[E87] "klack" Geräusche von der Ansaugbrücke

Diskutiere "klack" Geräusche von der Ansaugbrücke im BMW 130i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Servus Zusammen. ich brauch mal eure hilfe. Hab heute meine "dicke Berta" nach 3 Monaten stillstand wieder laufen lassen (nach neuer öl und...

  1. #1 Rallyedriver, 17.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2020
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Servus Zusammen.

    ich brauch mal eure hilfe. Hab heute meine "dicke Berta" nach 3 Monaten stillstand wieder laufen lassen (nach neuer öl und Wasser Befüllung).
    Also angelassen. Soweit alles ok. Aber im stand hört man (sehr deutlich) ein "klack" geräuch unregelmäßig von höhe der Ansaugbrücke. Klingt wie harter kunststoff auf Metall. Oder Kunststoff auf Kunststoff
    Motor lief im Standgas weshalb ich nicht sagen kann obs nur da war.
    War eher unregelmäßig wurde aber deutlich weniger nachdem der Motor etwas Temperatur hatte.
    Was kann das sein?
     
  2. #2 mixraffi, 18.01.2020
    mixraffi

    mixraffi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Tönt nach der grossen DISA-Klappe.
    Hast Du eine Möglichkeit, das Steuergerät mit BMW-Software auszulesen?
     
  3. #3 Rallyedriver, 18.01.2020
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Oh ok.
    Das wäre wohl die äussere (die leichter zugängliche). Nein habe leider nur Carly!

    Muss ich wohl mal ausbauen. Worauf muss man achten bzw wo sind die problemstellen?
     
  4. #4 mixraffi, 18.01.2020
    mixraffi

    mixraffi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Mit Carly könntest Du den Fehlerspeicher auslesen. Eine defekte DISA bringt immer einen Fehler im Speicher mit sich.

    Für den Ausbau: Luftfilter weg, Stutzen Drosselklappe weg, dann kann man die DISA (relativ) gut ausbauen.
    Falls die Welle Spiel hat, ist sie meist defekt.
    Achtung, den Steller nicht mit Gewalt drehen wollen, sonst geht das Zahnrad kaputt.
     
  5. #5 Rallyedriver, 18.01.2020
    Rallyedriver

    Rallyedriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2018
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    83119 Obing
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Martin
    Danke für die Hilfe. Fehler gefunden. Wer findet ihn auch?

    disa 1.jpeg

    disa 2.jpg

    bin gerade etwas schockiert. Aber was man hier so liest ist das ganz "normal".
    Gibt's denn "bezahlbare" alternativen oder soll es wieder von BMW sein? Da wäre die Frage ob BMW das teil mal optimiert hat oder ob das immer noch die selben Probleme hat (war ein original BMW Teil)!
     
    DaniloE31 gefällt das.
  6. #6 gotcha43, 18.01.2020
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    7.096
    Zustimmungen:
    3.000
    Ort:
    Löningen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Baujahr:
    04/2009
    Kauf neu bei bmw. Wurde mittlerweile soweit verbessert, dass es nicht wieder kaputt gehen sollte.
     
  7. #7 mixraffi, 19.01.2020
    mixraffi

    mixraffi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2018
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Hallo,

    kauf original. Hatte mal 2 Stück von Vaico, hielten keinen Monat.

    BMW hat die Welle aus Metall gemacht, sollte jetzt halten.
     
Thema:

"klack" Geräusche von der Ansaugbrücke

Die Seite wird geladen...

"klack" Geräusche von der Ansaugbrücke - Ähnliche Themen

  1. 116d Baujahr 12/2012, Klapperndes Geräusch, klackern bzw. vibrieren im 1. und 2. Gang, evtl. Auspuff

    116d Baujahr 12/2012, Klapperndes Geräusch, klackern bzw. vibrieren im 1. und 2. Gang, evtl. Auspuff: Moin, ich fahre seit paar Wochen einen F20 116d aus dem Baujahr 12/2012 und bin soweit ganz zufrieden. Ich bin der 2.Besitzer, der Wagen hat...
  2. Schleif Geräusche beim fahren???

    Schleif Geräusche beim fahren???: Hallo zusammen, habe folgendes Problem mit meinem 120i Schalter aus 2006. Habe seit kurzem ein Schleif Geräusche beim fahren, Drehzahl ist ist...
  3. Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss?

    Klackern beim Einlenken plus Lamdasonde/Marderbiss?: Hallo BMW-Fahrer, mein 116 (Bj. 2009) macht mir derzeit nur Probleme. Ich erzähle Euch mal die Leiden der letzten Wochen. Also: Es fing alles mit...
  4. Klackern im Sekundentakt im Motorraum

    Klackern im Sekundentakt im Motorraum: Hallo, bin ziemlich neu hier und habe bereits in der Suchfunktion nicht das gefunden wonach ich eine antwort suche. Fahre seit 2016/08 ein BMW...
  5. [F21] Komisches Geräusch am Motor

    Komisches Geräusch am Motor: Liebe Gemeinde, ich fahre einen F21 116i Bj 2014 mit jetzt 70000km Laufleistung, checkheft gepflegt. Seit ein paar Tagen macht der Motor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden