Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss?

Diskutiere Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss? im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo BMW-Fahrer, mein 116 (Bj. 2009) macht mir derzeit nur Probleme. Ich erzähle Euch mal die Leiden der letzten Wochen. Also: Es fing alles mit...

  1. #1 flow246, 13.02.2020
    flow246

    flow246 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    2
    Hallo BMW-Fahrer,

    mein 116 (Bj. 2009) macht mir derzeit nur Probleme. Ich erzähle Euch mal die Leiden der letzten Wochen.
    Also: Es fing alles mit der gelben Motorleuchte an. In der Werkstatt habe ich den Fehler auslesen lassen. Urteil: Lamdasonde. Allerdings entdeckten die Mitarbeiter ein defektes Kabel, das von einem Tier angenagt worden sein soll. Kabel gewechselt - und der Fehler war weg.

    Alles gut - dachte ich jedenfalls.

    Nur zwei Wochen fuhr ich auf der Autobahn und auf einmal ging die Anzeige für eine Reifenpanne an. Ich bin dann sofort von der Bahn gefahren und habe die Reifen kontrolliert. Aber alles war in Ordnung. Nur ein Reifen wies ganz gering weniger Luft auf. Habe Luft aufgefüllt und den Sensor neu eingestellt.

    Bin dann ein paar Tage gefahren und am Montag kam wieder der Reifensensor. Wenige Kilometer später hörte ich dann laute Klackergeräusche beim Einlenken - beim starken Abbiegen nach rechts oder links.

    Da ich Sonntag drei Wochen nach Südafrika fliege, bringe ich das Auto morgen zur Werkstatt. Dennoch würde ich gern vorher mal wissen, ob es hier im Forum eine Idee gibt, was alles defekt sein könnte? Kann ein Marder eventuell die Kabel so angefressen haben, dass diese Folgeschäden entstehen?
     
  2. Mitro

    Mitro 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.12.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2006
    Vorname:
    Michael
    Moin,

    Ich möchte mich nicht festlegen, aber es könnten die Spurstangen sein.
    Ich habe meine letzten Samstag neu gemacht und bin wenige Kilometer gefahren, ohne die Spur einstellen zu lassen. Kurz nachdem ich die Werkstatt verlassen hatte, kam genau diese Fehlermeldung. Montag habe ich dann das Auto vermessen lassen und nach dem 2. Kreisverkehr war die Fehlermeldung weg.
    Das klackern kann von den ausgeschlagenen Gelenken der Spurstangen kommen.
     
  3. Hotzge

    Hotzge 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    85
    Viel wahrscheinlicher sind durch Rost aufgedunsene ABS Ringe an der Hinterachse.
     
Thema:

Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss?

Die Seite wird geladen...

Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss? - Ähnliche Themen

  1. Knarzen/Klacken beim Durchtreten des Kupplungspedals

    Knarzen/Klacken beim Durchtreten des Kupplungspedals: Hallo zusammen, mir ist vor kurzem aufgefallen, dass es beim Durchtreten des Kupplungspedals ein Knarzen/Klackern gibt. Motor aus: [MEDIA] Motor...
  2. [E87] klackern beim Kaltstart ?

    klackern beim Kaltstart ?: Ich habe den bmw 116i 2.0 bj 2011 und habe folgendes Problem: Also wenn ich den Motor starte höre ich kurz so 1-2 sekunden ein klackern nach dem...
  3. Klacker Geräusche beim Gasgeben (Tonspur)

    Klacker Geräusche beim Gasgeben (Tonspur): Hallo Zusammen, ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich fahre seit 2 Jahren einen 1er BMW 118i M Sport 136PS Bauj....
  4. Xenon Scheinwerfer Klacken beim Aufblenden

    Xenon Scheinwerfer Klacken beim Aufblenden: Hallo, ich habe einen Frage zu meinen Xenon-Brennern. Wenn ich aufblende z.B. mit Lichthupe gibt es seit heute ein klacken. Das hört man im...
  5. [E82] Klackern beim kuppeln / schalten meist 1.Gang

    Klackern beim kuppeln / schalten meist 1.Gang: Hallo Leute, da ich im Internet keinen ähnlichen Fall bzw. eine Lösung zu meinem Problem gefunden habe, melde ich mich hier bei euch. Zu meinem...