr angenehm und komfortabel gefedert. Unerwartet, wenn man immerzu liest, dass der 1er so hart sein soll. Auch der 118d, den ich schon hatte, war etwas härter (auch mit 16ern). Auf der Autobahn hat man sich selbst bei 180 km/h noch sehr wohl gefühlt.

    Interieur: obwohl der Wagen nicht mit Sportsitzen ausgestattet war, sondern mit den einfachen Ledersitzen, war der Sitzkomfort wirklich gut. Ich bin kein Leder-Freund, bei einem Cabrio passt das aber schon sehr gut. Das Leder hatte auch eine gute Qualität.
    Das Armaturenbrett ist schön gemacht und war gut verarbeitet. Allerdings hatte das Cabrio die Standard-Leisten in silber drin, die sehr nach Plastik aussahen, und nur die manuelle Klima. Beides hat den "haben-will"-Faktor etwas gemäßigt, wenn man ca. 35.000€ Kaufpreis im Hinterkopf hat.
    Was mich auch gestört hat war, dass der untere Teil des Armaturenbretts (unterhalb der Designleiste) aus Hartplastik ist, das beim Draufklopfen dünn und labil klingt.
    Was dagegen wiederum 1a ist, ist das Sport-Lederlenkrad. Ein herrlich dicker und weicher Lederkranz. Hätte ich am liebsten ausgebaut und mitgenommen. Noch besser ist allerdings von der Haptik her das M-Lenkrad, das ich danach im Autohaus in die Finger bekam (in einem 3er Coupé).

    Verdeck: Öffnen und Schließen geht schnell und (für Limousinenfahrer) spektakulär. Erstaunlich gut war die Geräuschdämmung auf der Autobahn. Selbst bei 180 war es nicht unangenehm laut. Ein Blechdach-Cabrio hat also wohl wirklich nur im Winter Vorteile.

    Fazit: Abgesehen von den für diese Preisklasse leichten "Schwächen" im Interieur, bin ich schwer begeistert vom 120i. Laut Verkäufer geht der 120i als 3-Türer und 5-Türer ja auch nochmal deutlich besser wegen des geringeren Gewichts. Diese Probefahrt hat mich auf jeden Fall in meinem Wunsch bestätigt, dass mein derzeitiger Focus II wohl von einem 120i 3T beerbt wird. :lol:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. poke

    poke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    freut mich für dich. Ich bin von einem Focus I auf einen 120d umgestiegen und habe damit, zu der sehr guten Lenkung aus dem Focus, noch Hinterradantrieb bekommen. Freude am Fahren. :lol:
     
  4. #3 Turbo-Fix, 25.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    schöner Bericht :respekt: vielen dank dafür, ich für mein Teil fände ein 123d Cabrio genial, Power satt, extrem niedriger Verbrauch und das bisschen Diesel knattern merkt man doch nur im Stand, wobei da sogar die S/S Automatik, den Motor abschaltet....
    Gruß Ingo
     
  5. #4 M to the x, 25.07.2008
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Gibbet doch - wenn man dieser Seite glauben will:

    http://www.7-forum.com/news/Preisliste-BMW-Automobile-–-Stand-Septem-2373.html

    Leider ist da nur die 3er Cabrio Preisliste verlinkt.... wobei Diesel + Cabrio für mich einfach ein soundtechnisches NO-GO ist...
     
  6. #5 Turbo-Fix, 25.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich fände das soundtechnisch nicht so schlimm, ich finde einen Verbrauch (125i) von über 10L@100km schon eher ein No-Go...
    ich bin immer wieder von dem Power/Verbrauchs-Kombi meines 123d begeistert, ich finde diesen Motor einfach nur genial, da geht meiner Meinung nach, im Moment nix drüber, eben auf der BAB, kurzes Stück, sofort kurz vor 250km/h@Tacho, Verbrauch steht bei 6,5L@100km, das ist Spaß ohne Reue, einfach klasse :wink:
    wobei der 125i Vorführer bei meinem :D schon einen echt geilen Sound hat, der hört sich an, wie ein "Großer" :wink:


    warum bringt BMW eigentlich nicht den 323d Bi-Turbo D, das wäre doch fast die Eierlegendewollmilchsau :D
     
  7. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Aber nur wegen des Begrenzers, oder?? :D :P

    Also 6,5 Liter bei Vollgas braucht aber meiner nicht, da sind es eher zwischen 13 - 16 Liter lt. Anzeige.
     
  8. #7 Turbo-Fix, 25.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    klar wegen des Begrenzers, da wären locker noch 10km/h gegangen....
    das war doch der Durchschnittsverbrauch auf knapp 300km :wink:
     
  9. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Argh, ich Depp ](*,) #-o

    Scheint wohl heute nicht der beste Tag für meine Beiträge zu sein... :P
     
  10. #9 Turbo-Fix, 25.07.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    na ja, ein klein wenig missverständlich, hatte ich mich schon ausgedrückt :oops:
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Da ich seit fast 9000 km selbst einen 120i fahre kann ich sagen: Geiles Teil. Nur die Schaltung war komischerweise anfangs besser und ist mit der Zeit ein wenig haklig geworden wie bei fast jedem 120i. Wer jetzt einen Neuwagen kauft sollte dieses Problem aber nicht mehr haben, man hat es wohl gelöst.

    Welches Fahrwerk hattest du drin? Ich empfinde selbst das M auf 17" mit Runflats noch überraschend weich, trotzdem freue ich mich auf richtige Reifen.

    Das M Lederlenkrad und die Sportsitze möchte ich dir aber unbedingt ans Herz legen. Mit dem M Lenkrad gibts auch einen kürzeren Schaltknauf.
     
  13. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.919
    Zustimmungen:
    29
    Alles Standard, sprich normales FW und besagte 16er Runflat. War sehr weich, aus sportlicher Sicht sicher zu weich.
    Ich für meinen Teil mag das aber ganz gern. Bzw. brauch ich das so, weil ich es hasse, mit schmerzverzerrtem Gesicht über schlechte Straßen zu holpen. Wenn da alles anfängt zu klappern und zu rumpeln, leide ich mit dem Auto mit.
    Deswegen werde ich wohl auch die an sich sher sinnvolle Kombination Comfort- und Dynamik-Paket nicht nehmen, weil ich das M-Fahrwerk eigentlich nicht will.
    17"er sind aber geplant.

    Wird aber sowieso erst nächstes Jahr soweit sein, weil ich beruflich noch einige Änderungen vor mir hab (bzw. Start ins wirkliche Arbeitsleben) und sowas nur mit Planungssicherheit unterschreiben mag. :wink:
     
Thema:

Kleiner Fahrbericht zum 120i Cabrio

Die Seite wird geladen...

Kleiner Fahrbericht zum 120i Cabrio - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  2. 1er Cabrio e92 V8 Umbau

    1er Cabrio e92 V8 Umbau: Mahlzeit, jetzt habe ich endlich einen Grund, mich hier an melden zu können! Ich habe kürzlich einen e88 gekauft. Komplett umgebaut auf E92 M3...
  3. Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?

    Wie oft wascht ihr euren kleinen 1er?: Also ich jedes Wochenende, außer wenn ich es mal nicht schaffe. Natürlich immer schön mit Hand.. :mrgreen:
  4. [E88] 135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt

    135i Cabrio N55 DKG sehr gepflegt: Hallo zusammen, mein Vater plant seinen BMW 135i N55 Cabrio mit DKG zu verkaufen. Das Fahrzeug ist unfallfrei, sehr gepflegt und wurde immer gut...
  5. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...