klangvolleren Sound am 118i

Dieses Thema im Forum "BMW 118i" wurde erstellt von winam, 19.04.2009.

  1. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,
    ich habe mir gestern einen BMW 118i 3-Türer bestellt, folgende Daten:
    Saphierschwarz-metallic
    Stoff Network anthrazit/schwarz
    Leichtmetallräder V-Speiche 229
    Sport-Lederlenkrad
    Außenspiegelpaket
    Modellschriftzug Entfall
    Chome Line Exterieur
    Fußmatten in Velours
    Sportsitze für Fahrer und Beifahrer
    Ablagenpaket
    Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
    Interieuleisten Silber
    Scheinwerfer-Waschandlage
    Park Distance Controll
    Nebelscheinwerfer
    Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht
    Klimaautomatik
    Radio BMW Professional
    USB-Audi-Schnitstelle


    abholen werde ich ihn in der BMW Welt.

    Aber nun meine eigentliche Frage: Meine Mutter fährt den BMW 330ci der letzten Generation. Dieser Wagen hat einen enormen Sound, ist es möglich diesen Sound auch beim 118i zubekommen?

    Es ist ein leasingwagen, daher sind größere Umbauten eigentlich nicht sinnvoll.


    gruss winam
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 19.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Du kannst schon nen anderen Auspuff dranmachen, allerdings wirst du damit nicht annähernd an den 6 Zylinder des E46 rankommen. Das ist halt einfach ein ganz andere Klasse von Motor :wink:
     
  4. #3 exhorder, 19.04.2009
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Bei mir klingt der Wagen mit dem Originalauspuff nach deutlich über 18000km mittlerweile ziemlich gut, wenn er denn nicht gerade im Leerlauf vor sich hinnagelt. Bei offenen Fenstern hört man von hinten ein deutliches Auspuffwummern (besonders beim Gasgeben aus relativ niedrigen Drehzahlen), klingt für nen Vierzylinder echt nicht schlecht und ist auch deutlich präsenter als beim E90.

    Klar ist aber auch, dass man mit einem Vierzylinder nie an die Soundcharakteristik des Reihensechszylinders aus dem 330Ci herankommen wird, da hilft ein besserer Auspuff auch nicht allzu viel.
     
  5. troy®

    troy® Guest

    Klar ist: Du hast nur 2/3 Motor vom 330ci und da ändert auch ein Auspuff nichts dran. Da fehlen einfach 2 Zylinder und 1l Hubraum die (keine) Abgase nach draußen zu blasen und auch vom mechanischen Geräusch her ist und bleibt es nur ein 4Topf.

    Aber ich bin neulich bei einem fremden BMW-Händler auf den Hof gefahren und er ist tatsächlich auf meinen Bastuck hereingefallen. Während ich schon um die Ausstellungsware schlenderte drehte er eine Runde um meinen und kam mit den Worten "Schönen 130 haben Sie da. Was kann ich denn für Sie tun?" auf mich zu. Ich antwortete nur: "Wenn Sie meinen ..." "Nicht? Hört sich aber so an und 2 Rohre hat er auch." Tja ... war total perplex der Gute, dass es nur ein 118i war. :wink: :lol: Einem Freak kannst das natürlich nicht vormachen, [-X aber ich bin mir sicher, mindestens 85% des Publikums lassen sich über die wahre Motorisierung täuschen. Zumal der Bastuck i.V.m. dem K&N in der ersten Hälfte des DZM zwar kraftvoll, aber dennoch dezent zu Tone kommt. Erst beim Ausdrehen fängt er an zu schreien. Aber das empfindet bestimmt jeder anders.
     
  6. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    okay danke, für Eure Hinweise.

    dieses "Bastuck" ist aber aufwändiger oder? mit den zwei Rohren, oder werden die einfach auf das Endrohr gesteckt?


    Gruss winam
     
  7. #6 BMWlover, 19.04.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    ne ne, mit stecken kommste da nicht weit. Das ist ein kompletter Auspuff (Endschalldämpfer und Rohre) :wink:
     
  8. #7 oVerboost, 19.04.2009
    oVerboost

    oVerboost 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    15.964
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Das hört sich doch super an.
    Hast du den Bastuck auch ohne K&N Luftfilter gefahren? Merkt man da wirklich sooo den enormen Unterschied?
    Der Bastuck wäre echt genial, auch super 130i Optik. Aber was mich extremST!!! daran stört ist, dass man den Endtopf so arg sieht. Grauenvoll. Das ist denk ich auch das einzige, was die 130i Optik ein bisschen kaputt macht.
     
  9. winam

    winam 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Spritmonitor:
    schade. ich habe einen leasing wagen, da geht das dann schlecht.


    gruss winam
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. troy®

    troy® Guest

    Also ich hab bei Fahrzeugbestellung die Bastuck- Komplettanlage und den K&N Luftfilter gleich mitbestellt. Vorteil: steht mit im Kaufvertrag und dann soll mir mal einer kommen wegen Gewährleistung oder dran rumgepfuscht.

    Der Bastuck war auch sofort mit Auslieferung drunter. Wenn ich es richtig gesehen habe und die entsprechenden Säge- und Schweißnähte interpretiere, dann musste der Originalauspuff zwischen Kat und MSD abgesägt werden und der Bastuck wurde dort angesetzt und verschweißt. Wenn ich es weiterhin richtig gesehen habe leider ohne Muffe sondern End-zu-End stumpf aufeinander. Laut Teileliste von Bastuck wäre aber eine Muffe zu erwarten gewesen (hätte ich schon von mir aus so gemacht, wenn ich sowas selbst machen würde).

    Hörte sich schon bassig an. Aber ich hab ja ganz vorsichtig eingefahren, daher alles seeehr dezent. Der K&N-Filter hatte auf sich warten lassen und kam erst zur 1000er* Durchsicht dran. Subjektiv gefühlt drehte er etwas leichter ... wie gesagt: subjektiv. Richtig getreten habe ich ihn aber erst nach 5.000km und das auch nur kurz beim Überholen. Auf der BAB brummt es schon etwas lauter, aber noch nicht im Nervbereich.

    Die polierte Edelstahlkonservendose ist wirklich der absolute Optikkiller. :( Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich wahrscheinlich noch länger auf die Eisenmänner eingeredet, bis sie einen passenden Topf bauen. Machen sie glaube bis heute nicht für den FL 118i. Hab mir schon überlegt, ob ich den anschleifen und mit mattschwarzem Auspufflack entschörfen soll ... konnte mich aber bis heute nicht zu solch einer Schreckenstat durchringen. An die echte 130i-Optik kommt er nicht ran ... erstens 76er Röhrle und zweitens eingerollt. Sieht zwar verdammt edel aus und hat ein sehr original wirkendes Finish ... aber wirklich täuschen ... ?

    Gruß, troy®

    * Mir ist bekannt, dass BMW keine Einfahrinspektion und auch keinen Einfahrölwechsel nach 1.000 oder 2.000 Kilometern vorschreibt. Die Verkäuferin wollte auch mit mir schimpfen: Das machen doch nur alte Leute, die sich das nicht abgewöhnen können. Dann bin ich halt alt. :P Aber die ersten Spähne wollte ich halt raus haben, also Öl und -filter getauscht ... tut ja keinem weh und schaden wirds wohl och ne. Beim Mopped fliegt das Öl alle 5.000 und der Filter alle 10.000 raus = halbe Wartungsplanintervalle.
     
  12. #10 Hendrik, 21.04.2009
    Hendrik

    Hendrik 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    was habt ihr denn für einen k&n verbaut? soweit ich weiss hat der 57i kein TÜV ?!
    bring denn der reine tauschlufti schon sound, kann ich mir nur schwer vorstellen.
     
Thema: klangvolleren Sound am 118i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. K&N 118i n43

Die Seite wird geladen...

klangvolleren Sound am 118i - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt

    Bmw 118i Kühlwasser mit destilliertem Wasser nachgefüllt: Morgen, habe heute Morgen mal mein Kühlwasser überprüft und es hatte um die -38°C laut dem Prüfer. War aber auf dem Minimum also habe ich etwas...
  2. Bmw 118i Öl geraucht

    Bmw 118i Öl geraucht: Hallo tut mir leid für meine deutsch , Ich habe die bmw 118i Automatik 2006 bj mit 83.000 kil. Ich habe Gehör das alle die BMW ein bissien Öl...
  3. [F20] Reperaturen am 118i

    Reperaturen am 118i: Hallo zusammen, mit ist vor paar Tagen am Parkplatz jemand vorne an meinen f20 118i angefahren (fahrerflucht, was auch sonst). Ich bin zwar...
  4. Verdeck für BMW 118i Cabrio

    Verdeck für BMW 118i Cabrio: Hallo Zusammen Da mein 1ner ein Kaputtes Verdeck hat (Heckscheibe löst sich) und Wasser eindringt, brauche ich ein neues Verdeck. Hätte jemand...
  5. Inside Performance auf 118i

    Inside Performance auf 118i: Hi hat zufällig einer schon einen ESD von Inside Performance auf einen F20LCI 118i Dreizylinder verbaut,oder ähnliches??? Hätte diesbezüglich ein...