[E82] Klackern beim kuppeln; ruckeln beim loslassen der Kupplung

Diskutiere Klackern beim kuppeln; ruckeln beim loslassen der Kupplung im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey leute, ich habe folgendes Problem. Wenn der Wagen warm gelaufen ist und ich beim fahren die Kupplung komplett durchdrücke um z.B. den 2 Gang...

  1. #1 Andi1209, 25.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Hey leute,

    ich habe folgendes Problem. Wenn der Wagen warm gelaufen ist und ich beim fahren die Kupplung komplett durchdrücke um z.B. den 2 Gang einzulegen kommt ganz kurz ein klackerndes Geräusch. Außerdem kann ich, nachdem ich den neuen gang eingelegt habe (hochgeschaltet bei jeweils ca 2500 rpm), die Kupplung nicht besonders schnell loslassen, da der wagen sonst kurz (1-2 sek) ruckelt! (hauptsächlich beim schalten vom 1. in den 2 und vom 2. in den 3. Gang). Muss mal mal ausprobieren wie es ist wenn ich die Gänge mal höher (bis 4000rpm) drehe...
    Habt ihr eine Idee was das sein könnte??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Hi,

    Tritt das Klackern direkt beim Betätigen der Kupplung auf, oder erst bei quasi durchgedrücktem Pedal? Es könnte sein, dass es das Ausrücklager ist der Kupplung ist oder die Federn(n). Das Rupfen beim Schalten könnte ein Hinweis auf ein Problem mit dem Zweimassenschwungrad sein...
    Fährst du teilweise bzw öfter straff an oder drehst du die Gänge öfter stark aus u kuppelst du dann häufig schnell u lässt diese schnell/ruckartig kommen um schnellen Kraftschluss zu haben?

    Gruß


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  4. #3 Andi1209, 25.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Hi Gunnar,

    also habe heute morgen es nochmals getestet: das Klackern tritt erst auf wenn ich das Kupplungspedal durchgedrückt habe (aber das Geräusch tritt NUR während der fahrt und bei betriebswarmen Motor auf!! Wenn er Wagen steht und der Motor läuft und ich die Kupplung voll durchdrücke um einen Gang einzulegen gibt es kein Klackern!) Wobei das Geräusch ja auch beim wieder kommen lassen der Kupplung auftritt, nach einlegen des Gangs : Also Kupplung durchgetreten -> Klackern -> Gang einlegen -> Kupplung wieder kommen lassen -> Klackern

    Also ich fahre nur selten schroff/schnell an und drehe die Gänge auch nur selten stark aus (habe den wagen ja mit 45tkm gekauft, aber keinen plan wie der Vorbesitzer gefahren ist). Hier mal ein Bsp wann das Ruckeln/Rupfen kommt:
    Ich stehe an der Ampel und fahre an und schalte bei 20km/h in den 2. gang und sobald der Gang drinnen ist, lass ich die Kupplung schnell kommen (um schneller schalten zu können und wie du sagst schnellen kraftschluss zu haben) und es ruckelt kurz. Dann schalte ich bei ca 30-35 km/h in den 3. gang und lasse die Kupplung wieder schnell kommen und es ruckelt kurz. Vom 3. in den 4 Gang usw. ist fast kein Ruckeln beim schnellen kommenlassen der Kupplung zu spüren. Wenn ich die Gänge höher drehe und dann die Kupplung schnell kommen lassen ist des ruckeln auch da, aber geringer als bei niedriger Drehzahl!

    Was würdest du sagen?
     
  5. #4 Andi1209, 26.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Gute Neuigkeiten!!! War gerade beim :icon_smile: und hab ihm davon erzählt und sind probegefahren. Nach kurzer zeit konnte er mir folgendes sagen:

    Das klacken bei Kuppeln ist vollkommen normal, da aufgrund des starken Motors (vor allem bei den 6 Zylindern Modelle) die Antriebswelle, Getriebe und Kupplung verstärkt sind und das verursacht diese Geräusche. Er meinte auch, der 135i ist ein Sportwagen und hat nix mit Komfort zu tun! Also kein Grund zur Sorge:)
    Das leichte Rupfen beim schnellen kommen lassen der Kupplung liegt höchstwahrscheinlich daran, dass in der Kupplung die Kupplungsscheibe (weiß leider nicht mehr welche genau) höchstwahrscheinlich ein paar Flecken hat (ich weiß hört sich komisch an, Flecken auf einer Metallscheibe^^). Diese Flecken entstehen wenn man den Motor stake hochdreht und dann beim schalten die Kupplung zu lange schleifen lässt!! Ein einziges mal genügt schon um diese flecken zu erzeugen! Das ist aber kein problem und es macht auch keinen Sinn das Ding auszutauschen(also die ganze Kupplung -> 1000-1200€ und in 990 von 1000 Fällen müssen die Kosten selbst getragen werden, egal ob Garantie), da dass dann sehr leicht nochmal passieren kann. (der BMW Mitarbeiter hat gemeint wenn man zum Beispiel neben einem starken Audi and er Ampel steht und dann .... :) -> schon hat man diese flecken wieder auch der Kupplungsscheibe

    Ansonsten kann er auch keine Mängel feststellen können, Schaltung und Getriebe etc. sind vollkommen in Ordnung! Das leichte rupfen beim schnellen kommen lassen kann man aber auch etwas kompensieren in dem man die Gänge höher dreht und den Schaltvorgang mit Gas unterstützt.. Abschließendes Fazit von BMW: dem wagen fehlt nix!

    Bin mit dem Service echt sehr zufrieden und kann die Niederlassung echt empfehlen -> BMW Hengge in Oberhaching (falls jmd eine im Raum München sucht)
     
  6. #5 Xiphias, 26.07.2012
    Xiphias

    Xiphias 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    5.498
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Nürnberg
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    10/2014
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    sry ich musste grad laut lachen :lachlach: was für ne Aussage :roll: das kann man bei ner Lotus Exige sagen, aber nicht bei nem 1er BMW.

    Und das Rupfen kann auch gut mit dem Kupplungsverzögerungsventil (CDV) zusammenhängen. Einfach mal in die Suche eingeben.
     
  7. #6 Andi1209, 26.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
    Andi1209

    Andi1209 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.04.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Andi
    Ja gut das mit dem Sportwagen habe ich etwas verdramatisiert, er meinte halt der 135i ist eher ein Sportwagen und Komfort ist nicht die Stärke von dem Wagen:)
    Das mit dem CDV habe ich auch schon gelesen und etliche threads durchstöbert! Aber ich mache mir da jetzt keine Gedanken mehr, denn wenn der BMW Servicemann nach einer Probefahrt sagt des ist normal und liegt alles im rahmen und die Kiste läuft wie ne eins dann nehme ich dass jetzt so hin und zweifle nicht dran :)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Klackern beim kuppeln; ruckeln beim loslassen der Kupplung
Die Seite wird geladen...

Klackern beim kuppeln; ruckeln beim loslassen der Kupplung - Ähnliche Themen

  1. [E87] Rasseln bzw. Klackern im Motorraum

    Rasseln bzw. Klackern im Motorraum: Guten Abend, ich habe einen 116i aus dem Jahr April 2006 mit 170.000 Kilometer. Ich habe vom Thema mit dem Kettenspanner bzw. Steuerkette gehört...
  2. Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!

    Brauche Hilfe beim Prüfstand Diagramm lesen!!: Hi Freunde! Ich brauche die Hilfe von jemandem, der sich wirklich gut auskennt: Ich hatte mir mal eine KFO machen lassen. Diese wurde durch ein...
  3. Lockdown beim M135i

    Lockdown beim M135i: Hallo zusammen, möchte eigentlich nur auf ein Thema hinweisen, da ich aber glaube, dass es sich grade für die M135i/M140i mit Heckantrieb um eine...
  4. [E8x] 116i 2006 Klackern im Motorraum

    116i 2006 Klackern im Motorraum: Hey Community, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit meinem 1er (10/2006, N45). Und zwar kann ich ein deutliches klackern im Motorraum...
  5. Knacken beim gangwechsel

    Knacken beim gangwechsel: Hallo wer kann mir helfen habe einen 125i coupe 3.0 und jedesmal wenn ich rückwärts oder vorwärts leicht anfahre dann knackt es. Das Geräusch...