Kilometer König mit dem B47

Diskutiere Kilometer König mit dem B47 im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hey schreibt doch mal wieviel km ihr mit dem B47 Motor bereits geschafft habt. Welche Probleme gab es bis dahin? Ich fange mal an 118d Bj...

  1. #1 spitzel, 28.06.2019
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Hey schreibt doch mal wieviel km ihr mit dem B47 Motor bereits geschafft habt.
    Welche Probleme gab es bis dahin?

    Ich fange mal an

    118d Bj 06/2017
    55.000km
    Viel Autobahn
    AGR Ventil (Garantie)
    Leichtes ruckeln im Stand (AGR + Software)
    Verbrauch 4,5-6,5
     
  2. #2 Mäx123d, 01.07.2019
    Mäx123d

    Mäx123d 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Das wäre echt mal interessant!

    Ich mach dann mal weiter:

    125d Bj 12/2016
    62.000km
    AGR-Ventil wurde bei mir auch getauscht (bei ca. 25.000km)
    Verbrauch 4,8l - 6,5l / 100km
     
  3. #3 JoachimF, 02.07.2019
    JoachimF

    JoachimF 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.03.2015
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Balingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2019
    Vorname:
    Joachim
    Bin dabei :D

    Meiner geht nun aber zurück...

    120d,Schalter Bj 07/2017
    70.000 KM
    Verbrauch 7,1l/100km :haue:

    AGR getauscht bei etwa 30.000km, macht wieder Ärger.
    Kupplung Rupft seit 40.000km.

    sonst voll zufrieden mit dem Motor.
     
  4. #4 mehrfreudeamfahren, 03.07.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    480
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    120d Automatik, BJ 10/2016

    65000 Km
    5,4 l/100km

    Bisher keine Probleme - auch kein AGR
     
  5. #5 Ridinho, 21.11.2019
    Ridinho

    Ridinho 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.07.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kehl
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Vorname:
    Steven
    120d Bj 06/2015
    153.000 km
    80% Autobahnanteil
    Durchschnittsgeschwindigkeit 90 km/h

    - AGR Kühler ( Rückruf ) bei ca. 130.000 getauscht
    - 8 Gang Sport Automatik, teilweise späte Schaltvorgänge im D Modus.
    - Spurstange oder anbauteil links gewechselt, da angeblich verschleiß oder spiel.
    Getauscht bei 150.000 km auf Garantie ( Premium Selection ) 30% eigenanteil ( 85 € ).
     
    spitzel und Flo95 gefällt das.
  6. Jan73

    Jan73 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.01.2012
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Göttingen
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    120d Automatik BJ 08/15
    81.000 km
    3,8-6,7 l/100km

    AGR Ventil wurde zwei mal getasucht.
    AGR Kühler wurde ein mal getauscht.
     
  7. #7 Quickshot, 20.12.2019
    Quickshot

    Quickshot 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.09.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwäbisch Gmünd
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Vorname:
    Micha
    120d Sport, Automatik BJ2013
    201500 km
    Racechip
    Verbrauch 5,3l/100 Km

    viel Autobahn, pendle täglich ca. 140km

    Motorseitig keine Probleme, keine unplanmäßigen Ausfälle. Service wird eingehalten und nur nach Vorgaben gemacht.
     
  8. #8 mehrfreudeamfahren, 21.12.2019
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    480
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Der B47 wird erst seit 2015 verbaut. Hast du den Motor getauscht?
     
    BMWF20116d gefällt das.
  9. #9 mehrfreudeamfahren, 13.09.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    480
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Update:
    120d Automatik, BJ 10/2016

    100000 Km
    5,4 l/100km

    AGR Kühler + Ventil auf Garantie/Kulanz getauscht. Rassel im Unterboden hörbar, sichtprüfung Unterboden ohne Befund.
     
  10. #10 _HighTower_, 13.09.2021
    _HighTower_

    _HighTower_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2014
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    1.042
    Vorname:
    Fabian
    Wird das Flexrohr vom Dpf sein was rassselt, habe ich jetzt schon mehrfach beobachtet wenn die Autos paar Kilometer mehr haben.
     
    mehrfreudeamfahren gefällt das.
  11. Schebo

    Schebo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.08.2019
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Lk Dachau
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2015
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen,
    Mein 118d Bj 2015 mit Handschaltung steht jetzt bei knapp 165.000 km.
    Ich fahre etwa 30% Autobahn (eher gemächlich) und 60% Überland. Bleiben 10% wirklicher Stadtverkehr.

    Verbrauch liegt bei 5,0 Litern ± 0,3 Liter.
    Motorseitig war das einzige, was bisher gemacht werden musste zum Glück (Auf-Holz-klopf) die Lambdasonde bei 150.000 km (Reparatur 570,-).
    Zur selben Zeit hat sich auch die Wischwasserpumpe für die Frontscheibe verabschiedet (240,-) und bei 160.000 km hat die Empfängereinheit des RDC-Systems angefangen immer wieder auszufallen, habe ich auch vor kurzem machen lassen (200,-).
    Bei etwa 162.000 km musste ich noch den Klimakondensator und ein paar zugehörige Schläuche wegen Undichtigkeit tauschen lassen, BMW wollte dafür etwas über 1.000,-.
    Ich plane meinen Einser noch lang zu fahren und hoffe daher, dass der Spruch stimmt, dass bei den deutschen Premiumherstellern alles was bis 200.000 km nicht kaputt geht, ein Autoleben lang hält :)
    Viele Grüße
    Schebo
     
Thema: Kilometer König mit dem B47
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW B47

    ,
  2. Bmw b47 leichte ruckler

    ,
  3. bmw b47 probleme

Die Seite wird geladen...

Kilometer König mit dem B47 - Ähnliche Themen

  1. Euer Bremsverschleiß bei Kilometer ..

    Euer Bremsverschleiß bei Kilometer ..: Hallo zusammen: mich würde eure Haltbarkeit der Bremsen mal interessieren. Vorallem auch der Unterschied zwischen Schalter und Automatik. Ich...
  2. BMW Service bei 45.000 Kilometern

    BMW Service bei 45.000 Kilometern: Hallo liebes Forum, ich habe meinen 116i jetzt knapp ein Jahr. Ich hab den Wagen gebraucht bei BMW gekauft und mittlerweile 45.000 Kilometer auf...
  3. [E82] 135i viele Kilometer?

    135i viele Kilometer?: Hallo zusammen, ich brauch mal wieder eure Hilfe. Ich bin auf der Suche nach einem 130i oder eben 135i. Nun hab ich mal wieder was gefunden....
  4. Ölwechsel bei Diesel nach 8 Monaten und unter 10k Kilometern?

    Ölwechsel bei Diesel nach 8 Monaten und unter 10k Kilometern?: Guten Abend zusammen, mein optimierter 118d (jetzt 118000km) hat zuletzt mitte April vor knapp 8000km einen Ölwechsel bekommen. Jetzt sagt mir...
  5. [Verkauft] BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer

    BMW 125i Cabrio Aut. - nur 26.466 Kilometer: Fahrzeugbeschreibung BMW 125i Cabrio - EZ 04 / 2010 - TÜV 05 / 2018 - erst 26.466 Kilometer Festpreis : 21.500€ Ausstattung : UL91 125i Cabrio...