Klasse Motor im A3

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von doug1987, 10.02.2010.

  1. #1 doug1987, 10.02.2010
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Hi,
    hatte ja ca. 1 Jahr mal einen 116i und hab ihn dann wieder verkauft, fand den Motor einfach zu wenig.
    Durfte heute einen A3 1.6 102 Ps fahren, genaue Bezeichnung weiß ich nicht auf jeden Fall Bj 09.
    will jetzt nicht über die Verarbeitung sprechen oder Fahrwerk, wurde ja schon sehr oft disskutiert und breitgetreten.
    Was mich aber erstaunt war der Motor, fand den für die 102 Ps extrem gut.
    Kein Vergleich zum 116i, war damals ein vfl.
    Ging sogar von unten raus sehr gut und auch ab 130 ist er noch schön gegangen. Im V max Bereich hat aber der A3 das nachsehen gegenüber 116.
    War wirklich echt positiv überzeugt.

    Kommt mir das jetzt bloß so vor oder geht der kleine a3 wirklich, für seine Verhältnisse, gut.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marco83, 10.02.2010
    Marco83

    Marco83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Ich bin mal 4 Tage ne Sportbacke mit dem Motor gefahren, mir kams damals auch relativ "spritzig" vor für die angegebene Leistung.

    Aber nuja empfingen und Realität, ich weiß nicht ob sich das auch in Zahlen belegen lässt?!
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    also ich hab mal geschaut, der 1.6er ist kein turbo oder so, ist wie der alte 116i ein einfacher sauger. beide haben 1.6 liter, der audi aber weniger drehmoment und ps. da er aber auch in der endgeschwindigkeit mit fast 20km/h weniger angegeben ist, könnte man auf eine sehr kurze übersetzung schließen. dagegen spricht lediglich, die 1-1,5s langsamere beschleunigung auf 100. ich tippe jedoch trotzdem aufs getriebe, 20km/h endgeschwindigkeit verschwinden nicht einfach so.. ;). viele untermotorisierte kleinwagen (1-1,4l) haben ja auch so kurze getriebe, und gehen gefühlt garnicht so schlecht. allerdings ist dann bei 150 oder 170 schluss.
     
  5. #4 exhorder, 10.02.2010
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Ähm - ich kenn den Motor aus dem Golf IV, der ja noch deutlich leichter ist als der jetzige A3. Da ist er brummig, laut und verbraucht v.a. viel zu viel für die Leistung - welche an sich für 100 PS in Ordnung ist, wobei die extrem kurze Übersetzung da auch mit reinspielt.

    Der Motor ist jedenfalls einer der Gründe dafür, warum ich bislang nie viel von VAG-Motoren hielt, ist auch noch ne Konstruktion aus den 70ern wenn mich nicht alles täuscht.
     
  6. #5 doug1987, 11.02.2010
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken

    Ja das stimmt hat bestimmt mit der Übersetzung was zu tun.
     
  7. #6 ziboy84, 11.02.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    ein 1,2 tsi war es nicht zufällig?

    hatte ja bevor ich zu bmw kam mal nen a3 mit der 1,6liter-102ps-maschine, fand den ehrlich gesagt nicht sooo berauschend, vor allem hat der bei allem was über 150km/h ging gesoffen wie ein loch, 12-15liter waren da keine seltenheit...:nod:

    und der tacho lügt dort munter vor sich hin, der hat auf der geraden 215 angezeigt:lach_flash::narr:

    kurz gesagt, dass der 1,6er besser geht als der 116ivfl kann ich mir nicht vorstellen...-beim 1,2er schon eher...
     
  8. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    sehe ich ähnlich!

    Ich hatte dieses "Tier" auch im Golf IV, wenn man aus Gas gedrückt hat kam ja mal gor nix :angry: Trotzdem schaffte er es in den Kurven an der Lenkung zu reißen.

    Aja, ein Kollege hatte den im A3 "Sportback" da kam alles zusammen, was Premium ausmacht: Hohes Gewicht, kleiner Motor, Folter Sport FW und bescheidener Innenraum - das alles mit maximum Preisen und Monstergrill abgeschmeckt ergibt was? Ja, richtig Auto Blöd Seriensieger. :eusa_clap:

    Nee ernsthaft, der 1.6 ist kollossal, ein Reißer der macht echte (!) :aufgeregt:
    180 Sachen und braucht keine 12 sek. auf 100 km/h.
    Da kann ein 116i natürlich nicht mithalten.
     
  9. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    aber die Tatsache dass sie dieses Urgestein von Motor noch immer anbieten und der Motor auch noch gekauft wird, zeigt ja, wie klasse die TFSI-Motoren sind.
     
  10. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    :winkewinke: Hi Olli, wir reden vom 1.6 er Sauger.
    Die TFSI Motoren hingegen haben sicher Ihre Stärken!
     
  11. #10 ziboy84, 11.02.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    im übrigen ist der 1,6 im a3 schon nicht mehr bestellbar...ist jetzt der 1,2er tsi mit 105ps....aber eigentlich schon seit ende 2009...
     
  12. #11 monster, 11.02.2010
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    ach herrje... ne drehorgel ohne drehmoment... na danke....
     
  13. #12 ziboy84, 11.02.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)

    die reinen papierdaten lesen sich nicht soooo schlecht...sound kommt da sicher keiner, aber sound ist halt auch nicht alles, sonst würde ja auch keiner nen diesel kaufen...
     
  14. #13 monster, 11.02.2010
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    papierdaten und realität sind 2 verschiedene paar schuhe :wink:

    und über sound brauchen wir trekkerfahrer ja nicht reden :lol:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ziboy84, 11.02.2010
    ziboy84

    ziboy84 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    2.440
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    ist mir aber eh egal, ich hatte einen und diese erfahrung hat genügt:mrgreen:...war ein kurzes intermetzo von 5,5 monaten, danach gab´s den haufen schrott zurück an den händler...

    wober der 1,2er in den tests recht häufig gelobt wird...:?...wenn er nur halb so gut ist, wie der 116er immer "schlechtgeschrieben" wird, dann ist er sicher nicht sooooo schlecht....
     
  17. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Momentan wird bei VAG alles gelobt was die so bauen- woe hoch der Wahrheitsgehalt dabei ist, darf bezweifelt werden...
     
Thema:

Klasse Motor im A3

Die Seite wird geladen...

Klasse Motor im A3 - Ähnliche Themen

  1. Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung

    Wechsel des Motor Hauben Schloss - Anleitung: Hat jemand schonmal das Haubenschloss beim E87 gewechselt? Über dem Schloss befindet sich ein Träger. Sichtbar sind 6 Schrauben. Müssen alle 6...
  2. Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46

    Umfrage zu Problemen der Motoren N43, N45, N46: Hallo liebes Forum, angestoßen von einen Beitrag, habe ich die letzen Tage mal im Forum geforscht, wie es um unsere BMW 4 Zylindermotoren steht....
  3. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  4. [E87] Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor

    Bocken bei kalten Außentemperaturen und warmem Motor: Hallo Liebe Fan-Gemeinde, nun wende ich mich mal mit einem Problem(chen) an euch. Ich besitze nun seit 3,5 Jahren einen 118d, BJ 12/2009 mit 143...
  5. BMW 361 19" Winterradsatz mit Reifen Nokian WR A3 in 235/35 R19 *8mm Profil*

    BMW 361 19" Winterradsatz mit Reifen Nokian WR A3 in 235/35 R19 *8mm Profil*: Servus zusammen, Ich verkaufe hier einen Original BMW "Performance" Winterradsatz mit Felgen vom Typ 361 und Nokian WR A3 Winterreifen in Größe...