Klapperndes Geräusch aus dem Motorraum

Diskutiere Klapperndes Geräusch aus dem Motorraum im Sonstige Mängel Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; Hallo Ihr Lieben, wir haben am 14.12.2009 unseren 1er von BMW bekommen und seit ca. 3 Wochen haben wir das Problem, dass aus dem Motorraum ein...

  1. #1 Biggy84, 26.04.2010
    Biggy84

    Biggy84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    wir haben am 14.12.2009 unseren 1er von BMW bekommen und seit ca. 3 Wochen haben wir das Problem, dass aus dem Motorraum ein klapperndes Geräusch kommt, sobald der Wagen warm ist.

    Da es sich um ein Leasingfahrzeug handelt haben wir Samstags den BMW Notdienst raus kommen lassen. Das Fahrzeug wurde ohne Befund entlassen. Das wird wohl nicht so schlimm sein, fummel hier fummel da sprüh hier ein wenig auf den Riemen und dort und das Geräusch war kurz weg.

    Sonntags waren wir dann bei einem Bekannten in der Werkstatt. Kurzes Anhören und Lauschen am Motor. Vielleicht ein drohender Motorschaden?!

    Montags trat das Geräusch jedoch wieder auf und ich bin in die Niederlassung nach Dortmund gefahren. Probefahrt durch einen Mitarbeiter, alle Bühnen voll. Na ja Ende vom Lied war dann. Das hört sich nicht nach Motor an und wäre auch nicht schlimm. Man könne ohne Bedenken nach München fahren.

    Nun sind wir in München und das Geräusch war eine Zeit wieder nicht aufgetreten. Siehe da heute war es wieder da.

    Kann mir irgendjemand sagen was das sein könnte?

    Lg und Danke im Voraus

    Biggy84
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 spitzel, 27.04.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    also meine glaskugel sagt da ist ein ventil lose und diesel mag der benziner gar nicht...

    also bitte mehr infos über das fahrzeug sind echt hilfreich.
    zudem sind klackergeräusche als ferndiagnose nicht einfach.
    wenn die werkstatt es nicht findet, wie dann wir? wenn ihr 2 jahre garantie habt, dann fahren bis es kracht. vorher noch ein mängelschrieb an den händler, schriftlich per einschreiben und ihr bekommt später euer geld bei folgeschäden.
     
  4. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Wieso lässt man den Notdienst kommen, weil geräusche aus dem Motorraum kommen, zumal das Fahrzeug noch in der Garantie und dazu noch Leasing ist??
    Ich würd einfach mal bissel gelassener an die Sache rangehen...
     
  5. #4 Biggy84, 27.04.2010
    Biggy84

    Biggy84 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    also unser Schätzchen ist ein 116i, Baujahr 2007.

    Den Notdienst lässt man kommen, wenn das von jetzt auf gleich auftritt und man sich Sorgen macht. Wir sind täglich auf das Fahrzeug und gerade auf seine Zuverlässigkeit angewiesen.
    Gerade dafür soll der Notdienst bei Leasing-Fahrzeugen raus kommen und Abhilfe schaffen, wenn möglich.
    Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass wir von Anfang an Probleme mit dem Fahrzeug hatten. Haben den am 14.12. bekommen, natürlich auf Sommerreifen, aber das wussten wir vorher. Bei der Auslieferung wurde uns gesagt, dass vor zwei Tagen der aktuelle Service gemacht wurde. Kurz drauf fiel dann Schnee und es wurde kälter und was war eingefrohren, richtig die Scheibenwaschanlage nebst sämtlicher Leitungen. Das brachte uns dann einen Tag in der Niederlassung Dortmund zum Auftauen und neu füllen. Dann zog der Wagen ständig nach rechts, aber Vorschäden hat er keine. Nachdem wir jetzt wieder auf diese Sommerreifen gewechselt haben und diese zuvor neu gewuchtet wurden, zieht er nicht mehr nach rechts. Auf Winterreifen, diese sind natürlich ne Nummer kleiner, hatten wir das auch nicht.

    Aber wenn dann hier und dort noch was zu kommt macht man sich doch so seine Gedanken, ob man nicht ein Montagsauto erwischt hat.

    Ich war nun heute noch einmal in der Niederlassung in München und die meinten es wäre ein normales Motorgeräusch. Auf der Bühne war der Wagen auch Querlenker ok, Gummilager - soweit zu sehen ok - Unterboden, Auspuff etc. alles ok. Anfangs sagte einer der Mechaniker noch was von Kette spannen? Oder irgendeinem Metallteil unterhalb der Kette aber die anderen beiden Mechaniker meinten das wäre beim 1er ein normales Geräusch. Ich nehme das vielleicht einfach mal hin und lasse ihn jetzt neben dem Motorgeräusch (Schnurren wie eine Katze) ne Runde klopfen.

    Habe heute schon versucht unseren Dortmunder Händler zu erreichen. Ist mir jedoch noch nicht geglückt. Dauertelefonierer...

    Bin mal gespannt was der dann dazu sagt. Danke für den Tipp mit dem Mängelschreiben, werde ich nachher mal aufsetzen.

    Um das Geräusch genau zu beschreiben kann ich euch sagen, dass er auf der Beifahrerseite lauter klopft und es ganz genau zu hören ist, wenn man sich über die Front beugt. Ich würde sagen so neben dem Motor. Wie gesagt nur, wenn er warm ist.

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee, da ich innerhalb von München noch ca. 300 km zurücklegen werde und die Rückfahrt nach Dortmund nochmals 600 km bringen wird.

    Danke für eure Bemühungen.

    Lg Biggy84
     
  6. #5 spitzel, 29.04.2010
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.018
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Dann schau dich mal im unterforum vom 116i und 118i um. Gibt ein paar Leute die ähnliche geräusche festgestellt haben. Würde jetzt auch auf kettenspanner tippen da es dazu auch einen kleinen Rückruf gab
     
Thema:

Klapperndes Geräusch aus dem Motorraum

Die Seite wird geladen...

Klapperndes Geräusch aus dem Motorraum - Ähnliche Themen

  1. [E8x] 116i 2006 Klackern im Motorraum

    116i 2006 Klackern im Motorraum: Hey Community, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit meinem 1er (10/2006, N45). Und zwar kann ich ein deutliches klackern im Motorraum...
  2. Kommt das Geräusch von der Steuerkette? (mit Video)

    Kommt das Geräusch von der Steuerkette? (mit Video): Hey Leute Ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen Bmw 123d Gekauft mit 163 Tkm auf der Uhr. Habe schon immer Dieses Rasseln, klackern (oder wie man...
  3. [E82] Geräusche Motorraum & Heck

    Geräusche Motorraum & Heck: Hallo, mein E82 123d macht in letzter Zeit immer wieder Geräusche, denen ich mal auf den Grund gehen wollte. 1.) Fahrwerk Bilstein B14 hatte es...
  4. 116i Bj 2012 Geräusch bei bestimmter Drehzahl

    116i Bj 2012 Geräusch bei bestimmter Drehzahl: Hallo, Ich habe folgendes Problem: Auto: BMW 116i F20 BJ 2012 Problem: Bei 2000 Umdrehung ist ein lautes Rattern zu hören .. so als wäre...
  5. [E87] Klackern im Motorraum Vakuumpumpe?

    Klackern im Motorraum Vakuumpumpe?: hey Leute, Fahre nen BMW e87 118i 129ps (N46B20) hatte eben im Innenraum ein ganz leises tickern/klackern im Leerlauf wenn ich das Fenster runter...