klackern und unruhiger Leerlauf...

Diskutiere klackern und unruhiger Leerlauf... im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; ich habe nun seit knapp 6 monaten meinen 130i. ich bin mit dem fahrzeug soweit zufrieden. seit einiger zeit ist mir aufgefallen, dass der motor im...

  1. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    ich habe nun seit knapp 6 monaten meinen 130i. ich bin mit dem fahrzeug soweit zufrieden.
    seit einiger zeit ist mir aufgefallen, dass der motor im halbwarmen zustand gleichmäßig klackert. wenn ich morgen das fahrzeug starte klackert nichts, erst nach ca. 5 kilometern ist das klackern im stand zu hören. wenn der motor dann nach ca. 15 km warm ist, ist das klackern verschwunden. das klackern ist aber nicht drehzahlabhängig, also kann man denke ich hydrostößel ausschließen. hat jemand ähnliche erfahrungen in seinem 130i gemacht?

    weiterhin läuft der motor im stand auch ein wenig unruhig, was sich durch leichtes schütteln ab und an und durch vibrationen am ganghebel bermerkbar macht. wenn ich die klima aus schalte sinkt das standgas auf ca. 600 u/min und der unruhige lauf ist noch besser spührbar...

    ich hoffe auf hilfe...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 munzi70, 18.01.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Tret im Stand mal die Kupplung und schau, obs dann weg ist :wink:

    Falls ja, ists das Ausrücklager. Wenn nicht laut, brauchst nix machen.
     
  4. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    bei mir wurde aufgrund eines defektes, das getriebe inkl. zweimassenschwungrad und kupplung getauscht. somit dürfte das ausrücklager als defekt ggf. wegfallen oder? ich habe auch festgestellt, dass wenn ich den motor im halbwarmen zustand ausmache und erneut starte, das klackern weg ist. kann das klackern aufgrund der warmlaufphase des motors vielleicht auch gewollt sein?
     
  5. #4 munzi70, 18.01.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    Nein. Teste das mal mit Kupplungspedal. (siehe oben)
     
  6. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    das mit dem kupplungspedal und dem getrieberasseln ist mir bekannt. das ist ja hier im 130er forum oft besprochenen worden und betrifft meinen 130i übrigens auch, obwohl es nach dem getriebetausch wesentlich besser geworden ist...

    aber das klackern was ich meine kommt vom motor oder nähere umgebung...
     
  7. #6 munzi70, 18.01.2011
    munzi70

    munzi70 1er-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münchner Süd-Osten
    OK. Dann würd ich mal zum Freundlichen fahren...
     
  8. MY130

    MY130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Hallo,

    den unruhigen Leerlauf hatte ich als ich den wagen gekauft habe und nur super getankt habe. Nach 3 x Super+ volltanken hat sich der unruhige lauf minimiert bis aufgelöst. Habe bei BMW nachgefragt und die Empfehlung bekommen, super+ oder 100 Oktan zu tanken.

    Gruß
     
  9. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    ich tanke immer super+ vielleicht sind es ja auch die zünkerzen, aber bei einem 3 jahre alten auto :?
     
  10. #9 Hepar1971, 20.01.2011
    Hepar1971

    Hepar1971 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.04.2009
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Deiner Beschreibung nach, hatte ich genau das Gleiche. Bei mir war es ein Lagerschaden am 5ten Zylinder - nach 80.000 km. Ich habe dann einen neuen Motor bekommen.

    Kannste alles hier im Form nachlesen (Beiträge aus 2009)
     
  11. 123

    123 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    hat noch jemand die beschriebenen probleme mit seinem 130i?
     
  12. X909

    X909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    hier!
     
  13. #12 Radi, 17.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2011
    Radi

    Radi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hört sich das bei euch auch so an??? Hab das mal versucht auf Video fest zu halten. Ich meine dieses Besorgniseregene unregelmäßige Scheppern/Klackern: YouTube - IMG_0588.MOV

    Edith sagt:
    Kilometerstand: 60t, Motor wurde immer penibelst warm gefahren (nach Öl-temp. Anzeige)
     
  14. Radi

    Radi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hey liebe R6 Fahrer und Spezi´s hört euch das mal bitte an. Würde gerne mal eure Meinungen hören bevor ich zum :-) fahre.
    Habe noch bis Juni die Euro Plus.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 betty73, 18.04.2011
    betty73

    betty73 Guest

    Ist bei Soundfiles immer schwierig... ich würde sagen, meiner klingt nicht so :-s:eusa_snooty:
     
  17. X909

    X909 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ist schwierig. Bei mir klingts ehr anders, wie so ein "Scharren"... glaub nichtmal, dass es direkt vom Motor kommt. Bei leicht angehobener Drehzahl ist es dann ganz weg.
     
Thema: klackern und unruhiger Leerlauf...
Die Seite wird geladen...

klackern und unruhiger Leerlauf... - Ähnliche Themen

  1. [E87] Rasseln bzw. Klackern im Motorraum

    Rasseln bzw. Klackern im Motorraum: Guten Abend, ich habe einen 116i aus dem Jahr April 2006 mit 170.000 Kilometer. Ich habe vom Thema mit dem Kettenspanner bzw. Steuerkette gehört...
  2. [E8x] 116i 2006 Klackern im Motorraum

    116i 2006 Klackern im Motorraum: Hey Community, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit meinem 1er (10/2006, N45). Und zwar kann ich ein deutliches klackern im Motorraum...
  3. Klackern vom Motor

    Klackern vom Motor: Moin, Ich habe heute per Zufall den Motor mal bei offener Motorhaube laufen lassen und festgestellt, dass es da ziemlich laut klackert. Das...
  4. Fahrzeug ist im Leerlauf betrieb ausgegangen.Motor Startet nicht.

    Fahrzeug ist im Leerlauf betrieb ausgegangen.Motor Startet nicht.: Hallo.. Bin neu hier.. Habe ein Problem mit meinem E87 Bj. 2007 N47D20 A Motor Typ. Folgendes Problem liegt vor. Es wird Kein Raildruck erzeugt....
  5. [E87] Klackern im Motorraum Vakuumpumpe?

    Klackern im Motorraum Vakuumpumpe?: hey Leute, Fahre nen BMW e87 118i 129ps (N46B20) hatte eben im Innenraum ein ganz leises tickern/klackern im Leerlauf wenn ich das Fenster runter...