Klebstoff o.ä. an der Tür / auf dem Lack. Wie entfernen?

Diskutiere Klebstoff o.ä. an der Tür / auf dem Lack. Wie entfernen? im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo Leute, irgendein Sausack hat mir die Fahrertür nebst Scheibe durch eine Art Klebstoff (Prittstift ?) versaut. Das zeugt lässt sich kaum...

  1. #1 willObst, 01.05.2012
    willObst

    willObst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,

    irgendein Sausack hat mir die Fahrertür nebst Scheibe durch eine Art Klebstoff (Prittstift ?) versaut. Das zeugt lässt sich kaum entfernen, ist sehr zäh, eher transparent und klebrig ... hat ein wenig harzige Konsistenz.

    Es geht zwar ab, jedoch braucht man mit einem Lappen und viel viel Druck eine halbe Ewigkeit für einen Quadratzentimeter.

    Kennt jemand von euch einen guten Klebstofflöser, der Lackverträglich ist? Hausmittelchen?

    Ich weiß leider nicht 100%ig, ob es Kleber ist - aber es macht den Eindruck ...

    Bin für jeden Rat dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DEDE2005, 01.05.2012
    DEDE2005

    DEDE2005 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    nähe München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Dennis
    Spritmonitor:
    Versuchs mit Lackknete? Wirkt Wunder.
     
  4. #3 willObst, 01.05.2012
    willObst

    willObst 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    Danke - werde ich versuchen :)

    Gibt es denn ein Lösemittel? Die ganze Tür ist bis unten versaut ... :(
     
  5. #4 svenobmw, 01.05.2012
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    Also bei Kleberesten nehme ich immer Nagellackentferner :wink:
     
  6. #5 kamil_ne, 01.05.2012
    kamil_ne

    kamil_ne 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Kamil
    Würde man mit Nagellackentferner nicht den Kleber mit samt dem Lack entfernen?
     
  7. #6 svenobmw, 01.05.2012
    svenobmw

    svenobmw 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    2.497
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kümmersbruck
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2013
    ne ne also bei mir hat das immer funktioniert sonst hätten ja die Mädels alles keine Nägel mehr :mrgreen:
    Das zeug ist nicht so agresiv wie Verdünnung oder sowas :wink:
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Klebstoff o.ä. an der Tür / auf dem Lack. Wie entfernen?

Die Seite wird geladen...

Klebstoff o.ä. an der Tür / auf dem Lack. Wie entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Motorabdeckung entfernen 120d Bj.2009

    Motorabdeckung entfernen 120d Bj.2009: Hallo . Ich möchte an meinem BMW 120d den Kühlmittelwassersensor tauschen. Mein Problem ist die Motorabdeckung ,wie bekomme ich die Abdeckung...
  2. Seltsame Lack-Wulst an Heckklappe

    Seltsame Lack-Wulst an Heckklappe: Hi, mir ist kürzlich beim Waschen eine seltsame Wulst an der Heckklappe aufgefallen, ich kann nicht sagen wie lange sie schon da ist, wundert...
  3. Abdeckhaube 1er Hatch 5 Türer

    Abdeckhaube 1er Hatch 5 Türer: Biete hier eine Abdeckhaube in grauer Farbe an. Neupreis lag beim BMW Händler bei 158,13 Euro. Der Verkaufspreis ist 90 euro Vb. Produktnummer...
  4. [E87] Plug&Play Verstärker Axton A430/Entfernung BMW-Business

    Plug&Play Verstärker Axton A430/Entfernung BMW-Business: Hi, überlege mir, meinen 1er Facelift (11/2009) hifimäßig weiter – aber nicht allzu aufwändig – aufzurüsten. Vorhanden ist: Radio Business...
  5. Typenschild entfernen: Wie am besten?

    Typenschild entfernen: Wie am besten?: Demnächst schneit's einen neuen ins Haus, nur wurde der mit Typenschildern bestellt. Die kleben nun seit 11000km und knapp über einem Jahr dran....