Klackern im Stand?

Dieses Thema im Forum "BMW 125i" wurde erstellt von pousa13, 22.05.2009.

  1. #1 pousa13, 22.05.2009
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    ich schreibs mal speziell hier rein, weil ich eben genau die 125i fahrer ansprechen will

    wenn mein coupe läuft und ich vor dem auto stehe, dann höre ich aus dem motorraum ein metallisches klackern, das in der selben "frequenz" kommt, wie der motorlauf. mal ist es bisschen leiser, dann wieder nen moment bisschen lauter.

    weiß einer von euch was das ist?

    danke schon mal
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 funkydoctor, 22.05.2009
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Die haben Dir bestimmt nen Diesel verkauft! ;)
     
  4. #3 pousa13, 22.05.2009
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    ach dann läuft der jetz aber seit 2200km mit super sehr gut ;)
    und der klang ist beim fahren dann doch auch ETWAS anders ;)
     
  5. #4 mahatmanich, 22.05.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Muss ich mal drauf achten - kenn ich nur von meinem alten Seat Leon 1,8 ohne Turbo... das hört sich irgendwie so komisch nach nageln an.

    Ich hab bis jetzt immer nur IM QP gesessen, wenn der Motor an war ;)
     
  6. #5 pousa13, 22.05.2009
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    also nach dem anlassen mit fenster auf und radio aus sollte man es auch im auto hören können. wie schon beschrieben, ist ein metallisches klackern im takt des motors
     
  7. #6 funkydoctor, 22.05.2009
    funkydoctor

    funkydoctor 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    ...und ist nach dem Warmfahren auch wieder weg, richtig!?

    Hört sich für mich nach nichts Ungewöhnlichem an. Eher nach einem typischen Geräusch eines BMW Reihensechszylinders.


    Gruß
     
  8. #7 pousa13, 22.05.2009
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    jein, ich glaube schon - ich weiß es aber eben nicht sicher

    beunruhigt mich jetzt auch nicht sonderlich, aber "unschön" ist es trotzdem ;)
     
  9. #8 LordRayden85, 22.05.2009
    LordRayden85

    LordRayden85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.04.2009
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gladbeck
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Dennis
    hab das klackern auch wenn ich ihn morgens starte! normal kann das aber nicht sein wenn es schon jedem auffällt
     
  10. #9 mahatmanich, 22.05.2009
    mahatmanich

    mahatmanich 1er-Fan

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Wenn es alle haben und es jedem auffällt, ist es normal.

    Ich habe eben mal gehorcht. Ist mir leider zu spät aufgefallen, also als ich nach Hause kam und das Auto natürlich richtig schön warmgefahren war. Nichts Auffälliges gehört.

    Hoffentlich denke ich mal dran wenn das Auto kalt ist.
     
  11. Winkli

    Winkli 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nijmegen
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    Florian
    Hat mein Schätzchen auch im kalten Zustand. Prinzipiell sind wir ja bauartgleich unterwegs - ist wohl übertragbar auf alle N52B30.

    Ich meine, hier im Forum wurden als Ursache die sogenannten Hydrostössel identifiziert.

    Winkli
     
  12. Samaki

    Samaki 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    0
    Komisch, das hatte ich bei meinem 318is auch. Da wars irgendwas mit der Umlenkrolle vom Keilriemen. Da war auch immer son Klackern
     
  13. #12 der_haNnes, 25.05.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    sind die hydrostössel, wurde schon ausführlich diskutiert. ist im kalten zustand normal, wenns im warmen zustand noch auftaucht ab zum :) und reparieren lassen, hatte das am e90 ging auf kulanz.
     
  14. cisi

    cisi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    ist das klackern weg, wenn du die kupplung durchdrückst?
    Bei mir ist das nur nach längeren "heizen" zu hören.
    Und wenn ich die kupplung durchtrete ist es weg.
    Soblad er kalt ist ist es auch wieder weg.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 pousa13, 25.05.2009
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    also bei mir kommts eigentlich nur wenn der wagen ne zeit stand, dann klackerts recht deutlich. ich hab heut aber auch bei warmem motor was vernommen, was nach hydrostößel geklungen hat....kam zumindest von der richtung her vom zylinderkopf
     
  17. #15 der_haNnes, 26.05.2009
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    0
    der motor is da anfällig dafür wenn du viel kurzstrecke fährst und das auto oft länger steht. würde also von deiner beschreibung her recht gut passen.
     
Thema: Klackern im Stand?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW 125i klackern

    ,
  2. N52B30 metallisches geräusch

    ,
  3. bmw e82 125 klackert

    ,
  4. diesel motor klackert im stand,
  5. n52b30 klackern
Die Seite wird geladen...

Klackern im Stand? - Ähnliche Themen

  1. Tick, Tick im Stand bei kalten Motor

    Tick, Tick im Stand bei kalten Motor: Grüßt euch, ich habe jetzt in der kalten Jahreszeit nach dem Start vom Motor bzw. immer dann wenn der Motor noch nicht warm ist, ein gleichmäßiges...
  2. Klackern N54 mit Video

    Klackern N54 mit Video: Hallo ;) Dieses schnellere Klackern kommt ab und zu bei meinem 135i N54 BJ08 auf, wenn der Motor kalt ist. Bei 80Gad Öl hört es alleine auf....
  3. [E87] Ölgeruch im Stand, aber nicht immer

    Ölgeruch im Stand, aber nicht immer: Hallo zusammen, ich fahre einen 1.18i / Baujahr 2006 / km = 133405, bisher ohne nennenswerte Schäden. Ich mag den Wagen, er läuft sehr ruhig hat...
  4. Xenon flackert im Stand und strahlt zu schwach

    Xenon flackert im Stand und strahlt zu schwach: Hey Leute, ich hab ein E87 120i Bj.2005 Mein (Original) Xenonlicht flackert beidseitig im Stand. Ich vermute bei Fahrt ebenfalls. Wenn es schlimm...
  5. [E87] Klacker Geräusch bei Vorwärts/Rückwärts-Bewegung

    Klacker Geräusch bei Vorwärts/Rückwärts-Bewegung: Mahlzeit , Mir ist seit längerem an meinem 130i Bj.06 ein Klackern aufgefallen wenn ich kurz Anfahre, ob Vorwärts doer Rückwärts, so als würde...